Gewerbeschein ändern? Bitte um Hilfe!

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  letti86 vor 7 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #34019

    letti86
    Teilnehmer

    Hallo,
    und zwar habe ich folgendes Problem.
    Habe im Jahr 2009 mein Nebengewerbe bei mir Zuhause angemeldet.
    Nun gehe Ich am 31.07. bei meiner Freundin in ihren Frisörladen mitrein auch als Nebengewerbe und möchte aber bei mir Zuhause auch weiterhin mit anbieten.
    Wie muss Ich das nun mit dem Gewerbeschein machen? ! Muss Ich das nun als Zweigstelle angeben? !
    Hat das hier schon mal jemand gemacht? !

    Vielen Dank
    Grüße Jenny

    #513593

    sugarhazle
    Moderator

    Gibst halt die 2. Adresse auch an.Is für die ja nur wichtig, wohin POst gehen soll.

    #513596

    letti86
    Teilnehmer

    ok! danke

    #513595

    gosia03
    Teilnehmer

    hast du bei deiner freundin mietvertrag oder rechnet ihr das nach prozente?
    wenn du kein vertrag mit ihr hast, reicht deine adresse aus. zuhause arbeitest du doch auch weiter?
    Wenn du nur auf termine zur deiner freundin fährst und nicht den ganzen tag dort sitzt und auf die kundin wartest, dann muss du die adresse nicht eingeben.

    #513594

    aniolek
    Teilnehmer

    es muss angegeben werden was dein hauptsitz ist und was dein nebensitz. glaube das hat auch was mit der steuer zu tun. d.h. wo dein “büro” ist ist auch dein hauptsitz.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.