Gel richtig runterfeilen?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  danny26 vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #3882

    danny26
    Teilnehmer

    Ich habe ja am Samstag Prüfung und jetzt hat mein Modell abgesagt.Ich habe aber schon ein Neues. Jetzt hat sie aber noch komplett Gel drauf.Wie bekomme ich es ganz schonend komplett runter`? Muß ich es ganz vorsichtig abfeilen oder gibt es noch eine nadere Möglichkeit?

    #96244

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    sei nicht sauer für die Antwort – aber wenn Du am Samstag Prüfung machst, solltest Du die Antwort eigentlich kennen.

    Gel kannst du nur durch vorsichtiges runterfeilen entfernen, wenn möglich laß eine ganz dünne Schicht drauf.

    Gruß Maritta 🙂

    #96246

    danny26
    Teilnehmer

    Nein, ich bin nicht sauer, aber ich habe mal von einem Löser gelesen und deshalb frage ich nach.

    #96245

    femosis
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich würde schnell jemand anderen ranholen. Frag zur Not irgenwelche Bäckerinnen oder eine Kassiererin aus dem Supermarkt oder was auch immer. Ansonsten musst Du ALLES runterfeilen, vor allem, wenn neue Tips drauf sollen. Alte Gelreste machen Dir da nur Schaden.

    Enrico

    #96247

    danny26
    Teilnehmer

    Danke für den Tip Enrico:P. Wenn, dann hab ich auch gedacht es müßte alles runter, weil ich ja eine Neuanlage mache.

    #96243

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Danny,

    da hilft nur runterfeilen und je näher Du dem NN kommst, umso feiner muß die Feile sein, den Rest mit einem feinen Buffer.

    Loosener kann man nur nehmen, wenn mal ein Tip falsch geklebt wurde und noch kein Gel drauf ist.

    Das besste wäre ein Modell das intakte, nicht strapazierte Nägel hat.

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.