Gelnägel entfernen – Wie lange barucht ihr?

Dieses Thema enthält 29 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sendy vor 1 Jahr, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #33016

    novilein
    Teilnehmer

    Ich musste gestern einem meiner Modelle die Gelnägel entfernen, da sie jetzt Blockschule (Gastgewerbe) hat und dort keine Gelnägel tragen darf.
    War ne ganze Weile dran, weil ich ja auch nicht den NN beschädigen wollte.

    Wie lange braucht ihr denn ca. wenn Ihr ne komplett Modellage entfernt?

    Ich hab fürs komplette entfernen +Händewaschen + Calciumlack und Nagelöl und inkl. kurzer Rauchpause 1 1/4 Stunden gebraucht…

    Wie lange braucht ihr denn dafür?

    Und Frage Nummer zwei:
    Wieviel nehmt ihr fürs Entfernen?

    Danke jetzt schon für Eure Antworten! 🙂

    LG

    #500929

    fusselpp
    Teilnehmer

    So ca.30- 45 min. und ich nehme für entfernen 14 €!

    lg
    fusselpp

    #500927

    alka87
    Teilnehmer

    45 min bis 1 std

    ABER: das kommt auch immer auf das material an.
    manche gele lassen sich wie butter schnell abfeilen. andere dagegen sind hart wie stein, da sitzt du gleich 10-15 minuten länger dran -.-
    oder auch ob du es mit einer feile oder mit dem fräser entfernst.

    und wie fusselpp schon sagte: auch das ist arbeit und schön geld dafür verlangen!

    #500944

    novilein
    Teilnehmer

    Danke für Eure Antworten, ihr beiden.

    Bin grade etwas beruhigt…. dann bin ich mit der Zeit doch nicht soooooooooooo extrem daneben, wie ich dachte….. und vom Preis her auch nicht…. hätte so um die 15 getippt…. Wenn ich bedenke, dass ich ab Gewerbeanmeldung fürs Refill zwischen 35 und 40 Euro (ist so an der unteren Preiskante hier in der Gegend) verlangen werde, dann sind die 15 Euro fürs wegmachen auch angebracht, denk ich…

    LG

    #500938

    gorjana
    Teilnehmer
    #500925

    chrissi2
    Teilnehmer

    Womit geht ihr als letztes über den NN? Mit einer Polierfeile? Mit Öl?

    #500945

    novilein
    Teilnehmer

    @chrissi2

    Ich verwende eine Polierfeile und um Schluß einen Calciumlack.

    LG

    #500941

    diandra39
    Teilnehmer

    das kommt auch immer auf das material an.
    manche gele lassen sich wie butter schnell abfeilen. andere dagegen sind hart wie stein, da sitzt du gleich 10-15 minuten länger dran -.-
    oder auch ob du es mit einer feile oder mit dem fräser entfernst.

    Genau. Ich brauche so 40-45 Minuten und nehme momentan auch 15 Euro dafür. Ich denke, wenn man zuviel nimmt, dann reissen sie sich die Nägel lieber selbst runter und das ist es ja nicht, was man will.
    Dann heisst es irgendwann: Modellagen machen meine Nägel kaputt.
    Aber für 15 Euro lässt “Frau” sie sich schon professionell entfernen.

    Lg Gabi

    #500926

    chrissi2
    Teilnehmer

    @novilein 903938 wrote:

    @chrissi2
    Ich verwende eine Polierfeile und um Schluß einen Calciumlack.
    LG

    Hast du einen Tip für die Feile, ohne grosse Versandkosten?

    #500946

    novilein
    Teilnehmer

    @chrissi2

    Ich hab fast alles – so auch die Polierfeile und den Calciumlack – von Nails2000 – Versandkosten fallen für mich keine an, da die Vertriebspartnerin im Nachbarort ist…. kann Dir also nicht wirklich weiterhelfen…. nur soviel – ich bin total zufrieden damit.

    LG
    Ela

    #500947

    novilein
    Teilnehmer

    @ Summerlove:

    kann man dich mieten? ;-)))

    ich wäre froh, wenn ichs in 45 Minuten herbringen würde…

    LG

    #500939

    erdbeerliesl
    Teilnehmer

    Ich brauch ca 60min und nehme 15€.

    Du siehst also, alles im
    Grünen Bereich 😉

    #500951

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ich brauch auch ca 45 min bis 1 Std. je nachdem…
    Zum Schluß gibts ne Pflege für Finger und Nägel, ebenfalls für 15€

    #500923

    limetty
    Teilnehmer

    45 bis 60 minuten inkl kl. maniküre und lack

    #500924

    limetty
    Teilnehmer

    hab vergessen 15 euro nehm ich

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.