Gelnägel runter

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lilliefee vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #12804

    girl2008
    Teilnehmer

    Hallöchen

    ich habe seit Februar Gelnägel.
    Die wurden bis jetzt nur 2 mal nachgefüllt, weil meine Naturnägel nicht so schnell wachsen.

    Meine NN sieht man schon unter den Kunstnägel (selbe Länge).
    Ich habe die Nägel immer gekaut und habe jetzt zum ersten Mal etwa 3mm lange Nägel.
    Ich war etwa 3-4 Wochen gar nicht zur Nachfüllung, weil ich mir vorgenommen habe die Gelnägel runter zu nehmen und es nur mit meinen Naturnägel zu versuchen.

    Heute ist mir ein Gelnagel abgebrochen, aber meiner hält noch darunter.
    Jetzt will ich alle runterfeilen um zu sehen ob meine Naturnägel nicht brechen werden.
    Ich will auch kein Gel über meinen NN überziehen.

    Frage:
    Wie soll ich meine Nägel pflegen?
    Helfen diese Nagelhärter von essence zB?
    Ich will nicht das sie brechen.
    Habt ihr ein paar Tipps außer Zinktabletten usw?

    #226168

    lilliefee
    Teilnehmer

    Also, um den NN zu stärken, könntest du ein Calziumlack drauf machen.

    Aber du schreibst, dass du ein sog. “Nagelkauer” bist, von daher würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, die Nagelkauer-Behandlung bei deiner Nagelfee (ich gehe mal davon aus, dass du eine machst) fortführst, denn sonst besteht die Gefahr, dass von deinem Erfolg (3mm lange Nägel) nicht sehr lange was übrig bleibt

    LG

    Lillie-Fee

    #226163

    girl2008
    Teilnehmer

    danke für deine antwort.

    wo gibt es diesen calziumlack zu kaufen?

    und wegen der nägeltherapie sowas hat sie mir gar nicht empfohlen.
    ich hatte gleich beim ersten mal lange nägel (was bei einem nägelkauer nicht empfohlen ist) und die wurden danach jede 3-4 woche ganz normal nachgefüllt.
    kurz und klar: ich hatte keine therapie 🙂

    ich habe seit heute früh keinen gelnägel mehr drauf und mein naturnägel ist noch nicht abgebrochen.. hoffentlich bleibt das auch so, aber die sind nicht wirklich hart
    und kauen muss ich gar nicht mehr.. hab mich total abgewöhnt

    #226157

    maritta koch
    Teilnehmer

    Der wird abbrechen. … der Nagel wurde unter der Modellage weich weil die Luftzufuhr gefehlt hat.

    Wenn Du jetzt anstösst, dann knickt er erst um und wird dann vermutlich am Übergang vom Nagelbett zum freien Nagel einreissen. Wenn man die Modellage entfernt, sollten die Nägel kurz getragen werden um keine Einrisse zu provozieren.

    Wenn Du mit der Modellage nicht mehr geknibbelt oder gebissen hast, dann war doch alles ok – dann ist das wie ne Therapie.

    Sobald was abbricht ist die Chance, dass Du wieder knibbelst oder kaust etwa 95 %. …

    #226160

    pimmi
    Mitglied

    So wie Pharao das schildert leuchtet das vollkommen ein…und für mich persönlich…danke für den Tipp habe nicht gewusst das die weichen Nägel nach ner Modelage mit der NICHT Luftzufuhr zu tun hat.Wieder mal was dazu gelernt

    #226158

    maritta koch
    Teilnehmer

    Das Keratin im Nagel härtet quasi an der Luft. .. einfach ausgedrückt. .. durch die Modellage ist das nicht mehr der Fall. .. nur der nachwachsende Nagel hinten ist nach wie vor so fest wie er sein soll.
    Der unter der Modellage wird weicher – deshalb muss bei einer Entfernung der Nagel ja auch komplett rauswachsen, bis er wieder im Urzustand ist.

    #226164

    girl2008
    Teilnehmer

    Aha
    Und was ist mit euch?
    Habt ihr Kunst oder Naturnägel?
    Ich sehe öfters welche die ganz lange NN haben. Womit kriegen die das hin? Also damits net abbrechen

    #226159

    maritta koch
    Teilnehmer

    Übung und der passende Umgang mit der Länge macht es. .. egal ob Naturnägel oder Modellage.

    Viele haben auch von Natur aus schon so feste Nägel, dass sie keine Probleme mit Brüchen oder Rissen haben – aber die Mehrheit eher nicht. .. deshalb geht man ja zur Modellage.

    #226166

    meinseins
    Teilnehmer

    Hallo,

    nachdem die Gelschicht runter ist, sollten die Nägel wirklich kurz gehalten werden bis sich der Nagel wieder gehärtet hat und sich an das Alleinsein gewöhnt hat.

    Meine Gelnägel sind jetzt auch runter und nachdem ich versucht habe, die Länge der Gelnägel beizubehalten hat es 3 Tage gedauert, bis ich – mehr oder weniger freiwillig – die Nägel auf Kuppenlänge gekürzt habe.

    Sie sind sehr weich und da hab ich mir aus dem Drogeriemarkt um die Ecke einen Calziumlack geholt. Den pinsel ich jeden Tag drauf. Tag 1 = 1. Schicht, Tag 2 = 2. Schicht drüber, Tag 3 = Lack runter und neu mit 1. Schicht

    Das funktioniert jetzt seit ca. 10 Tagen ganz gut und ganz so weich sind sie nicht mehr. Aber es ist zu sehen / zu merken, dass die Nägel stärker / stabiler von hinten nachwachsen.

    Wenn es dann einmal so weit ist. .. werden sie hoffentlich auch länger – ich arbeite daran 🙂

    Liebe Grüße aus der Uckermark
    Christine

    #226165

    girl2008
    Teilnehmer

    Gibt es den Calziumlack bei D&M? Wieviel ist er? Eh normal wie die anderen oder?

    #226167

    meinseins
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier z.B. bei Rossmann – so um die 5 Euronen, gab es auch nur von 1 Firma – obwohl da bestimmt 6 Regale stehen.

    MfG
    Christine

    #226162

    girl2008
    Teilnehmer

    ich hab mir heute ein neues set machen lassen

    hab aber was gemerkt was mich jetzt ziemlich interessiert
    ich habe wieder die gleiche länge, aber die sehen jetzt länger aus
    von hinten betrachtet gleiche länge – von vorne schauen die viel länger aus
    woran liegt das? nagelbett gewachsen? gelnägel schmaler?

    #226161

    socki
    Teilnehmer

    Das Nagelbett wächst bei Nagelkauern wieder an. Dadurch das der Nagel abkekaut wird, wird das Nagelbett auch gekürzt denn ein Kauer hört ja oft nicht da auf zu kauen wo der freie Nagelrand bekonnt. Er kaut weiter bis zum Fleisch. Das das nicht blank liegt wird Haut darüber gebildet. Doch die Gene wissen wo das Nagelbett aufhören muss.

    Lässt man das Genze nun eine Weile in Ruhe, wächst der Nagel wieder am Nagelbett an bis es wieder so ist wie es Deine Gene vorherbestimmt haben.

    Ich habe auch ein Modell bei der ich nun schon seit 7 Monaten die Nägel mache. Sie kaut nicht mehr und das Nagelbett ist schon wieder sehr schön angewachsen.

    Zum einen kann es also daran liegen das der Nagel nun länger aussieht und zum anderen auch das das French einfach etwas schmaler gemacht wurde so das das Nagelbett hinten nun länger ausschaut.

    LG

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.