Gibt es Nailart wo ihr nicht machen würdet?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  renata32 vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #13850

    syrael
    Mitglied

    Meine Frage ist ob ihr auch Nailartwünsche nicht erfüllen würdet, weil sie gegen die Moral und sonstiges gehen?

    Ich bin fast vom Stuhl geflogen als eine befreundete Nageltante mir so eben am Telefon erzählte das eine Kundin kam und von ihr rechtsorientierte Nailart wollte. Also eindeutig Rechte Motive ( Hakenkreuz etc. ). Sie selber ist Türkin allein deswegen schon für sie ein Schock aber auch so finde ich sowas unter allersau. Habt ihr sowas schon einmal erlebt?

    LG Syr

    #239688

    renata32
    Mitglied

    Hallo!

    was mich an der ganzen Sache wundert das eine rechtorientierte zu einer türkischen Nageltante geht! Das ist schon ein bißchen komisch oder…?
    Meißtens ist das so das die untereinander bleiben. rechts geht zu rechts.
    Ich selber habe bis jetzt soetwas noch nicht erlebt.
    Das Kunden außergewönliche wünsche haben ist klar jerder mag es anders, aber politisch war noch keiner.

    Gruß Renata

    #239682

    danny70
    Teilnehmer

    ich würde das nicht machen – denke aber in dem speziellen Fall sollte wohl nur provoziert werden, mal schauen wie reagiert wird…

    Frech 😉

    LG

    #239681

    syrael
    Mitglied

    Sie sieht nicht nach Türkin aus 😉 Blonde Haare, Blaue Augen.. kann man nur wissen wenn man Ihren Vornamen beachtet. Ich war trotzdem irgendendwie verwundert. Ach ja sie reagierte mit einem freundlichen ” Tut mir leid aber das möchte ich nicht machen, ich hoffe Sie finden jemand anderen zu Ihrer zufriedenheit. ” <<< ich hät nicht gewusst was ich sagen sollte.

    #239689

    renata32
    Mitglied

    Naja in der situaton war das ne gute antwort.
    Die Kundin muß aber sehr mutig gewesen sein oder sehr schell laufen können. Es gibt viele linke und ausländer auf der Straße, die ihr für das die nase polliert hätten.

    #239683

    katti1808
    Teilnehmer

    also ich hatte nur eine Kundin, die wollte mal die farben der NPD Fahre (rot, weiss u. schwarz) auf den Nägeln haben….

    LG

    Katti

    #239684

    katti1808
    Teilnehmer

    ups fahne meint

    #239687

    rinibaby1
    Teilnehmer

    und hast du es gemacht?

    #239685

    katti1808
    Teilnehmer

    @rinibaby1 448257 wrote:

    und hast du es gemacht?

    also die fahne der NPD ist nicht verboten des weiss ich. .. aber ich habe mich geweigert es zu tun
    1. find ich es von den farben her ni so toll….
    2. denk ich sollt jeder seine meinung haben aber man muss sie nicht nach aussen hin unbedingt öffentlich zeigen….
    3. hab ich sie gebeten sich eine andere nagelfee zu suchen da ich 2 kleine Kinder hab und bei sowas wenn des raus kommt wo sie sich des machen lassen hat ist der verfassungsschutz ganz schnell…
    4. bin ich der meinung Nailart nur das anzubieten bzw umzusetzten was man mit seinem gewissen vereinbaren kann…..
    5. sie zahlen zwar auch Geld aber sorry muss meine Kundschaft nicht nur aus “Nationalen” wie die sich gern nennen haben. ….

    LG Katti

    #239686

    schneidermoni
    Mitglied

    was ich definitiv nicht machen würde:

    – politisches (rechts- sowie linksradikal)
    – pornographisches
    – euroscheine einarbeiten (dekadent!)

    ich denke man sollte sich als naildesigner möglichst neutral verhalten, schliesslich hat man einen ruf zu verlieren.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.