Gel zu dick

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jadzia vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #12353

    jule12
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    habe eine neue Kundin der ich die Nägel mit Gel gemacht habe.
    Sie ist soweit zu frieden, ich bekamm aber am nächsten Tag schon einen anruf, das ihr die Nägel ein wenig zu dick sind(vorne an der Spitze)
    Ich habe drei Schichten aufgetragen u.Arbeite mit einem 1Phasengel.
    Die Kundin hätte jetzt einen Tag später die Nägel gerne ein wenig dünner gefeilt.
    Meine Frage an euch ist, kann ich einfach eine Schicht Gel runter feilen?
    Oder wie soll ich es machen?
    Gruß jule12

    #219809

    aboulique
    Teilnehmer

    Ja du kannst sie schon abfeilen, zu dünn sollten sie aber auch nicht sein, wg der Stabilität.
    Hast du das French oder Design unter ober über den Aufbau gemacht?
    Wenn du die gewünschte Dicke erreicht hast, dann einfach abstauben und mit Versiegler oder Lack versiegeln…

    #219813

    jule12
    Teilnehmer

    Das French mache ich immer auf den Naturnagel.
    Danke für deine Antwort.
    Gruß

    #219810

    aboulique
    Teilnehmer

    Auf den Naturnagel, ohne Haftschicht? Hält das bei dir denn?
    Aber so kannst du ohne Bedenken abfeilen, weil das French wird ja dadurch nicht in Mitleidenschaft gezogen, wenns unter dem Aufbau ist…

    #219814

    jule12
    Teilnehmer

    Ja, da habe ich bisher keine Probleme gehabt hält bei mir super gut.

    #219811

    aboulique
    Teilnehmer

    Na dann…. Normalerweise macht man ja erst ne Haftschicht und dann French oder Aufbau, aber wenns bei dir hält, wieso auch nicht..

    #219815

    jadzia
    Teilnehmer

    Ja, hab auch bisher nur gehört, dass Frenchgel an sich keinerlei Haftungseigenschaften hat. *staun*

    Ich denke die Spitzen sollten möglichst nicht dünner sein als 1mm, damit da nichts splittert.

    #219812

    aboulique
    Teilnehmer

    Also 1mm is mein Naturnagel ja schon fast, sprich dann wär ja gar kein Gel mehr drauf… In der Regel sagt man so die Stärke einer Scheckkarte ist für GEL-Nägel ok…

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.