Gel-Tiegel platzen! Riesen Schweinerei!

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nfadmin vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #3902

    nailelsi
    Mitglied

    Hallo,
    sagt mal passiert nur mir das?

    Bei fast allen Gel-Tiegeln platzen mir die Deckel ab und das Gel macht sich selbständig! Diese Schweinerei geht mir schon auf die Nerven… von der Verschwendung des Gels ganz zu Schweigen! Habe mir dann Robustere Tiegel bestellt…. hat auch nix genützt. Hab die Tiegel mal fester mal lockerer zu gedreht, kein Erfolg. Die Tiegel sind übrigens nicht super voll gewesen, sodass man denken könnte “zu voll, dehnt sich, Adios deckel”.
    Hat jemand einen Tip für mich?

    #96449

    savagelady
    Teilnehmer

    Hallo NailElsi,
    Könnte vielleicht helfen die Gele kälter zu lagern.

    LG,
    SavageLady

    #96441

    Wenn der Kunstoff platzt, wurden falsche Tiegel verwendet. Kann es sein, dass die Gele aus einer “Schwarzabfüllung” kommen.

    #96442

    martina27
    Teilnehmer

    Haben Deine Tiegel keine Safety-Card? Das ist die kleine Einlage die zwischen dem Geltiegel und dem Deckel gehört.
    Billiganbieter oder Selbstabfüller?

    Liebe Grüsse Martina

    #96450

    savagelady
    Teilnehmer
    Martina27;100449 wrote:
    Haben Deine Tiegel keine Safety-Card?

    Hallo Martina,
    Mal eine kleine Zwischenfrage: Wie rum gehören denn die Safety-Cards?
    Meine, bei den kleinen weißen Tiegeln, haben eine glatte ebene Fläche und auf der anderen Seite ein etwas erhöhte Umrandung. Läßt sich ein wenig umständlich beschreiben….

    Gehört da die ebene Fläche auf den Pott oder Seite mit der Umrandung?

    LG, SavageLady

    #96443

    martina27
    Teilnehmer

    Die Seite mit der Umrandung gehört auf den Pott und die glatte in den Deckel.

    Liebe Grüsse Martina

    #96451

    savagelady
    Teilnehmer

    Danke!
    Puhh, dann habe ich’s bis jetzt immer richtig gemacht

    LG, SavageLady

    #96446

    kirscherl
    Teilnehmer

    ui, dabnke für den Tipp, ich hab die dinger immer gleich weggeschmissen, weils mir zu blöd war immer wieder diesen klebrigen dinger zurück rauf zu tun..

    lg MArtina

    #96457

    nfadmin
    Keymaster

    also man darf die tiegel nicht zu drehen, der deckel sollte aber schon ein bisschen eingedreht sein, aber nicht zu fest. dann kriecht das gel raus. ich hab das am anfang auch gehabt, jetzt nicht mehr. und je kühler desto besser!

    und natürlich muss dieser zwischendeckel da auch wieder rein, sofern er vorhanden ist!

    #96452

    schildi22
    Mitglied

    hmmmm. Danke. Jetzt weiß ich wenigstens warum meins immer ausläuft beim Transportieren vor allem.
    Die kleinen weißen Anfägner-Döschen hatten nämlich auch nicht diesen 2. Deckel. Und jedesmal muss ich das French aus meinem Kästchen rausputzen.
    Und seit ich das Aufbaugel schon nachbestellt hab in einer größeren Dose (Normalgröße) läuft es nicht aus.
    Weil da dieser 2. Deckel drin ist 🙂

    #96444

    martina27
    Teilnehmer

    bei den kleinen Töpfchen kann man sich selber behelfen, damit nichts ausrinnt.

    Du hast bestimmt schon mal geräucherten Lachs gegessen und auch gekauft, die Scheiben liegen meist auf einer gold oder silberfarbenen beschichteten Platte, diese heiß abspülen und vom Fett befreien, trocknen lassen und dann in der Größe vom Rand des Töpfchens zuschneiden und als Abdeckung benutzen = dieses Teil bewirkt das gleiche wie so ein Safety-Card, die beschichtung hindert das Gel am auslaufen.

    Liebe Grüsse Martina

    #96453

    schildi22
    Mitglied

    Danke für den super Tipp! Muss ich doch gleich mal die neue Bewertungsfunktion hier testen 🙂

    #96455

    nailelsi
    Mitglied

    Hallo!
    Also ich hatte auch die Safety-Cards (so heiß es doch? Habs schon wieder vergessen) drin… habe sie auch nie weggeworfen immer brav drauf gelassen, aber trotzdem. Blöd! Ich bestelle meine Sachen immer bei Perfect Magic Nail bei Ebay. Jetzt hatte ich einen 30ml Topf mit weißem Gel und gestern ist mir aufgefallen, das ALLES ausgelaufen ist (grummel ). Blöööööd!
    Ich hatte sie immer bei mir immer Zimmer stehen… ist vielleicht doch zu warm und es dehnt sich aus?
    Wo lagert ihr denn euer Zeug?

    Gruß Elsi

    #96445

    martina27
    Teilnehmer

    Gel soll man bei einer maximal Temperatur von 15 Grad lagern, steht auch auf den Datenblättern so drauf.

    Bei uns im Studio wird abends alles was Gel ist ins Lager geräumt und dort ist bisher noch nie etwas ausgelaufen.

    LG Martina

    #96456

    nailelsi
    Mitglied

    Hmmm so kühl ist es bei mir aber wirklich nirgens… was mach ich denn da? Keller hab ich nicht… Kühlschrank zu kalt… hat jemand eine Idee

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.