gewerbe nochmals anmelden!?

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bella bijou vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #21038

    claude
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,
    einige kennen mich vielleicht noch…ich war jetzt einige Zeit nicht aktiv. Leider konnte ich das Nageldesign nicht mehr ausführen:(

    Grund war die Trennung von meinem Lebensgefährten und der Umzug. Damit ist mein Homestudio weggefallen…leider.
    Habe damit eben auch mein Gewerbe im November abgemeldet. Nun fehlt mir das Ganze aber so sehr und ich habe eventuell eine neue Chance.

    Ich könnte im Haus meines Cousins ein kleines Studio einrichten. Würde da eben nach der Arbeit noch Nageldesign anbieten wollen. So, nun müsste ich ja Nebengewerbe, Versicherungen etc alles wieder neu anmelden. Hat das schon mal einer hinter sich? Quasi liegen ja nur ein paar Monate dazwischen und ich weiß nicht ob das Finanzamt dann nicht vielleicht skeptisch wird oder so?

    Mir kreisen eben zur Zeit die dümmsten Sachen durch den Kopf.
    Habe letztes Jahr kaum Gewinn gemacht, da ich mir mein Homestudio richtig aufbauen wollte. Habe investiert in Kurse, Fachzeitschriften-Abos, Ausstattung…
    Wie das eben so ist und dann bin ich arg krank geworden, so dass ich ab Mitte des Jahres nur noch bestehende Kunden gemacht habe und eben nur noch “langsam” gemacht habe.

    Außerdem wäre es ja dann nicht mehr nur ein Zimmer in einer Wohnung, sondern eine kleine Wohnung ausschließlich dafür. Da wird es sicher auch andere Auflagen geben? Kann ich das dann trotzdem als Nebengewerbe laufen lassen?

    Ich bin schon total hippelig und überlege diesen Schritt zu gehen. Mir fehlt das alles so…aber es gibt eben eine Menge zu bedenken und das Ganze wäre in einem Dorf, wo es allerdings auch noch kein Studio gibt. Wer nicht wagt-der nicht gewinnt, oder? !

    So, ich hoffe meine wirren Gedanken konnte ich halbwegs sortiert rüberbringen;)

    Seid lieb gegrüßt.

    #332739

    bella bijou
    Teilnehmer

    ja das geht hat eine Freundin auch gemacht hat erst normales Gewerbe gehabt dann aufgehört und später kleines Gewerbe angemeldet.
    Wünsche dir viel Glück für den neu anfang
    glg christine

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.