Gel hält nicht

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  syrael vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #4565

    michaela
    Teilnehmer

    Hallo bin neu und habe eine frage? warum löst sich das komplette Gel mit tip ohne was zu machen? , meine Freundin fallen die Nägel immer ab habe schon alles versucht es klapt nicht oder ist für sie besser Acryl ich weiß mir keinen rst ich Arbeite wie bei mir auch

    #103746

    sugarhazle
    Moderator

    Hi, hattest du eine Schulung?
    Wenn nicht, dann würde ich drauf tippen, daß du den NN nicht richtig vorbereitet hast.
    Geh mal auf Suche oben, da kannst du alles eingeben und Antworten bekommen.
    Oder nach unten scrollen, dann kannst du dir die Themen aussuchen und drin rumstöbern, wie man wann was macht.Vielleicht merkst du da dann, was du vielleicht falsch machst, denn dass kann 1000 Gründe haben.LG

    #103747

    michaela
    Teilnehmer

    @michaela 116714 wrote:

    Hallo bin neu und habe eine frage? warum löst sich das komplette Gel mit tip ohne was zu machen? , meine Freundin fallen die Nägel immer ab habe schon alles versucht es klapt nicht oder ist für sie besser Acryl ich weiß mir keinen rst ich Arbeite wie bei mir auch

    Ja ich hatte eine Schulung, aber bei mir pasiert das doch nicht? die Nägel lösen sich kolmplett ab, oder sollte ich ein anderes Gel probieren? aber welches ich habe ja noch nicht viel erfahrung

    #103743

    martina27
    Teilnehmer

    Wie sieht die Nagelplatte aus wenn die Nägel abgefallen sind? Welchen Beruf übt sie aus? Hat sie die Hände kurz vorher noch gewaschen oder sogar eingecremt.

    Beschreib einfach mal deine Arbeitsschritte, stell uns ein Bild von den Nägeln zur verfügung.

    Es gibt zahlreiche Gründe warum sich der modellierte Nagel komplett lösen kann, hängt sowohl von äusseren Einwirkungen als auch innere Krankheiten a und besonders schlimm sind die welche im Verborgenen schlummern, ich denk da in erster Linie immer an Probleme die eine kranke Schilddrüse verursacht.

    Kann auch sein, daß der Nagel bereits zu wenig Keratin aufgebaut hat und sehr angegriffen ist, das dadurch die Modellage nicht mehr hält.

    Hormonstörungen können genau so dafür verantwortlich sein, wie Stress und Depressionen.

    am Gel liegt es nicht unbedingt, ausser du hast auf einen säurefreien Primer/Haftgel mit einem säurehältigen Gel gearbeitet, dann kanns schon mal passieren, das man das wie Kaugummi abziehen kann.

    Ein zusätzliches Dehydrieren hat auch noch keinem Nagel geschadet.

    Liebe Grüsse Martina

    #103748

    michaela
    Teilnehmer

    Hallo Martina
    Danke für dein zurück schreiben, sie hatte an der Schilddrüse eine OP ist aber schon länger herr. Wenn die Nägel sich lösensehen sie rau aus Arbeits schritt :bei neue Nägel von lacken lösen mit Buffer anrauen mit clear saubern, danach tip kleben und kürzen Nägel angleichen saubern und dann den Primer auftragen kurz warten.Danch fange ich an die erste schicht Gel dünn auzutragen in die Lampe, danach die zweite schicht wieder in die lampe, danach dieSchwitzschicht mit clear saubern jetzt in vorm Feilen mit Buffer darüber gehen wiederum saubern jetzt French anfangen in die Lampe schwitzschicht abwischen zum schluss Versigelung darüber.

    #103744

    martina27
    Teilnehmer

    Wenn sie an der Schilddrüse operiert wurde, dann nimmt sie vermutlich jetzt starke Hormone als Ersatz und wenn diese zu hoch oder zu niedrig dosiert sind, kann das die Ursache sein, daß sich die Nägel lösen.

    Wenn die Nagelplatte aber rau ist, zeugt das davon dass die Modellage eventuell auch abgeknibbelt wurde.

    Andererseits gefallen mir deine Arbeitsschritte überhaupt nicht, du cleanerst zuviel. Gecleant wird nur nach dem Aufbau um diesen in Form zu feilen und dann die Schwitzschicht. Alle anderen Schichten werden naß in naß gearbeitet und der Staub wird nur abgebürstet auch der Staub der beim mattieren und beim Tip feilen bzw. blenden und in form feilen entsteht.

    Liebe Grüsse Martina

    #103749

    syrael
    Mitglied

    Muss hier nun auchmal was fragen, hab bei meiner Schwägerin ne Naturnagelverstärkung gemacht am we ( nein ich bin kein Profi und hatte keine Schulung also hab ich auch nicht erwartet das es perfekt wird)
    hab folgendes gemacht

    – Nagelhaut entfernt
    – NN angerauht
    – Primer
    – 1.Schicht gel ( Ummantelt auch )
    – ausgehärtet
    – gebuffert
    – Aufbau (ummantelt)
    – ausgehärtet
    – gecleanert ( schwitzschicht )
    – gefeilt, gebuffert
    – Versiegelt ( ummantelt )
    – ausgehärtet
    – Schwitzschicht entfernt

    Ergebniss : keine Liftings, ein Paar die nicht so perfekt waren in der Form aber wenigstens keine Liftings und co

    Der NN von ihr wahr nicht dünn sondern schönes Mittelmass, nicht steinhart aber halt auch nid weich. NN ca. 5 mm über Kuppe. Nagel ohne Auffälligkeiten ( wie ihr immer beschreibt Rötungen etc. )
    Das einzige was mir aufgefallen ist das ihr schon mein von Hand Feilen leicht unangenehm war und Sie meinte wäre auch bei Ihr selbst so wenn se en Tick zuschnell feilt.

    Sie arbeitet in nem Call Center, also keine Lösungsmittel und co 🙁 Hab ihr auch extra gesagt gehabt das sie Hände ne Stunde vorher nicht waschen und creme das letztemal höchstens en tag vorher benutzen soll, hatte sich an alles gehalten 🙁

    Bei mir selbst hällt alles, nu bin ich irgendwie geknickt, ich mein ich weiss kein Meister fällt vom Himmel und sie ist auch nid böse aber es wurmt mich selber ganz doll 🙁
    Bin um jeden Rat froh 🙂

    #103745

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Syrael,

    lass mal das ganze cleanern weg, mach einen ordentlichen Aufbau und nur hier vor dem in Form feilen wird gecleant und nach dem Finish.

    Du schreibst allerdings nicht was dein Problem ist, vermute aber das sich irgendwo an der Spitze was gelöst oder weggebrochen ist.

    Bei Naturnagelverstärkung hilft es meistens, wenn man nur geringfügig mit Schablone verlängert, damit der Nagel richtig schön eingebettet wird und besser ummanteln kann man auch und ausserdem wenn man sich dann mal irgendwo stößt oder unsanft mit den Nägeln umgeht, trifft nicht jeder Stoß gleich direkt auf den Naturnagel sondern wird von der Verlängerum abgefangen bzw. gedämpft.

    Liebe Grüsse Martina

    #103750

    syrael
    Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort Martina, ja war etwas übereifrig, passiert ist das Sie mir gerade von der Arbeit aus ne Email geschrieben hat das Sie das gel abziehen kann ohne das der NN irgendwie verletzt wird also so wie sie es mir nun beschrieben hat so wie wenn man diese billig künstlichen draufklebt und nach drei wochen die dinger anfangen abzufallen und man sie runter lösen kann ohne das dem NN was passiert. Doof zu beschreiben, sie meinte sie schickt mir gern ein bild vom NN aber der sieht aus wie immer, kleinere Stellen wo noch gel dranhängt das wars dann aber auch 🙁

    LG Syr

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.