Gel von cesar?

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  carmen66 vor 9 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #2209

    myjada
    Teilnehmer

    Guten morgen zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob die gele von cesar gut sind und wenn ja, welche sollte ich unbedingt bestellen, wenn ich eine Nagelmodellage mache.

    Danke gruß myjada(Anja)

    #75927

    rine
    Mitglied

    Wir hatten es grad letzens drueber… Anfangs war ich mit Cesars sehr zufrieden. Scheinbar haben sie mitlerweile irgendwas geaendert, ich hatte nur noch Liftings… Habe jetzt gewechselt.

    #75928

    monitor
    Teilnehmer

    Hallo ich hab mir auch vor kurzen Cesar Gele geholt leider halten die Nägel knapp 2 Wochen und dann lösen sich alle ab. Wenn ich mein altes Gel von AbC nehme hab ich nicht solche Probleme!
    Gruß monitor

    #75916

    goldloeckchen85
    Teilnehmer

    Kann es nur bestätigen, habe auch die Cesars Gele und war bis zur letzten Bestellung auch zufrieden, aber jetzt ergeht es mir wie Rine die Nägel liften sich. Bin auch ganz traurig und da es soviele Gelanbieter gibt und ich nicht weiß welche gut sind.

    LG Kathi

    #75929

    myjada
    Teilnehmer

    Danke für eure Tipps,

    aber wenn ich ne Schulung bei cesars (habe nur gutes über Schulung gehört) machen möchte, muss ich doch auch die Gele von ihnen benützen, zumindest während der Schulung oder?

    #75926

    susi l.
    Mitglied

    nein, kannst auch mit deinen eigenen sachen bei cesars arbeiten. habe das refill gel von cesars, habe es aber zum ersten mal ausprobiert, muss ich mal abwarten wie es ist.

    lg Susi

    #75918

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi Ihr Hübschen,

    ich habe keine Veränderungen festgestellt und ich bestellt alle 2-3 Wochen neues Gel. Ich benutze den Primerstift, dann Refillgel für Haft- und Aufbauschicht, French und dann 2 mal Versiegelungsgel von Cesars.
    Ich habe keine Liftings, die Nägel halten ohne Probleme 4-6 Wochen. Aber dann sind sie natürlich sehr weit rausgewachsen. Die meisten kommen aber so nach 3 Wochen wieder – wegen dem rausgewachsenen – nicht wegen Liftings.

    Gruß Maritta

    #75922

    andrea5
    Teilnehmer

    Ich benutze von Cesars das Make up Gel und mit dem bin ich super zufrieden:)

    #75917

    sabrina1304
    Mitglied

    Ich verarbeite bei mir auch die Gele von Cesars. Hatte erst eine Probe vom Aufbau und dem Versiegelungsgel und habe mir jetzt die beiden neu bestellt. Die Nägel haben mit den alten Tiegel gehalten und halten auch jetzt mit der neuen Charge. Also ich kann keine Veränderung feststellen. Aber wie gesagt ich nagel auch nur mich selbst. Ich finde die Gele von Cesars jedenfalls mit Abstand am besten von denen, die ich ausprobiert habe bisher. Mein Favourit ist das Aufbaugel und das Refillgel.

    #75923

    hellsnails
    Teilnehmer

    @pharao 57192 wrote:

    Hi Ihr Hübschen,

    ich habe keine Veränderungen festgestellt und ich bestellt alle 2-3 Wochen neues Gel. Ich benutze den Primerstift, dann Refillgel für Haft- und Aufbauschicht, French und dann 2 mal Versiegelungsgel von Cesars.
    Ich habe keine Liftings, die Nägel halten ohne Probleme 4-6 Wochen. Aber dann sind sie natürlich sehr weit rausgewachsen. Die meisten kommen aber so nach 3 Wochen wieder – wegen dem rausgewachsenen – nicht wegen Liftings.

    Gruß Maritta

    Hallo Maritta,

    nur rein interessehalber… Warum machst Du zwei Versiegelungsschichten?

    LG Hellsnails

    #75919

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich mache 2 Schichten Versiegelung, weil man durchaus bei der ersten mal eine Stelle nicht richtig erwischt, z.B. an der Nagelkante.
    Wenn man da vorher schönes Airbrush gebrusht hat und dann nur eine Schicht macht, nimmt man beim Abcleanern an genau dieser Stelle die Farbe wieder weg und das ist EXTREM ärgerlich.
    Deshalb habe ich mir angewöhnt, immer 2 Schichten zu machen. Außerdem ist dann der Nagelaufbau auch besser geschützt, falls die Kundin selbst mal zur Feile greift weil sie irgend etwas im Nachhinein stört.

    Gruß Maritta

    #75930

    panther
    Mitglied

    Hallo, ich habe mir vor ca. einer Woche das Gel von Cesars bestellt. Leider reißen die Seiten immer ein und ich habe ständig Luftblasen im Aufbaugel. Vielleicht kannst du mir weiterhelfen?

    lG
    Eva

    #75924

    hellsnails
    Teilnehmer

    Hallo Maritta,

    vielen Dank für Deine Antwort. Mit Airbrush arbeite ich noch nicht deswegen habe ich die Erfahrung noch nicht gemacht. Aber das kling einleuchtend.

    LG Hellsnails

    #75920

    maritta koch
    Teilnehmer

    An Panther:

    Da können die Meinungen auseinander gehen woran es liegt. Hast Du schon bei Cesars angerufen und nachgefragt. Da gibt es extra eine Nummer für Beratung.

    Ich selbst benutze das Aufbaugel nicht, könnte mir aber spontan folgendes vorstellen:

    – Du benutzt kein Haftgel? Das brauchst Du auf jeden Fall, da das Aufbaugel – wie der Name schon sagt – für den Aufbau da ist.

    – Kann mir nicht richtig vorstellen, was “es reißt an den Seiten” heißt. Tendiere aber dazu, daß Du nicht genügend Schutz drüber hast. Soll heißen, die Versiegelung muß über den Rand vom Aufbau hinweg aufgetragen werden.

    Ich arbeite immer so:

    Haftschicht etwa 2-3 mm vom Nagelrand entfernt, Aufbau etwa 1 mm über die Haftschicht hinaus arbeiten. French nach Wunsch. Versiegelungsschicht wiederum 1 mm über die Aufbauschicht hinaus arbeiten.
    So sind die Aufbauschichten geschützt und es kommt zu weniger bis gar keinen Liftings.

    Ich arbeite außerdem mit dem Primerstift von Cesars – ein anderer tuts aber sicher auch. Der bereitet den Naturnagel ebenfalls schon entsprechend vor und muß nur eine Minute an der Luft antrocknen.
    Ich benutze Refillgel für die Haftschicht und den Aufbau und ansonsten Versiegelungsgel für die Versiegelung. French nach belieben und Farbwunsch.

    Hoffe ich konnte Dir helfen

    Gruß Maritta

    #75925

    hellsnails
    Teilnehmer

    Hallo,

    das Blasenproblem habe ich mit dem Cesars Refill auch – man soll das Gel wohl nur vom Rand wegnehmen und auf keinen Fall umrühren und nicht “panschen”. Die Blasen sind bei mir zwar schon ein wenig besser geworden – aber so ein paar sind trotzdem zu sehen.

    Scheint wohl ein allgemeines Cesars-Problem zu sein – mit anderen Gelen habe ich das komischerweise nicht.

    LG Hellsnails

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.