Gesundes Abnehmen mit Vianesse

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  emiela vor 5 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #39492

    gosia03
    Teilnehmer

    Mädels,
    ich habe schon einiges Ausprobiert und jedes mal hatte ich jo jo Effekt; 10 kg runter, 15 kg rauf, usw.
    Jetzt möchte ich nicht mehr viel Abnehmen ( hab mich mit Dukan Diät abgehungert:-).
    Eins habe ich verstanden, Diäten machen einen Krank und Jo Jo Effekt entsteht, wenn in der Abnehmphase Muskel abgebaut werden. Und es ist erwiesen, dass bei jeder Diät MUskeln abgebaut werden. Aber um Fett verbrennen zu können, brauchen wir Muskeln!.

    Also keine Diäten machen und auch nicht wiegen:-) Denn Fett ist nicht schwer, Muskeln dafür aber schon.
    Viel mehr ist der Umfang wichtig, die Figur und das Wohlbefinden.

    Seit Januar beschäftige ich mich mit Vianesse, das ist ein natürliches Ernährungskonzept, ich nehme es auch selber und habe auch eben gesund abgenommen, mein Darm ist auch im Gleichgewicht ( vor allem ich habe kein Heißhunger mehr).

    Vianesse ist eine deutsche Firma und seit 13 Jahren auf dem Markt.
    Das Ernährungskonzept wurde in 7 Jahren Forschungsarbeit an der Johann Wolfgang von Goethe Universität/ Frankfurt am Main entwickelt von dem Herr Pellender – Mediziner, Sportwissenschaftler und Biologe.

    Die Schlüsselpositionen sind dabei der Darm – als Zentrum der Nährstoffaufnahme und die Muskulatur als Ort des Stoffwechsels und der Fettverbrennung.
    Ist der Darm krank, ist der Mensch krank, so ist das.
    Das Ernährungskonzept verlangt keine Ernährungsminimierung, sondern genau das Gegenteil.
    Anstatt einer Einschränkung, ist das Zuführen von gesunder Nahrung und ausreichend Wasser sehr wichtig. Viele gute Kohlenhydrate essen:-).
    Also kein Hungern! Im Gegenteil.

    Und von alltäglich bekannten Problemen wie Heißhunger, Verdauungsproblemen, Sodbrennen, Hauterkrankungen, Übergewicht, Cellulite, Müdigkeit etc. kann man sich nach konsequenter Anwendung verabschieden.

    Wenn jemand Fragen hat, her damit:-)

    #573026

    gorjana
    Teilnehmer

    Hi, und was kostet das ganze? Bin zur Zeit am Heilfasten aber vielleicht für später! LG Janina

    #573028

    emiela
    Teilnehmer

    Das würde mich auch mal interessieren.

    #573027

    sternenzauber16
    Mitglied

    würde mich auch interessieren…

    #573025

    gosia03
    Teilnehmer

    Die Kaudrops kosten ca. 1, 10 € am Tag und BodyShape kostet ca. 2, 40 € am Tag ( manchmal die Hälfte davon, je nachdem was man erreichen möchte).:cool:

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.