Gelumstellung

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gina1 vor 6 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #33899

    elninorebelde
    Teilnehmer

    Hallo Ihr lieben,

    ich verwende momentan die gele von PMN das fieberglasgel als haftgel das covermake up gel manchmal auch dann als aufbaugel und das profigel als versieglergel bzw als aufbaugel. Nun zu meinen problemen: das covermakeup gel ist mir einfach zu rosa/rötlich. das profilgel wird manchmal heiß und läuft halt wenn man einleg sachen benutzt zu sehr in die Nagelpfaltz.

    nun suche ich gele die dem gleich kommen von der härte bzw weiche, haftbarkeit glanz. aberhalt die negativen aspekte ausmärtzt. das dass makeupgel zu rosa ist und das dass profilgel zu sehr läuft, und vorallem heiß wid.

    Habe ABC getestet und bin total enttäuscht. das unique wird warm platz ab. positiv ist das es sehr gut zu verarbeiten ist das es nicht fließt.

    zusammenfassend ist ich würde gern weiterhin ein fieberglasgel als haftgel verwenden und ein aufbaugel in klar finden wo ich inlays einlegen kann ohne das es läuft und heiß wird. was aber von der härte her wie PMN ist wegen der umstellung damit es keine probleme gibt.

    Brauche dringen hilfe

    #512138

    tutti
    Gesperrt

    http://www.mtc-24.de/

    Dort hilft man Dir weiter.

    #512143

    gina1
    Teilnehmer

    Aufbaugel…da sag ich nur Nails2000. Das Gel steht auf dem Nagel, läuft nicht in die Ränder, wird überhaupt nicht heiß……die haben es wirklich verstanden welche Ansprüche die NG aber auch der Kunde hat. Meine Kunden genießen die Modellage entspannt ohne Angst zu haben während des aushärten zu zucken.
    Ich kann Dir das Gel wirklich empfehlen….werde sogar hier in meiner Region immer bekannter wegen meiner Gele…das die nicht brennen und das die Nägel immer schön glatt sind. Meine Kunden schätzen das sehr und ich natürlich auch. Andere Gele die meinen Kriterien nicht entsprechen, kommen bei mir nicht in Frage. Bin auch garnicht mehr am suchen, denn ich habe meine gefunden. Da ich in der nähe von engelcosmetc wohne habe mir mal ein Fibergel bei denen gekauft…es steht nur im Schrank..es brennt.

    lg gina

    #512141

    nagelhexe27
    Teilnehmer

    Hey…..
    Versuch mal die Gele von Glory Nails. Ich arbeite schon 5 Jahre damit und bin echt zufrieden. Die schicken dir auch kostefreie Proben zu. Wenn du Probleme hast helfen dir die Mädels immer weiter…

    #512140

    yvonne0183
    Teilnehmer

    Gelumstellung

    ich möchte von Eubecos auf Pharao Nailstore umstellen bzw bin gerade dabei muss aber auch meine Modellpreise
    die ich jetzt seit 1 einhalb Jahre habe mal ein bisschen erhöhen möchte einen grossen Zettel hinhängen das meine Mädels vorher schon bescheid wissen wie schreibe ich diesen am besten? Für Tipps bin ich sehr dankbar.

    #512133

    lysilla
    Teilnehmer

    @yvonne0183 919638 wrote:

    Gelumstellung

    ich möchte von Eubecos auf Pharao Nailstore umstellen bzw bin gerade dabei muss aber auch meine Modellpreise
    die ich jetzt seit 1 einhalb Jahre habe mal ein bisschen erhöhen möchte einen grossen Zettel hinhängen das meine Mädels vorher schon bescheid wissen wie schreibe ich diesen am besten? Für Tipps bin ich sehr dankbar.

    Warum sagst Du das Deinen Mädels denn nicht? – Kann mir vorstellen, dass so ein hingehängter Zettel weniger beachtet wird.

    #512134

    lysilla
    Teilnehmer

    Also, ich schwöre im Moment auf die Gele von Woban!
    Benutzt Du bei Einlegern denn viel Gel? Kann ich mir nur so vorstellen wenns seitlich verläuft. Eigentlich reicht da schon nur n bissi Gel aus.

    #512142

    mailipgloss
    Teilnehmer

    @yvonne0183 919638 wrote:

    Gelumstellung

    ich möchte von Eubecos auf Pharao Nailstore umstellen bzw bin gerade dabei muss aber auch meine Modellpreise
    die ich jetzt seit 1 einhalb Jahre habe mal ein bisschen erhöhen möchte einen grossen Zettel hinhängen das meine Mädels vorher schon bescheid wissen wie schreibe ich diesen am besten? Für Tipps bin ich sehr dankbar.

    ich habe einen Zettel in meinem Studio hängen (muß mind. 1 Monat vorher angekündigt werden) und habe das Datum rot markiert. Ansonsten sage ich es jedem auch noch persönlich. Neukunden bekommen es von mir am Telefon gesagt

    #512139

    snewe
    Teilnehmer

    @lysilla 919657 wrote:

    Also, ich schwöre im Moment auf die Gele von Woban!
    Benutzt Du bei Einlegern denn viel Gel? Kann ich mir nur so vorstellen wenns seitlich verläuft. Eigentlich reicht da schon nur n bissi Gel aus.

    Welche genau benutzt Du denn, und wie ist die Hitzeentwicklung?

    LG Sandra

    #512136

    supernails
    Mitglied

    hallo,
    ich benutze das revolution gel von hand & nails und das milky white für schabloneverlängerung und bin sehrrrrrrrr zufrieden, brauche kein extra haftgel, versiegelungsgel und french benutze ich von schwabennails. Habe auch meine gele gefunden 🙂
    LG

    #512129

    simone04
    Teilnehmer

    Ich kann dir auch nur das klare T3 Fibergel als Haftgel empfehlen. Wenn es zu warm wird, musst du dünner arbeiten. Als Aufbaugel würde ich das Dicke Klare nehmen. Das kommt aus der gleichen Farbik wie das T3 und verträgt sich sehr gut mit dem Fibergel. Da es dicker ist geht es gut für Aufbau und Schablone.

    LG

    #512137

    elninorebelde
    Teilnehmer

    du meinst das T3 von PMN! ? das nehme ich auch als haftgel. das wird nicht heiß das profigel wird heiß wenn ich damit den aufbau mache. wennich das builder gel dick nehme dann hab ich blasenim gel! ich weis nicht was ich machen soll. denn eigentlich hält alles bombig bei meinen damen! nur das es bei ca. 10 leuten heiß wird. lg

    #512135

    desweetmontmont
    Teilnehmer

    Welches dicke klar kommt aus der gleichen Fabrik wie tas T3? =)

    VLG DSMM

    #512130

    simone04
    Teilnehmer

    @elninorebelde 920047 wrote:

    du meinst das T3 von PMN! ? das nehme ich auch als haftgel. das wird nicht heiß das profigel wird heiß wenn ich damit den aufbau mache. wennich das builder gel dick nehme dann hab ich blasenim gel! ich weis nicht was ich machen soll. denn eigentlich hält alles bombig bei meinen damen! nur das es bei ca. 10 leuten heiß wird. lg

    kenne das T3 von PMN nicht, weil wir selber das originale T3 (StarNails) einkaufen. Daher kann ich nur von dem sprechen.

    @desweetmontmont 920086 wrote:

    Welches dicke klar kommt aus der gleichen Fabrik wie tas T3? =)

    VLG DSMM

    Es gibt von StarNails (original Hersteller des T3 Fibergels) auch ein dickes klares Gel. Das verwenden wir z.B. für Schablone.

    #512132

    bree
    Mitglied

    @ Simone04: Kann man theoretisch das Himbeerfarbene Fibergel auch als Haftgel benutzen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.