Gesichtsbehandlungen

Dieses Thema enthält 51 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  divinita vor 9 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 52)
  • Autor
    Beiträge
  • #18905

    nailangel
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,
    ich mache derzeit auf der Norkauer Kosmetikschule eine Weiterbildung für Gesichtsbehandlungen, d.h. auf gut deutsch Kosmetikerin (ich hab alles einzeln gemacht). Ich bin total der Fan von Biokosmetik und war dann gestern auf der Messe in München. Gertraud Gruber ist mein absoluter Favorit, also war ich am Stand und die waren auch sehr nett…leider stand im Internet die hätten keinen Depotzwang. Denn bei Maria Galland musst du einen Erstbestand von 3000 eur abnehmen! Tja, auch bei Gertraud Gruber muss man einen Erstbestand von 1350 eur abnehmen. Ich hab erst vor ein paar Monaten mein Studio eröffnet, die Ausbildung hat viel gekostet und so weiter und so weiter…ich wollte halt jetzt klein anfangen mit der Kosmetik, d.h die wichtigsten Produkte da haben und auch ein kleines Pensum an Kabinenware…ich bin fix und alle, hab heut nacht überlegt wie ich das mache. Eine andere Marke kommt nicht in Frage, ich bin einfach überzeugt von Gruber Kosmetik…arbeitet jemand damit und weiß jemand ob es auch die möglichkeit gibt “kleiner” anzufangen? Mir sind jetzt 1350 Eur echt too much…ich dreh durch :blink:

    LG
    Nailangel

    #303628

    nailangel
    Teilnehmer

    keiner da der kosmetik macht?

    #303673

    divinita
    Teilnehmer

    Hi,

    ich glaube nicht, das Du viel billiger wegkommst, bei Gruber. Es sei denn Du kennst jemanden, über den Du Ware billiger einkaufen kannst.

    Eine letze Überlegung wäre netürlich, das Du Dich wirklich für eine andere Marke entscheidest. Ich arbeite mit DR Eckstein und DR Spiller und da muss die erste Bestellung mindesten 450 Euro betragen, glaube ich.
    EIne gewisse Auswahl solltest Du schon haben, denn sonst lohnt es sich nicht wirklich.

    Viel Glück.

    LG
    Tanja

    #303629

    nailangel
    Teilnehmer

    Dr. Eckstein hab ich auch schon gehört. Bist du zufrieden? Ich hab noch BAEHR ein paar Sachen gekauft gestern, aber die sind schon sehr teuer. Ich denke halt immer, ich bin in München, fast alle hier gehen zu Maria Galland oder einem Gruber-Institut. Ich hab angst, wenn ich das nicht investier das die Kunden ausbleiben…
    Kann man Dr. Eckstein auch einfach anmailen?
    Ich fand auch Hilgegard Brauckmann toll, aber die Produkte kann man ja sogar im Müller Drogerie markt kaufen, das geht mal garnicht!
    LG und danke.

    #303674

    divinita
    Teilnehmer

    Dr. Eckstein kannst Du anmailen, klar. Ich schau mal nach der Seite. Die schicken Dir auch Informationen und Proben zu.
    Ich bin sehr zufrieden mit DR Eckstein, ich ergänze einige Dinge, die diese nicht haben, wie zb. die Vliesmasken und kaufe diese einfach bei Spiller oder Moravan.
    Ich denke, es ist ja eine Biokosmetische Linie, und nur weil alle Gruber oder Braukmann etc. haben, musst Du es ja noch lange nicht.

    Braukmann gibt es hier in Hamburg auch in einigen Drogerien, finde ich auch unmöglich.

    ICh denke für Deinen ersten Bestand brauchst Du schon ein Kapital von 1000 Euro.
    Hast Du denn schon equipment? Liege, Bedampfer etc?

    #303630

    nailangel
    Teilnehmer

    Danke für die Infos, ich werde mal auf die HP von Eckstein gehen, wobei man Eckstein auch als Endverbraucher kaufen kann hab ich entdeckt. DAS find ich halt blöd. weil das den Verkauf von Produkten im Studio dann sehr erschwert!
    Ich habe schon eine Liege und Bedampfer und sowas…mehr brauch ich ja nicht oder? zumindest haben wir auch nicht mehr in der Schule.
    Also wenn du auch sagst 1000 EUR sind minimum dann kann ich ja doch auf Gruber zugreifen, ich find die SAchen halt auch sehr gut!
    LG und vielen lieben Dank.

    #303656

    anne87
    Teilnehmer

    Hallo,
    also ich finde Dr.Eckstein auch super! Jean D´Arcel ist auch net schlecht…aber die wollen auch ein Depot und da musste auch 1500-2000 € Ware kaufen…ich glaub Dr. Eckstein kannste ruhig ne Mail schicken…allerdings hat man mir damals gesagt das die keine Aussenvertreter schicken…wollte nochmal jemanden haben, der mir die Produkte vorstellt aber des machen die anscheinend nicht oder nicht mehr…musst mal fragen!

    Maria Galland ist auch nicht schlecht.
    Lg Anne

    #303657

    anne87
    Teilnehmer

    Ja und nen Frimator brauchste evtl auch und ne Lupenleuchte…

    #303671

    daniela83
    Teilnehmer

    mit ecktstein hab ich damals gelernt(unteranderen)-bin begeistern nehm es heute noch!

    #303631

    nailangel
    Teilnehmer

    Hallo Anne,
    dann arbeitest du mit Eckstein und Maria Galland oder wie?
    Maria Galland ist super, dass wäre mein Favorit gewesen, aber erstens antworten die nicht mal auf ihre eigenen Fragebögen und die haben angeblich eine Depotabnahme Erstauftrag von 3000 eur!
    LG

    #303632

    nailangel
    Teilnehmer

    Lupenleuchte habe ich…was ist ein Frimator?
    Mich stört nur bei Eckstein und auch Brauckmann das man die Produkte in Drogerien und onlineshops kaufen kann…
    BAHER ist auch gut find ich oder?

    #303633

    nailangel
    Teilnehmer

    BAEHR nicht BAHER…sorry

    #303658

    anne87
    Teilnehmer

    Babor gibts ja auch noch…Frimator ist das Bürstengerät mit dem du peelings abmachen kannst oder Reinigungscreme einmassieren kannst im Gesicht, total schön…ich habe mit Eckstein und Maria Galland gelernt. Eckstein ist super! Ja ist schon eine Sache das man sich das auch so holen kann…aber weiß ja nicht jeder, oder?

    #303634

    nailangel
    Teilnehmer

    Achsoooo. Ich mache das alles noch manuelle sozusagen :O) Ich liebe massieren und massiere Peelings und Reinigungsmilch ein und nehme es dann mit Kompressen ab…aber irgendwann werde ich mir auch noch mehr zulegen. Wichtig sind jetzt die Produkte.
    In meinem Freundeskreis wußten viele das es Braukmann und Eckstein bei Müller und Douglas gibt :O( Gruber und Galland bekommt man halt wirklich NUR bei der Kosmetikerin und kann demnach auch verlangen….ich bin ganz verwirrt. ich freu mich so drauf weil mir der Job so einen Riesenspaß macht und ne super Abwechslung zu Nägeln und Füßen ist und jetzt bin ich so gebremst mensch :O((((

    #303675

    divinita
    Teilnehmer

    Dr Eckstein kann ma vielelleicht bei Ebay kaufen, aber normalerweise ist das doch verboten dachte ich.
    Du musst bei EWckstein nicht für 1000 beim ersten mal bestellen, jediglich 450 Euro bei der Erstbestellung bin ich der Meinung.

    Es ist halt nur wichtig, das Du Deinen kunden auch eine Auswahl anbieten kannst, deswegen meinte ich Du müsstest am besten 1000 Euro investieren.

    Also Eckstein finde ich ist in der Kundenbetreuung klasse und wenn ich mal neue Aussteller brauche, ohne das ich was bestelle, dann schicken die mir die Pappschilder auch zu ohne kosten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 52)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.