Gewerbehaftpflicht

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kristin1 vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #1673

    florian
    Teilnehmer

    Hallo leute,
    meine kosmetikerin hat mir gestern erzählt, das in ihrer betriebshaftpflicht auch mit versichert ist, wenn die kundin aus der Haustür tritt und davor z.b. bei glätt ausrutscht. Also ich mein jetzt die haustür der kosmetikerin. Oder im haus die treppe runterstürzt. ist das bei euch auch mit abgesichert oder nur wenn was beim nageln passiert?

    LG Kerstin

    #66197

    schnuffi
    Teilnehmer

    Gute Frage, da werde ich doch glatt noch mal nachhaken müssen.

    Ich sag dann Bescheid.

    Liebe Grüße
    Maya

    #66201

    dany
    Teilnehmer

    Moin!
    Ja bei mir ist dsasa auch mit drin…habe so ne Kombi-.Vers. wo Rechtschutz, Hausrat und Haftpflicht mit drin ist, sowohl gewerblich als auch privat. Bei sowas zahle ich lieber paar Euro mehr, als dass ich auf die Nase fliege wenn die Kunden zu irgendwas zu dusselig sind!

    #66194

    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    in dem von dir gebrachten Beispiel ist es wohl so das deine Gewerbehaftpflicht und die Haftpflicht des Eigentümers(Gebäude)den Schaden teilen würden.
    Aber auch nur wenn die Räum- und Streupflicht erfüllt worden ist.

    #66196

    ute
    Mitglied

    Ich habe auch so eine Kombiversicherung, wo alles abgedeckt ist.Rundumschutz finde ich sehr wichtig, man weiß ja nie was kommt, habe die ganzen Jahre sie zum glück nicht gebraucht, aber wenn mal etwas ist, bin ich bis zum Rechtsschutz mit meiner Betriebshaftpflicht und Gebäudeversicherung abgedeckt.
    LG Ute

    #66202

    angelika 61
    Teilnehmer

    reicht die normale haftpflicht oder muß man als selbständige extra eine haben?

    lg angelika

    #66195

    esther
    Teilnehmer

    Deine Private Haftpflicht greift auch nur im privaten Bereich.
    Du benötigst als Selbstständiger /Freiberufler eine Gewerbehaftpflichversicherung.

    In einer GW Haftpflicht ist eine PHP so gut wie immer Beitragsfrei mit drin!

    #66204

    susi l.
    Mitglied

    hallo miteinander,

    habe gerade ein angebot für eine gewerbehaftpflicht mit privathaftpflicht und rechtschutz (privat, mietrecht, verkehr und gewerblich) bekommen für € 288, 60 im jahr, was sagt ihr dazu, ist das ein guter preis oder gibt es da noch bessere angebote?

    lg Susi

    #66203

    tanja_71
    Mitglied

    Hallo susi

    Ich würde sagen wenn da auch noch die Rechtschutzversicherung für privat und gewerblich mit drin ist, ist das super günstig.

    #66205

    susi l.
    Mitglied

    super danke für die schnelle antwort, ich hatte online so preisvergleich gemacht und heute hat mich der makler angerufen wegen gewerbehaftpflicht, da hab ich dann kurzerhand nachgefragt wieviel eine rechtschutz kostet, gibt er mir doch glatt so ein kombipacketsangebot. wusste nur nicht ob ich zuschlagen soll oder nicht, man kann ja nie wissen ob es noch was billigeres gibt.

    lg Susi

    #66206

    kristin1
    Teilnehmer

    Guten morgen,

    ist eine Gewerbehaftpflicht dringend notwendig? Wenn ja wozu.

    Danke für eure Antworten.

    LG Kristin

    #66199

    eisdrachen
    Teilnehmer

    @kristin1 84782 wrote:

    Guten morgen,

    ist eine Gewerbehaftpflicht dringend notwendig? Wenn ja wozu.

    Danke für eure Antworten.

    LG Kristin

    Na stell dir mal vor, du verletzt jemanden und der verklagt dich auf Schmerzensgeld, willst du das Privat bezahlen?

    Das kann richtig teuer werden.

    Lieben Gruß Maike

    #66200

    maritta koch
    Teilnehmer

    HI,

    ja die solltest Du haben – weil Du brauchst nur mal eine sehr empfindliche Kundin verletzen, das entzündet sich und sie muß zum Arzt.
    Wenn Sie dann sagt das war ein Unfall bei meiner Nageltante kann sie die Arztkosten von Dir wieder einfordern.

    Oder – eine Kundin hat richtig schlechte Laune wegen einer verpatzten Modellagearbeit und will ihr Geld wieder und geht deshalb gleich zum Anwalt oder so – dafür ist dann ebenfalls eine Versicherung nicht schlecht.

    Oder Du machst Hausbesuche und zerdepperst was bei Deiner Kundin – da mußt Du auch eine Gewerbe-Haftpflicht haben – die normale deckt das nicht ab wenn Du sagst warum Du da warst.

    Gruß Maritta 🙂

    #66198

    schnuffi
    Teilnehmer

    Eine Gewerbehaftpflicht ist unumgänglich, wenn man selbständig ist.

    Meine habe ich bei der AXA und kostet ca. 100 Euro im Jahr.

    Liebe Grüße
    Maya

    #66207

    kristin1
    Teilnehmer

    Mensch Mädels,

    ihr seit echt klasse, soviel hilfsbereitschaft habe ich echt noch nirgends erlebt.

    Habe gerade meine Versicherungstante angerufen, die macht mir jetzt die Unterlagen fertig.

    Gibt es sonst noch was zu beachten?

    Danke

    LG Kristin

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.