gele von unterschiedlichen Firmen?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  siammama vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #14322

    siammama
    Mitglied

    Hallo zusammen,
    habe ich das richtig verstanden, dass man Gele von unterschiedlichen Firmen ruhig miteinander verarbeiten kann, aber Acrylpuder der einen Firma nicht mit dem Liquid einer anderen?
    Bin der totale Anfänger und freue mich über jede Antwort.

    LG siammama

    #246085

    alona13
    Teilnehmer

    Soweit ich weiss vertragen sich aber auch nicht alle Gele verschiedener Firmen…. Ich frage immer an (bei der Firma). 🙂

    #246089

    siammama
    Mitglied

    Was bedeutet nicht vertragen, dass es nicht hält.
    Oder kommt es zu irgendwelchen Reaktionen?

    #246090

    siammama
    Mitglied

    Habe dann gleich noch eine FRage, müssen dann auch Cleaner, Pinselreiniger usw. von der gleichen Firma sein?
    Da ich nur meine Nägel machen möchte, könnte ich dann einfach ausprobieren, ob sich die Gele vertragen?
    LG siammama

    #246088

    sillis
    Mitglied

    Ich mach ja meine Nägel nur für mich 😎 :cool:, mische verschiedene Firmen miteinander und habe diesbezüglich keine Probs. Verträgt sich alles gut miteinander.

    #246091

    siammama
    Mitglied

    Jetzt bin ich schon ein wenig erleichtert, habe schon gedacht, das ich eine Nagelstudioausrüstung brauche, wenn mir ´mal eine Farbe gut gefällt.

    #246086

    alona13
    Teilnehmer

    Du hast mich nicht ganz verstanden: mit sich nicht vertragen, meinte ich, dass es zu Haftschwierigkeiten, absplittern, ect. kommen kann, wenn sich die Geleversch. Firmen “nicht Vertragen”….. mir ist das einmal passiert… und seit dem lese ich genau bzw. frage ich im im Shop nach ob die sich mit anderen Gelen “Vertragen”…..( leider ist mir der Fachbegriff dafür entfallen, habe ihn aber des öfteren hier im Forum gelesen)
    LG

    #246092

    siammama
    Mitglied

    Ich bin ja totaler Neuling, und wenn nicht vertragen bedeutet, das es nicht hält, wäre das für mich okay, da ich nur meine Nägel machen möchte.
    Ich denke, es wird zu Anfang sowieso nicht alles 100 % klappen. 🙂

    Und es beruhigt mich auch, wenn es nur nicht hält, weil ich habe gelesen, man sollte auf keinen Fall Acrylpulver der einen Firma mit Liquid einer anderen verarbeiten, weil es da zu chemischen ( ungewollten ) Reaktionen kommen könnte.

    #246087

    alona13
    Teilnehmer

    mit Acryl kenne ich mich leider gar nicht aus….. aber des mit dn Gelen…. ist ja nicht schwierig genauer zu lesen oder nachzufragen… die gele sind ja meistens nicht so billig. .. und meiner Meinung wäre das dann rausgeschmissenes eld…. Aber jedem das seine natürlich 😉

    #246093

    siammama
    Mitglied

    Stimmt fragen kostet nicht´s.

    Es ist halt gut zu wissen, dass es nicht ganz ausgeschlossen ist.

    Ich habe mir halt zu meinem Starterset, von einer anderen Firma 2 Pastellgele in Probiergrösse bestellt, weil mir die farbigen French´s gut gefallen.
    Wäre dann nicht so ein grosser Verlust.

    Zum Not könnte ich dann ja so einen Gelring ausprobieren, als alte Basteltante könnte ich das vielleicht hinbekommen. 😉

    #246083

    julyy
    Teilnehmer

    verwende immer verschiedene firmen
    zb nailmax, abc, eubecos, pmn etc 🙂
    passiert nichts

    bei acryl heißts ja immer das man gleiche firma+acryl benutzen soll, da sonst oft etwas vergilbt*bäh*

    #246084

    julyy
    Teilnehmer

    (zum 1 absatz: gel!)

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.