Gel selber abfeilen?

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  katerina vor 11 Jahre.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #3083

    sissi
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe nun seit einiger Zeit Gel-Nägel und bin eigentlich auch sehr zufrieden damit.
    Mein Problem ist, daß meine Nägel nun rasend schnell wachsen (vorher brachen sie ständig ab) und demnach die Modellage sehr schnell unansehlich wird.
    Wenn man es genau nimmt, müßte ich alle 2 Wochen zum Auffüllen – nur wer will das bezahlen?

    Drum würde ich gerne mal eine Zeit keine Gelnägel mehr haben.

    Meine Frage ist nun folgende:
    Kann ich das Gel selber runterfeilen oder dauert das eeeewig?
    Und kann ich dann die Nägel mit der Polierfeile wieder auf Hochglanz bringen oder sehen meine Nägel dann ganz schlimm aus?

    Bin mir so unsicher und hoffe hier auf mutmachende Antworten 🙂

    Lieben Gruß
    Sissi

    #87149

    fnecke
    Teilnehmer

    lso ich sag oft zu meinen Kunden wenn sie zu schnell wachsen und sie nicht so oft kommen möchten dann sollen sie den übergang hinten vorsichtig selber feilen aber nicht an den NN kommen und dann mit Kalarlack drüber

    #87153

    patricia
    Teilnehmer

    Ja genau Fnecke, das sage ich meinen Kunden auch so.

    Sie müssen halt wirklich nur behutsam daran gehen.

    LG Pat
    Patricia Offergeld Nagelstudio & Fußpflege

    #87150

    fnecke
    Teilnehmer

    Ja viele Kundinnen die zu mir kommen und ich sag das die schauen mich mit so großen Augen an weil unsere lieben Kollegen immer zu ihnen gesagt haben das sie ja nicht selber dran sollen lieber gleich vorbei kommen (Kundenbindung) denken aber nicht daran das einige das zu teuer ist alle 3 Wochen zu kommen

    #87156

    sissi
    Mitglied

    Ja, das wäre auch eine Möglichkeit.

    Aber nochmal zu meiner Frage:
    Klappt das, wenn ich mir das Gel selber runterfeile oder hat das keinen Sinn?

    #87155

    lady blossom
    Teilnehmer

    Genauso mache ich das auch. Jedoch würde ich Dir nicht empfehlen selbst Hand anzulegen, das kann für Nichtwissende schlimme Folgen haben. Man kann sich die Nägel dadurch sehr kaputt machen und das rauswachsen dauert ewig!

    Liebe Grüße

    Andrea

    #87154

    patricia
    Teilnehmer

    Klar kannst du die selber runter feilen, allerdings mußt du auf deinen NN aufpassen und den nicht kaputtfeilen.

    LG Pat

    Patricia Offergeld Nagelstudio & Fußpflege

    #87157

    sissi
    Mitglied

    Danke schonmal für Eure Antworten.

    Was glaubt Ihr wie lange das runterfeilen dauert?
    Brauche ich da womöglich mehrere Feilen?
    Ich würde natürlich sehr vorsichtig vorgehen.

    Bekomm ich meinen Naturnagel denn später mit der Polierfeile wieder schön glänzend?

    Uff, Fragen über Fragen…:cool:

    #87151

    fnecke
    Teilnehmer

    Also wenn du sie ganz weg haben willst würd ich dir empfehlen das du sie von der Nageltante entfernen lässt

    #87158

    sissi
    Mitglied

    Hallo Fnecke,

    ich will sie ganz weg haben und am liebsten würde es halt selber machen. Bei der Nageltante habe ich Bedenken, daß sie mit dem Fräser “zu radikal” vorgeht. Ist leider schon passiert und das tat ganz schön weh.
    Wenn ich es selber abfeilen könnte, hätte ich mehr Gefühl dafür, weißt Du wie ich meine?

    Frage ist nur wie lange das dauert, wieviele Feilen ich brauche und ob ich meinen Naturnagel danach wieder auf Hochglanz polieren kann…

    #87152

    fnecke
    Teilnehmer

    das hät aber auch nicht passieren dürfen bei jemand der ein Studio hat.

    Kommt darauf an wie geschickt du darin bist kann ne halbe Stude eine Stune oder länger dauern musst du versuchen und eine Feile dürfte reichen.

    Sei aber bitte vorsichtig

    #87159

    sissi
    Mitglied

    Jepp, bin ganz vorsichtig, versprochen!
    Ich will mir ja nicht meine Nägel ruinieren.

    Die Nägel sind nach dem Runterfeilen ja komplett aufgeraut. Kann ich die denn dann wieder polieren so daß es wieder schön aussieht? Also quasi daß sie so aussehen, bevor ich Gelnägel hatte?

    #87148

    martina27
    Teilnehmer

    mit nur einer Feile geht das mal nicht, Du brauchst eine 180er, eine 240er und einen feinen Buffer.

    Alles abfeilen soll man nicht, denn Du erleichterst Dir die Übergangszeit bis sich der Nagel komplett erneuert hat, wenn Du eine hauchdünne Schicht auf dem Nagel zum Eigenschutz drauflässt, ein Nagelpeeling oder auch Polieren würde ich nicht machen, denn auch dadurch wird, wenn auch nur ganz minimal die Oberfläche noch mehr ausgedünnt, das kannst Du erst wieder machen, wenn der komplette Nagel sich regeneriert hat. Denn Nagel immer kurz halten, ist in den ersten Wochen sehr anfällig. Von Essence gibt es verschiedene Pflegeserien die Dir diese Übergangszeit erleichtern bis der NN wieder sein urspüngliches Aussehen und Festigkeit hat.

    Würde das Abfeilen aber in einem professionellen Studio machen lassen, die Gefahr dass Du beim Abfeilen durch eine falsche Feilenhaltung deinen Naturnagel noch weiter schädigst ist sehr groß.

    Zu guter Letzt: warum machst Du Dir deine Nägel nicht selber, zugeschaut hast Du ja in dem Studio wo Du bisher Deine Nägel hast machen lassen und alle anderen Tips bekommst Du hier im Forum.

    Liebe Grüsse Martina

    #87161

    katerina
    Teilnehmer

    Ich habe meine letzten vor kurzem auch weggefeilt, weil die Naildesignerin mir am Rand zu schlecht gearbeitet hat und ich Angst hatte, dass sich darunter Wasser sammelt. Ich habe einen Buffer und eine Nagelpolierfeile dafür benutzt. Das hat insgesamt eine halbe Stunde gedauert, wobei ich ein wenig von dem Gel noch drauf gelassen habe, damit die Nägel etwas fester bleiben und mir nicht abbrechen. Das geht sehr gut und meine NN hat das auch gut vertragen – wenn man es selbst macht merkt man ja, ob es zu “warm” wird.

    Zum Schluss bin ich mit der Polierfeile drüber gegangen und sie glänzen wieder richtig schön. War also gar kein Problem. Danach habe ich schön Pflegecreme für die Nagelhaut drauf gemacht und voila, perfekt ist es geworden. Obwohl ich mich ja auf meine neuen Nägelchen von Esther sehr freue. Kann die nächsten zwei Wochen kaum abwarten. 🙂

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.