Gel-Modelage bei Frisören?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  magiclina vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #14009

    eyko88
    Teilnehmer

    Hallo, also ich habe ein Problem mit den Nägeln meiner Mutter. Bei ihr splittert das Gel immer wieder ab. Hab schon Primer und Haftgel versucht, immer gut angebuffert und die Nägel gut sauber gemacht aber es will einfach nicht halten.
    Jetz habe ich den veredacht das es vielleicht daran liegt das sie Frisöse ist und das Gel durch Dauerwelle etc. einfach zu sehr angegriffen wird, kann das sein?
    Vielleicht hat jemand Erfahrung damit?

    #241989

    topolino27
    Mitglied

    hi,

    meine schwägerin ist auch frisören und bei ihr halten die nägel so vier wochen. dann muss ich schnell ran.

    primer
    grundiergel
    french
    aufbau
    versieglung

    so mache ich es.

    lg lena

    #241985

    donna69
    Teilnehmer

    Hallo Eyko,

    wichtig ist das die Leute aus den Berufen wie Frisör, Metzger, Krankenschwestern u.d.g.
    Termine am Montags haben.
    Warum?
    Weil die NN können sich am W-Ende erholen und zu eigenem PH Wert zurück finden.
    Da halten die Modelagen auch viel besser.
    Und Frisöre arbeiten auch meistens mit Handschuhen wenn die Produkte mit denen sie arbeiten die Haut reizen oder angreifen sollen, oder?

    #241991

    eyko88
    Teilnehmer

    Hm, also ich hatte es auch genauso gemacht wie Topolino sagte.
    Meine Mutter trägt soweit ich weiß keine Handschuhe aber sie arbeitet auch nurnoch 2Tage die Woche.
    Vielleicht hab ich es einfach zu dünn gemacht. Hab gehört das das auch ein Grund sein kann aber so super dicke Nägel finde ich nicht so schön daher bin ich immer vorsichtig und machs ehr etwas dünner…

    #241990

    topolino27
    Mitglied

    @eyko88 453014 wrote:

    Hm, also ich hatte es auch genauso gemacht wie Topolino sagte.
    Meine Mutter trägt soweit ich weiß keine Handschuhe aber sie arbeitet auch nurnoch 2Tage die Woche.
    Vielleicht hab ich es einfach zu dünn gemacht. Hab gehört das das auch ein Grund sein kann aber so super dicke Nägel finde ich nicht so schön daher bin ich immer vorsichtig und machs ehr etwas dünner…

    jopp das kann gut sein.

    meine schwägerin mag auch lieber einen kleinen aufbau aber das hält nun mal nicht so gut. also lieber etwas grösser gestalten.

    #241981

    alexandra2004
    Teilnehmer

    Hm,
    also wen sie keine Handschuhe beim arbeiten trägt kann es schon daran liegen das es nicht hält
    ich habe unter meinen Kunden 6 Friseurinen und habe bei denen keine probleme mit der haltbarkeit sie tragen aber auch alle Handschuhe beim arbeiten.
    Die substanzen die in einer blondierung oder einer Dauerwellen flüßigkeit drin sind sind sehr scharf und greifen somit die Haut wie auch die Nägel bzw.das gel an und das kann dazu führen das es nicht hält, egal ob sie nun 2 oder 5 tage die woche arbeitet.
    lg

    #241986

    donna69
    Teilnehmer

    ja stimmt, die Hanschuhe sind trotz allem wichtig.
    Versuche mal ein wenig mehr Aufbau machen, die müssen nicht gleich unheimlich dick werden, aber eben bisl mehr.
    Oder du kannst den Primer wechseln, kann sein das deiner Säurefrei ist, was benutzt du für Gele?

    #241992

    eyko88
    Teilnehmer

    Habe den Primer und alle 3 Gel-Phasen von Naildiskount24.

    Habe glaube ich noch nicht ganz den Bogen raus zwischen “grad dick genug” und “zu dick”

    #241993

    eyko88
    Teilnehmer

    Habe grad erfahren das bei meiner Freundin (die keine Frisöse ist) auch ein Nagel ab ist.
    Dann wird es wohl doch nich an den Frisör-chemikalien liegen.

    Ja ist natürlich toll wenn man mehrere Gele zur Auswahl hat aber da ich das nur privat mache habe ich das leider nicht.

    Bei mir selbst hält es komischerweise bombenfest….

    #241980

    nicola
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich hab auch eine Frisörin und bei der hält auch nix. Jetzt hab ich von Gelen gehört die speziell für diesen Berufsbereich sind.

    Kennt die jemand?

    #241984

    nanasiegen
    Mitglied

    Hi!
    Ich bin gelernte Frisörin und hab bei meiner Arbeit auch so gut wie nie Handschuhe getragen. Bei mir hält die Modellage so ca. 8 Wochen. Wichtig ist, wie vorher bereits schon geraten, dass du den NN gut ummantelst und die Modellage nicht zu dünn machst (ich hoffe das ist jetzt richtig, bin noch nicht so ein profi)

    #241987

    crazynails86
    Teilnehmer

    ich habe auch ein kundin die frisöse ist und arbeite mit hn titan. hatte damit bisher keine schwierigkeiten. ansonsten vielleicht mal mit acryl versuchen?

    #241982

    stueli
    Mitglied

    Guten Morgen zusammen,

    habe ja einen Friseur mit Nagelstudio,
    hatte lange Acryl Nägel und mitlerweile Gel Nägel.
    Habe keine Probleme ob mit oder ohne Handschuhe. Wie die anderen auch sagen ist die Ummantelung da wir ja ständig mit Wasser in Kontakt sind kann der kleinste Spalt zwischen NN und Modellage zu führen das Wasser eindringt und dann hebt sich alles und springt ab. Meinen Aufbau mache ich auch ewas stärker weil ich nicht so aufpasse hält aber alles super.
    LG

    #241979

    nevaeva
    Teilnehmer

    Probier mal Chrome oder Acryl… Kann sein, daß ihre Nägel so weich sind, das das Gel nicht hält. Habe drei Friseurinnen und drei Küchenarbeiterinnen und fahre mit dem Chrome und dem Acryl sehr gut

    #241994

    magiclina
    Teilnehmer

    ich habe auch eine kundin, die frisörin ist.
    dort hält das gel zwar ganz normal, aber es verfärbt sich… das hatte ich sonst noch nie gehabt. (sie ist auch die einzige frisörin bei mir)
    sie sagt, sie benutzt auch handschuhe…und sie meint auch die verfärbungen stören sie nicht, aber ich finde es halt nicht so schön dass das passiert.
    habt ihr eine idee, was ich da anders machen könnte? ich benutze im moment gele von emmi.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.