Gel oder acryl?

Dieses Thema enthält 28 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  porco vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #5485

    tiffy
    Mitglied

    kunden fragen mich häufig wegen acryl…und meinen immer mitreden zu können…von wegen ob acry nich besser sei als gel..und so weiter…
    aber wo liegt grundlegen der unterschied ausser das man bei acry keine lampe braucht…ist acryl besser als gel, oder warum benutzt ihr acryl oder Gel? man kann das doch garnicht pauschal sagen was besser ist, oder?
    das entscheidet doch jeder für sich…

    #116231

    suessemaus
    Gesperrt

    Das würde mich ja auch mal interessieren woran man die Entscheidung fest macht ob Gel oder Acryl aufgetragen werden sollte 🙂

    #116219

    sugarhazle
    Moderator

    Das Thema hatten wir schon ein paar Mal
    Allllso, ich sag mal so, ich bevorzuge Acryl, es ist stabiler und härter, man kann es deswegen auch dünner modellieren, was natürlicher ist.
    Nailart kann man auch dünn machen.
    Und auch die Kunden sagen, es gefällt ihnen der natürliche Ausdruck, ich mach es dahin, wo ich es haben will und es bleibt da.Kein gelaufe oder Geschmiere, Acryl ist günstiger im Materialverbrauch und hält sich leichter und länger als Gel.Ich könnt noch weiter erzählen

    #116232

    suessemaus
    Gesperrt

    @sugarhazle 144021 wrote:

    Ich könnt noch weiter erzählen

    Und ich könnt noch stundenlang fragen

    #116220

    sugarhazle
    Moderator
    suessemaus;144025 wrote:
    Und ich könnt noch stundenlang fragen

    Dann frag doch

    #116225

    wonderful
    Mitglied

    Warum ist Acryl eigentlich nicht mehr “up to date”? Weil es vielleicht nicht so einfach zu verarbeiten ist als Gel, obwohl es theoretisch gesehen doch einfacher sein müsste, weil ja nichts verläuft? !

    Eigentlich spricht ja alles FÜR Acryl, auch weil es günstiger ist

    Fragen über Fragen

    #116228

    diesonni
    Mitglied
    Wonderful;144050 wrote:
    Warum ist Acryl eigentlich nicht mehr “up to date”? Weil es vielleicht nicht so einfach zu verarbeiten ist als Gel, obwohl es theoretisch gesehen doch einfacher sein müsste, weil ja nichts verläuft? !

    Eigentlich spricht ja alles FÜR Acryl, auch weil es günstiger ist

    Fragen über Fragen

    Also von “nicht mehr up to date” kann glaub ich kaum die Rede sein.
    Ich habe das Gefühl mindestens die Hälfte des Forum arbeitet mit Acryl oder mit beidem.
    Und die schönen Acryllümchen sind doch auch voll in.

    Ich finde Acryl auch schöner weil es dünner ist und natürlicher wikren kann.
    Da Gel aber nach praktisch nix riecht und das Liquid für Acryl schon müffeln soll is das sicher ein Grund der evtl für Gel spricht.

    Das Acryl härter is kann Vor- wie auch Nachteil sein.

    Ich denke an Acryl trauen sich Anfänger oder Hobbynaglerinnen nich so schnell ran weil man Angst hat beim Mischungsverhältis Pulver / Liquid Fehler zu machen. Gel scheint so einfach zu sein, einfach drauf damit ab innen Ofen fertig…fast wie Nagellack… stimmt nur nich ganz

    Gibt wohl unzählige Gründe für Gel wie auch für Acryl.

    LG Sonja

    #116236

    linda94
    Teilnehmer

    hallo,
    ich arbeite nur mit gel, ich habe leztens ein acryl set bestellt, ich muss sagen sofort habe ich ein unterschied gesehen acryl schtinkt, da wir bei diesen tema sind kann einer mir was empfehlen.übringens ich habe das set bei lcn bestellt.
    lg linda

    #116221

    sugarhazle
    Moderator

    Acryl war als erstes von allen Materialien auf dem markt, der Geruch denk ich, spielte eine Rolle, das Gel als moderner anzupreisen(obwohl die Dämpfe beim Aushärten auch da sind)nur das Gel halt elastischer ist, was aber nicht immer der Vorteil ist.Ich denke, wer sehr feste Nägel hat, der kann mit Gel gut fahren aber wer sehr weiche Nägel hat, braucht schon guten Schutz, denn wenn man umknickt und das Material schnell mitgeht, gibts schon öfter Verletzungen oder auch nur kleine Risse.
    Acryl bietet sehr guten Halt.
    Leider wurde dasGel im hohen Maße angepriesen und immer mehr Leute lernten es, leider bei Ausbildern, die das einfache Arbeiten mit Gel bevorzugten und dem Acryl nur Nachteile unterstellten, von NN schädigend bis hin zu krebserregend.
    Aber meist nur durch Unwissenheit.Da Acryl aber immer blieb, die Ausbildung leider oft teurer warals für Gel, verschwand es fast.Nur noch 20Prozent der Nagelstudios arbeiteten damit.
    Aber der wemige Teil gab nicht auf, das Acryl ins Rechte Licht zu rücken, mit immer mehr Erfolg.Die Acrylblümchen sind ein gutes Beispiel für dieVielfältigkeit und siehe da:Alle Meckerer wollen nun schnell nen Acrylkurs machen und nun spricht es wieder rum.
    Also ich arbeite am liebsten damit und bin sehr zufrieden.Aber jeder soll es für sich entscheiden.
    Nur leider werden die kleinen Acrylhorrorgeschichten von denen weiter getragen, die damit keine Erfahrung haben oder es versucht haben und es nicht konnten Schwerer zu erlernen ist es nicht, alles ist erst mal nicht leicht.Aber mit ein bisschen Übung klappt es genauso wie mit Gel, denn das hat ja auch so seine Tücken, wie man in diesem Forum täglich lesen kann

    Allerdings bin ich der meinung, wenn man keinerlei Schulung hat, sollte man sich nicht ohne Vorkenntnisse an Acryl wagen, es sind vom Primer bis hin zum Liquid starke Chemikalien, die nur dahin gehören wo sie sollen, nicht auf die Haut.

    Ansonsten habe ich fertich

    #116229

    diesonni
    Mitglied

    Sehr schön geschrieben Sugarhazle

    Als ich meine Nageltante fragte ob sie auch mit Acryl arbeitet kam leider auch die Antwort: NEIN,

    1. weil es gesundheitsschädlich sei und stark krebserregend, das wolle sie ihren Kundinnen nicht antun (Aussage ist totaler Schwachsinn)
    2. Stinkt zu arg und man hälts nicht aus damit zu arbeiten (kann ich noch nix zu sagen, da ich noch nichts mit Acryl gemacht habe, aber da ist ja auch jeder unterschiedlich empfindlich, den einen störts den andern nicht)

    LG Sonja

    #116222

    sugarhazle
    Moderator

    Ja typisch, zu 1.Punkt von dir, eine Nageldesignerin, die nicht mal mit gearbeitet hat, es einfach nur gehört hat und so weiterträgt, zeugt nicht gerade von Kompetenz und der Geruch, also beim Friseur die Dauerwellen oder Bleichcremes stinken noch mehr.
    Ich mag den Geruch und ich riech es nach der ersten Kundin schon nicht mehr, die Kunden selber auch nicht, nur wenn man in den Raum gerad reinkommt, dann merkt man es, lüften sollte man auch, und es gibt auch schon Luftabsorber die den Geruch rausziehen.
    Also einfach nur dumme Ausreden.Ich rede das Gel ja auch nicht schlecht, aber ich zähle die Nachteile, wie ich sie erlebe, auf, sind ja auch einige Gele, die ich auch benutze.

    #116227

    sia 137
    Gesperrt
    Sugarhazle;144071 wrote:
    Ja typisch, zu 1.Punkt von dir, eine Nageldesignerin, die nicht mal mit gearbeitet hat, es einfach nur gehört hat und so weiterträgt, zeugt nicht gerade von Kompetenz und der Geruch, also beim Friseur die Dauerwellen oder Bleichcremes stinken noch mehr.
    Ich mag den Geruch und ich riech es nach der ersten Kundin schon nicht mehr, die Kunden selber auch nicht, nur wenn man in den Raum gerad reinkommt, dann merkt man es, lüften sollte man auch, und es gibt auch schon Luftabsorber die den Geruch rausziehen.
    Also einfach nur dumme Ausreden.Ich rede das Gel ja auch nicht schlecht, aber ich zähle die Nachteile, wie ich sie erlebe, auf, sind ja auch einige Gele, die ich auch benutze.

    Da hast du vollkommen recht,

    man hört immer wieder von Mädels die nicht mit Acryl arbeiten das es gesundheitschädlich wäre!
    Aber keine Ahnung von der Materie!

    Das dieses Material auch in der Zahnmedizin verwendet wird wissen die meißten gar nicht oder ignorieren es!

    Sia

    #116237

    linda94
    Teilnehmer

    ich habe es nur mit humor genommen, da wir aber nicht mit dem auge sehen denke ich das hier sofort negativ verstanden wird, ausedem ich habe auch nach was gefragt, und wird nicht geantworetet sondern es wird sofort was geschrieben.auserdem ich habe ein set bestellt da mein mann bei lcn schulung hat am 6 mai nicht einfach bestell und nagel, dafon habe ich viel zu viel respekt, ich würde nichts ohne es zu lernen arbeiten.
    ich habe nicht behauptet das acryl schleschter ist nur das es schtinkt und wen es schtinkt dan schtinkt es auch deswegen suche ich was was nicht schtinkt.
    sorry ist etwas zu lang geworden.
    lg.linda

    #116223

    sugarhazle
    Moderator

    Das ist schon klar, aber sind schon einige dolle Fehler, ist doch auch nicht das Ding, war nur ne Frage, denn wüßt man ja, aber der ganze Text, ich habs nicht richrig verstanden.

    #116215

    fegerle
    Teilnehmer

    Hallöle!
    Ich kann nur eines dazu sagen das das Acryl- und das Gelverfahren das gleiche ist!
    Nur der Zustand ist anders und die Verarbeitung..bestes Beispiel:
    Dampf und Eiswürfel bestehen aus dem selben Stoff obwohl der Zustand von beiden ein anderes ist. Ich denke jeder sollte mit dem arbeiten was im besser liegt.

    grüßle

    Fegerle

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.