Gelsuche

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cuzco vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #7408

    sky
    Mitglied

    Bin immer noch auf der suche nach einem guten Gel das nicht zu sehr heiss wird und unter dem man keinen Haftvermittler baucht, kann mir jemand Erfahrungen mitteilen….:( bitte..)

    Hatte schon…LCN, LaFame, alles zu heiss laut Kunden….
    dann versch.aus dem Internet…aber leider war keines dabei das nicht heiss wurde, einigermassen vom Preiss war und dann noch mittelviskos…achso und ohne Haftvermittler wenn möglich…..

    Bitte viele Gele aufschreiben, wenn möglich, hab GW Schein.
    Vielen Dank für Eure Hilfe…

    #144432

    19mic83
    Teilnehmer

    Ich hab das Gel von PMN und hab ne Probe von TLC probiert!
    Lt. meinen Modellen werden diese nicht heiß…
    Beim Aufbau kann´s schon manchmal a bissel brennen, aber ich sag zu meinen Modellen immer bei dieser Schicht: ” 5 sec rein… raus… kurz warten, das gleiche nochmal und dann wieder rein” und komplett aushärten!

    …hab ich mir von meiner “früheren” Nageltante abgeguckt.

    #144428

    tiffy
    Mitglied

    la fame ist echt der letzte mist;-)habe dort auch einen kurs gemacht..war aber leider gezwungen mit deren produkten zu arbeiten…
    ich kann nur CCS-Nails empfehlen..super gel, 12€ pro 15g döschen!

    #144431

    jayju
    Teilnehmer

    Hallo….

    habe bislang vin Golden-Nails das Sculture Gel benutzt, wird kaum heiss.
    Jetzt probiere ich gerade an einem Finger von mir von Wellean das Flux gel aus.Wurde überhaupt nicht heiss. Teste derzeit die Haltbahrkeit.

    Welche Gels nehmt Ihr und wie halten diese?

    Lg Daniela

    #144426

    betty
    Teilnehmer

    Habe fast auf Grafton umgestiegen-sehr zufrieden. Brend auch nicht so stark. Es sind meistens von Brennen ddie Kunden betrofen mit sehr dünne NN oder abgefeilte NN.Leider kommen von anderen Studios immer mehr mit kappute Nagelplate-die leiden am meisten. Früher habe mit LCN und NailMax gearbeitet. Kosten-30, 90 +MWSt für 45 ml.

    LG Nat

    #144433

    calypso36
    Teilnehmer

    welche Gele verwendest Du von Grafton? Bist Du damit zufrieden?

    #144425

    jojo
    Teilnehmer

    Also ich arbeite zusätzlich noch mit Gelen von La Ric da brauchst du keinen Haftvermittler denn der ist im Gel. Hafftikeit sehr gut.

    Bin sehr zufrieden.

    LG JoJo

    #144437

    cuzco
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe das Haft-, Aufbau- und Versiegelungsgel von Emmi und bin sehr zufrieden. Es haftet sehr gut!

    LG Silke.

    #144438

    cuzco
    Teilnehmer

    Oh je, wo habe ich nur wieder meinen Kopf?

    Nachtrag:

    Natürlich ist auch das Frechgel von Emmi. Deckt sehr gut bei 2 Schichten.
    Das Emmi Gel läuft überhaupt nicht in die Ränder – find´s echt klasse.

    Beim Aufbaugel kann´s mal heiß werden, ich glaube jedoch, dass es an der Menge liegt, die man aufträgt.

    So, ich glaube nun hab ich nichts mehr vergessen…

    LG Silke.

    #144430

    leene99
    Teilnehmer

    Hi,
    also ich selbst bin mit PMN Gelen sehr zufrieden. Mach das allerdings auch so, dass ich die Hand kurz drin lass und dann raus und dann wieder rein und aushärten, dann funktioniert es bei mir eigentlich!
    LG Eileen

    #144434

    calypso36
    Teilnehmer

    und was ist mit Grafton….keiner der begeistert ist und seine Erfahrungen mitteilen möchte?

    #144427

    betty
    Teilnehmer

    Ich bin SEEEER zufrieden mit Grafton. Das Gel läuft nicht in die Ränder, glätet sich in der Lampe, Gaanz wennig feilen, brend sehr wennig in der Lampe und bin voll mit Preis zufrieden. Arbeite immer noch zusätzlich mit LCN und Nailmax, aber nur wegen milchiges Gel und Konnex Plus. Trage immer French mit Sonde oder Spotti-reicht vollkommen eine Schicht. Der Versiegler hat keinen Schwitzschicht. Sehr nette Personal und so weiter.
    Geloxan Rose und Klar sind 1-Phasen Gele-man braucht also nicht Grundirgel. Die Gele sind mehr dickviskosig-sind aber sehr leicht zu verarbeiten.

    LG Nat

    #144435

    calypso36
    Teilnehmer

    na das klingt doch sehr gut.Ausprobieren werd ich die Gele auf jeden Fall, sollen ja auch gut für eine “dünne”Modellage sein und dabei trotzdem haltbar…

    #144436

    zarina
    Teilnehmer

    Hallo.
    Zur zeit habe ich noch die! -Phasen-Gele von NM aus meinem Starterset.Kannte mich vorher gar nicht aus und war sehr positiv überrascht!Habe das klare und das French-rose Gel gefällt mir beides sehr gut kostet 9, 90 15ml ist mittelviskos und zieht sich super glatt.Wärmeentwicklung bei mir noch nie.Bei kunden sehr selten und nicht stark.

    Was mir jetzt bei mir selbst nach mehrmaligem Auffüllen mit dem French rose auffällt ist das es nicht sooo rosig ist.Aber es deckt super kleine Unebenheiten ab!
    Das French weiß ist super!Mit dem Spotti einmal aufgetragen deckt es klasse.Also ich bin begeistert.Hat noch jemand Erfahrung mit den Gelen Von NM?

    Liebe Grüße Sandra

    #144429

    andialein
    Teilnehmer

    ich kaufe meine gele immer bei dunja-nails kontakt freundlich gel super und lieferung geht super schnell preis stimmt auch

    lg andi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.