Gel hält nicht

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mybluesky vor 11 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #3056

    mephisto
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe vor zwei Monaten mein Studio eröffnet und habe ein wenig Probleme mit meinem Gel.
    Ich arbeite mit den Produkten der Fa. Maha (Creative) dort habe ich auch ein 5-Tägiges Seminar absolviert. Ich mache alles so, wie ich es dort gelernt habe und trotzdem liftet sich das Produkt nach 4-7 Tagen vom NN.
    Von meinen Kundinnen wurde mir aber bestätigt, das ich viel gewissenhafter arbeite, als die Studios, wo sie vorher waren, trotzdem hält es lange nicht so gut.
    Ich habe auch viel herumprobiert, mal dicker und mal dünner modelliert, ich lasse auch immer einen kleinen Abstand zum Falz, aber es ist immer das Gleiche, alles liftet sich, oder splittert ab. Bei vielen Kundinnen fängt die NN-Spitze an, sich unter den Kunstnagel wegzubiegen, obwohl ich die Spitze etwas verlängere (versiegele).
    Ein paar meiner Kundinnen meinen jetzt, es liegt an den Produkten. Ich habe auch schon von anderen Modellistinnen gehört, dass Creativ quallitativ nachgelassen hat.

    Ich habe am Dienstag schon im Forum umhergestöbert und Gel mit Pulver vermischt und es bei einer Kundin ausprobiert, die extrem dünne NN hat. Bis jtzt hällt es.

    Ich bin schon echt am verzweifeln, mache ich vieleicht doch etwas falsch? Wie sind eure Erfahrungen, und welche Produkte könnt ihr mir empfehlen?

    Liebe Grüße, Katrin

    #86740

    nailangel
    Mitglied

    huhu,

    darf ich fragen wie lange du schon nageldesignerin bist? weil ich kann nur von mir sprechen, ich machs jetzt seit 2 jahren, hab aber sicher 1 jahr gebraucht damit die liftings weggehen…deswegen frag ich.

    ich muss dir ehrlich sagen das ich immer schlecht gefahren bin mit den produkten großer firmen, american nails is super das kann ich sagen, ich persönlich arbeite mit finishing touch Life4Beauty – Ihre Profis für zeitlose Schönheit, Intim -und Körperschmuck die haben 1-phasen gel, aber aufgrund einer allergie steig ich jetzt um auf abalico http://www.abalico.de die sind SUPER die farbgele sind so klasse das ich jetzt gel angefordert habe, die haben ALLES stöber da mal oder nimm kontakt auf, die sind echt kompetent dort!
    lg und viel glück weiterhin…
    alex

    #86741

    mephisto
    Teilnehmer

    Danke für die schnellen Antworten,
    ich bin erst seit zwei Monaten erst dabei.

    Nailangel: Schön, dass es nicht nur mir so geht, was ist dein geheimrezept für Nägel ohne Liftin? Ich mache alles so, wie ich es gelernt habe.

    Liebe Grüße, Katrin

    #86751

    luise
    Teilnehmer

    Hi,
    also ich war auf der Beauty M.in München und habe da die Firma emf-nails entdeckt. Das Gel von denen ist absolut klasse. Finde ich jedenfalls. Habe kaum noch Feilarbeit, meistens gar keine. und das glänzt super. Kann ich nur empfehlen.

    #86727

    lili82
    Teilnehmer

    Hi mephisto,
    2 Monate nach deiner Ausbildung ist leider noch viel zu wenig Zeit, um wirklich gut im Nagelmodellieren zu sein (es sei denn, du wärst ein wahres Multi-Talent!).
    Oft braucht man ein halbes bin ein Jahr, um wirklich erfahren zu sein, wobei du wirklich täglich Nägel machen musst.
    Die meisten Sachen kommen mit der Zeit von selbst, es ist eben noch kein Meister vom Himmel gefallen.
    Ob Maha in der Qualität nachgelassen hat, kann ich nicht beurteilen, da ich diese Produkte nicht benutze.
    Aber meist ist es doch so, dass der Naturnagel nicht so gut vorbereitet wurde oder das Gel in die Nagelränder verläuft.
    Um ganz sicher zu gehen kannst du uns aber auch gerne mal deine einzelnen schritte bei der modellage aufschreiben. vielleicht finden wir ja den einen oder anderen fehler.

    #86742

    mephisto
    Teilnehmer

    Mach ich gern,

    also:
    zuerst desinfiziere ich den Tisch Geräte usw.
    – Hände waschen und desinfizieren (Kd und ich)
    – Nagelhaut zurückschieben
    – mattieren
    – Staub entfernen
    – cleanern
    – entfetten
    – Haftvermittler
    – erste Gelschicht (sehr dünn, damit es in der Lampe nicht brennt)
    – zweite Gelschicht, auch sehr dünn
    – French
    – Aufbauschicht
    – Feilen
    – entstauben
    – cleanern
    – Glanzschicht
    – cleanern
    – Nagelöl

    ich achte immer darauf, dass wirklich nichts in die Ränder läuft und ca. 1/2-1mm Platz zwischen Pfalz und Modellage ist. Der Abschluss und die Seiten der Modellage ist auch immer so, dass kein Absatz zwischen Naturnagel und Modellage ist.

    #86723

    martina27
    Teilnehmer

    @mephisto 79721 wrote:

    Mach ich gern,

    also:
    zuerst desinfiziere ich den Tisch Geräte usw.
    – Hände waschen und desinfizieren (Kd und ich)
    – Nagelhaut zurückschieben
    – mattieren
    – Staub entfernen
    – cleanern
    – entfetten
    – Haftvermittler
    – erste Gelschicht (sehr dünn, damit es in der Lampe nicht brennt)
    – zweite Gelschicht, auch sehr dünn
    – French
    – Aufbauschicht
    – Feilen
    – entstauben
    – cleanern
    – Glanzschicht
    – cleanern
    – Nagelöl

    ich achte immer darauf, dass wirklich nichts in die Ränder läuft und ca. 1/2-1mm Platz zwischen Pfalz und Modellage ist. Der Abschluss und die Seiten der Modellage ist auch immer so, dass kein Absatz zwischen Naturnagel und Modellage ist.

    ich arbeite seit 23 Jahren in diesem Beruf, auslernen tut man nie! Nägel sind so einzigartig wie der Fingernagelabdruck!

    Händewaschen ist absolutes tabu, da der Nagel wie ein Schwamm ist und das Wasser aufsaugt. Risiko: Bakterien fühlen sich pudelwohl im feuchten Klima unter der Modellage und zum anderen ist das schon mal eine Ursache der Liftings.

    Desinfizieren reicht, auch die Nageloberfläche sowie die Zwischenräume zwischen den Fingern.

    nur Nagelhaut entfernen reicht nicht, man muss auch die unsichtbare Nagelhaut die in losen fettigen Fetzchen auf der Nageloberfläche aufliegt mit einem ProPusher entfernen.

    Es reicht wenn man den Staub mit einer Bürste entfernt, nicht cleanern, das ist ja schon wieder Feuchtigkeit.

    kannst ja hier mal weiter lesen über die richtige Naturnagelvorbereitung!

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=1282
    dann hört es sich noch an als wenn es eine Naturnagelverstärkung ohne Tips ist, immer etwas mit Schablone verlängern und die Spitzen gut ummanteln.

    Wenn man mit Tips arbeitet, auch auf die richtigen Tips achten:

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=2328

    Viel Spaß bei der Umsetzung!

    Liebe Grüsse Martina

    #86728

    lili82
    Teilnehmer

    Hallöchen,
    also, ich bin auch der Meinung, dass du viel zu viel cleanerst. Und was heisst Nagel entfetten und dann Haftvermittler? mit was entfettest du denn, auch mit clenaer?
    versuchs mal ohne haftvermittler. Es wird einem ja so gepriesen, dass ohne ihn nix hält, aber oft ist es doch so, dass es ohne ihn besser hält, zumindest war das meine erfahrung! benutze ihn deshalb weder bei acryl noch bei gel.
    einen propusher kann ich nur empfehlen, pferdefüßchen sind meiner Meinung nach nicht ausreichend.

    ich mache eine dünne schicht haftgel drauf, danach ohne zu cleanern beue ich den nagel mit dickviscosem gel auf. feilen, french drauf, versiegler, fertig.
    Berichte mal, obs mit der zeit besser wird!
    Liebe Grüße
    lili

    #86743

    mephisto
    Teilnehmer

    He danke euch,

    ich habe die Tipps erst einmal bei meinen eigenen Nägel ausprobiert, zuerst den Bonder von LCN (ohne weiteren Haftvermittler) und darauf mit Brisa Gel aufgebaut. Mal sehen, wie es hällt. Ich denke, die Gele vertragen sich auch.

    Martina: danke, ich habe mir die Liste gleich ausgedruckt

    Lili: mit entfetten meine ich einen Nagelvorbereiter, der “Nail Fresh” heisst.

    Liebe Grüße, Katrin

    #86722

    nfadmin
    Keymaster

    Halllo Ihr lieben…
    Ich hatte das Problem auch mal am Anfang…. Übe den Job auch seit 1998 aus und machte Fehler aus Unwissenheit wie viele…
    Fakt ist, das ein DÜNNER Naturnagel nicht das selbe gel braucht wie ein trockner..
    Ein Naturnagel meist ein anderes Gel braucht als für einen Tip. … Meine Erfahrung ist das ich von (wenns geht) einer Firma meine Gele beziehe und sie nach genauer Analyse (beurteilung des Nagels vor der Arbeit)
    mit dem dazu benötigten Gel bearbeite. ..seitdem habe ich weniger Probleme . ..Meine Gele beziehe ich bei YOU-BEAUTY. .

    #86730

    sun
    Gesperrt

    Hallöle

    Ob Nailfrech oder Cliener ist alles das selbe, damit sollte man sparsam umgehen, am besten mit 70 od. 80 % Isoprophanol aus der Apoteke das ist Alkohol und bestens geeignet da auch ohne Zusatz Duftstoffe, auch ich hab mit Markenfirmen schlechte Ergebnisse erziehlt, Du wirst schon noch Dein Gel finden, Deine Zeit ist zu kurz, erst mit der >Zeit wirst immer besser, meist gibt es viele Ursachen die an Liftings Schuld sind,. .vor allen wie die Anderen schon schrieben ist es die Vorbereitung, sehr oft die Ursache,. ..auf Haftvermittler und Haftgel würde ich nicht verzichten, gerade bei Problemkunden nehm ich beides egal auch wenn in den 1 Phasengelen der Haftvermittler schon drin ist
    Grüssle Sun

    #86744

    mephisto
    Teilnehmer

    Danke für eure Tipps, jetzt habe ich noch eine doofe Frage:

    Wie ummantele ich die Spitze der NN (ohne Schablone) richtig? Selbst wenn ich das Gel von vorne auf die Spitze tue, biegen sich entweder die Spitzen nach zwei Tagendarunter weg, oder es wird ein wenig hügelig unterm Nagel (wo sich dann der ganze Dreck hinter sammelt), und das gefällt den Kunden auch nicht.

    #86739

    nagelsusi
    Teilnehmer

    Also das mit dem Händewaschen würde ich sofort abschaffen!
    Ich sage meinen Kundin immer, mindesten 30 Minuten vorher nicht mehr waschen bzw. an den Tag am besten garnicht vorher eincremen!
    lg
    susis

    #86731

    tina65
    Teilnehmer

    war gestern bei einem kostenlosem workshop der firma unguis habe deren produkte auch getestet und bin überzeugt bei richtiger verarbeitung hält dieses gel auf jedem nagel schau da doch mal rein
    lg tina
    unguis-shop

    #86729

    lili82
    Teilnehmer

    Mephisto, wie hält es denn in der Zwischenzeit so?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.