Gel mit Acrylmodellage mischen?

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dogpower vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #7668

    debby1
    Teilnehmer

    Hallo an alle,
    da ich ja mit Gel arbeite und damit super zurecht komme, möchte ich nicht ganz umsteigen.
    Da ich aber finde, dass man bestimmte Designs mit Acryl einfach besser hin bekommt (zB. Farbverlauf bei Frenchspitzen), möchte ich gern wissen, ob man beide Techniken kombinieren kann.
    Ich meine zB.
    – erste Schicht Gel
    – Schwitzschicht weg wischen
    – nächste Schicht Acry, dh. Frenchspitze mit Acryl und Glitter
    – Aufbau Gel
    – cleanern, buffern
    – Versieglung

    Geht das oder muss man sich für eine Art entscheiden?

    LG

    #148098

    silvermaus
    Mitglied

    gel und acryl kannst du zusammen kompinieren
    zb gelspitzen acryl aufbau oder acrylmodellage und gel design
    lg
    silvermaus

    #148089

    debby1
    Teilnehmer

    Supi,
    muss ich da was besonderes beachten, wenn ich zwischen den Arten wechsel? Reicht es da, wenn ich das Gel trocken abwische vorm Acryl?
    Kann ich nach dem Acryl direkt mit dem Gel drauf oder sollte ich vorher buffern?

    Stell mich sicher etwas doof an

    #148102

    olia
    Mitglied

    Wenn du Gel auf Acryl machen willst muss es gut angeraut sein. Da reicht glaube ich ein Buffer nicht aus, eine 120 feile wäre da besser geeignet. Bin mir aber nicht 100% sicher

    #148095

    kaju
    Teilnehmer

    Auf gebufferten Flächen hat beides eine bessere Anhaftung, deshalb würde ich dir von meiner Seite aus die umgekehrte Variante empfehlen.
    Haftschicht, Aufbau, buffern und in Form Feilen, Spitze, Glitter in Acryl dünn arbeiten, leicht buffern, Versiegeln evtl 2x, fertig.
    P.S.u stellst dich überhaupt nicht doof an.Nur wer sich nicht traut zu fragen, bleibt dumm…….
    LG Katja

    …..lalala….wer, wie was….der die das….wieso, weshalb, warum…..wer nicht fragt, bleibt dumm……..

    #148100

    apartnails
    Teilnehmer

    auf keinen Fall so wie beschrieben. Faustregel as härtere Material muss immer unten sein. LG Fatima

    #148090

    debby1
    Teilnehmer

    Danke für Eure Antworten

    @apartnails:
    Das heißt also:
    – NN richtig vorbereiten
    – dünne Schicht 1-Phasengel
    – trocken abwischen
    – MUSS ICH HIER NOCHMAL BUFFERN?
    – Acryl-Glitter
    – buffern
    – Aufbau mit Gel
    – buffern und in Form feilen
    – Versieglung

    Ist das richtig?

    LG

    #148099

    silvermaus
    Mitglied

    das härteste material ist unten!

    #148096

    kaju
    Teilnehmer

    @silvermaus 222676 wrote:

    das härteste material ist unten!

    So und nu lasst ihr mich mal nicht dumm sterben, bittschön und klärt mich mal fachlich auf.
    Ich arbeite in der Regel immer nur ein Material komplett und habe nur mal laut gedacht……
    Wenn ich kombiniere, dann in der Regel so, das ich eventuell Acrylblümchen auf eine Gelmodellage arbeite, oder die Acrylmodellage mit einem Versiegelungsgel überziehe, wenn ich Sticker oder sonstiges verarbeite.
    LG Katja

    #148103

    minni64
    Teilnehmer

    Hi!

    Acryl ist härter wie Gel. Also erst Acryl, dann Gel.

    LG
    Conni

    #148097

    kaju
    Teilnehmer

    @minni64 222681 wrote:

    Hi!

    Acryl ist härter wie Gel. Also erst Acryl, dann Gel.

    LG
    Conni

    Das habe ich schon verstanden, aber noch keine fachliche Begründung bekommen, warum das so sein muss.
    Ich kann mir nicht vorstellen, das das Acryl auf dem abgekleanerten Nagel wirklich so gut hält und wenn mans umgekehrt macht, muss das Acryl zuallererst auf den Nagel.Wenn ich dann die Haftschicht arbeite, habe ich doch da `ne Delle drin.Wie gesagt, für mich kommts nicht in Frage, aber wissen will ich das jetzt auch…….
    LG Katja

    #148105

    lottarussel
    Teilnehmer

    Ich arbeite erst die Acrylspitze (natürlich nachdem ich den Nagel vorbereitet habe) dann baue ich ganz normal mit Gel auf
    Bonder
    Sculpter
    Finish
    und das klappt super
    lg lottarussel

    #148091

    debby1
    Teilnehmer

    Jetzt bin i aber ganz durcheinander.
    Das heißt jetzt also, dass i den NN vorbereite, Primer drauf, dass die Frenchspitze mit Acryl, buffer und jetzt den kompletten Nagel mit Gel überziehe.
    Ist das jetzt richtig?

    #148092

    debby1
    Teilnehmer

    Upps, haben uns überschnitten……
    Also war das, wie ich es geschrieben habe, richtig?
    Unterschied ist ja nur, dass i 1-Phasengel benutze.

    #148106

    lottarussel
    Teilnehmer

    so mach ich es seit Jahren – und keine Probleme
    du kannst auch bei einer Neuanlage mit Schabbi die Spitze in acryl bauen und den rest wie gewohnt in Gel und wenn du dann noch Ziehtechnik in Gel machen willst kannst du das auch noch ins Finish arbeiten
    Geht alles
    lg lottarussel

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.