Gel ist in der lampe heiss geworden

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ireenailartists vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #22000

    clioteufelchen
    Teilnehmer

    Hallo ;hab nochmal ne frage1:d

    hab mir gerade die nägel gemacht; neues set;alten runter;neue tips rauf:

    Hab mir dann das aufbau gel rauf ;neues gel hatte ich noch nie;und in die lampe :
    Ander linken hand war es nur der daumen ;aber an der rechten hat es so weh getan das ich raus musste ;das ruter drücken hat nicht mehr geholfen 🙁
    kann das am gel liegen oder hab ich zu viel runter gefeilt?

    Hat urrrr aua gemacht:(

    #346417

    sanni1978
    Mitglied

    das kann daran liegen, wenn du zu viel gel drauf gemacht hast. wenn es aushärtet entsteht so eine art reibung. mache den aufbau besser in zwei schichten, dann dürfte es nicht mehr heiß werden. runterdrücken sollte man die nägel generell nie, da du dadurch die nagelform wärend des aushärten veränderst. hoffe ich konnte ein bisschen helfen lg sandra

    #346413

    clioteufelchen
    Teilnehmer

    He super zu wissen ;hätte mir nähmlich uns gel leid getan

    küsschen:d

    #346418

    sanni1978
    Mitglied

    kein problem. viel erfolg mit weniger schmerzen ;-))

    #346415

    tanjas
    Mitglied

    Manche Gele werden heiß und andere wiederum nicht. Hatte ich auch schon und das bei ein und derselben Firma. Das eine wurde heiß und das andere überhaupt nicht!
    Dann solltest du das Gel wirklich lieber in mehren Schichten auftragen.
    Kann aber auch sein, dass deine NN vom Feilen etwas angegriffen sind, dann tuts auch manchmal weh!

    #346416

    aboulique
    Teilnehmer

    Ein “gutes” Gel ist auch nicht daran auszumachen ob es heiß wird oder nicht. Hatte schon namenhafte Gele die einfach höllisch gebrannt haben, deswegen aber echt ne super Quali hatten.

    Dass das Gel heiß wird liegt an den einzelnen Molekülen, die sich verhärten. Das is wie bei Wasser, wenn das wasser Zimmertemperatur hat bewegen sie sich ständig, auch wenn mans mim bloßen Auge nicht sieht, gefriert die Sache, dehnen sie sich aus und werden unbeweglich. Genau dieser Vorgang wird auf dem Nagel als heiß empfunden…

    #346414

    clioteufelchen
    Teilnehmer

    wow, ich sag ja man lernt nie aus, danke euch

    #346419

    kersteline
    Teilnehmer

    Hallo, auch Deine körperliche Befindlichkeit kann die Hitzeentwicklung noch verstärken, oder Du hast halt Deinen Naturnagel zu weit runter gefeilt.
    Der Hauptgrund allerdings ist meist, wie hier schon beschrieben, die chemische Reaktion, die beim Aushärten entsteht. Vielleicht solltest Du beim Kauf Deiner Gele mal eines ausprobieren, welches keine Hitze mehr entwickelt. Bieten schon so einige Firmen an, ab Mai diesen Jahres (nach der Messe) z.B. US Nails Arena. Dieses sind dann die so genannten “Frosty-Gele”. Bin auch mal gespannt drauf.
    Gruß Kersteline

    #346420

    ireenailartists
    Teilnehmer

    drücken – wie schon gesagt wurde – ist n absolutes no go! liftings vorprogrammiert. .
    zur hitzeempfindung ist eigentlich alles gesagt.. davon ab empfindet man diesen schmerz während der materialadaption glücklicherweise nur recht kurz.. und ich muss aBouliQue recht geben.. ich nutze ausschliesslich qualitativ hochwertige produkte und es gibt auch bei diesen diese empfindung des “heiss werdens”

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.