Glaze Gel LCN

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  summersun vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #9805

    annechen
    Teilnehmer

    Hallo!

    Arbeitet jemand mit Galze Gel von LCN? French Top oder auch die Anderen?
    Bräuchte da etwas Hilfe!
    Schonmal Danke!
    Liebe Grüße
    Anne

    #179726

    julschen
    Teilnehmer

    Hallo Annechen, ich arbeite damit mit french top und den anderen auch.

    #179736

    summersun
    Mitglied

    Ich arbeite generell mit LCN. Was möchtest du denn gern wissen?

    #179727

    roes
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe von den Glaze Gels das Noble Sparks und das Glaze Clear.

    LG
    Rosemarie

    #179730

    annechen
    Teilnehmer

    Hey, das geht ja fix und gleich so viele!

    Also, ich bin neu im Geschäft und leider mit LCN ziemlich aufgefallen und das auf der ganzen Linie. Möchte aber jetzt nicht noch einmal mit ner anderen Firma loslegen sondern box mich da jetzt durch und das mit Eurer Hilfe!

    Im Prinzip brauche ich zu allen Dingen noch Auskünfte en masse, aber jetzt erstmal zu den Glaze Gelen:

    Das French Top habe ich verwendet, aber wir haben gelernt dass man im Anschluß wieder Bonder darüber kleistern muß? !? Äh, nun hat sich heraus gestellt, dass man das eben nicht muß, sondern dass nach dem French eben nur noch der Aufbau kommt.

    Frage, kommt es dann auch nicht vor dass man die Glitzerpartikel überall hat? Bleiben die dann auch wirklich auf der Spitze oder muß dort eine Versiegelung drauf oder wie?

    Wie gesagt, unsere Gruppe scheint da wohl an eine “Spitzen-Trainerin” geraten zu sein, un dwenn ich nicht dieses Forum hier hätte und die ein oder anderen Leute hier die sich echt ganz lieb meinen Problemen hier annehmen, dann hätte ich das Geld für Ausbildung und Studio wie meine anderen Mitschüler umsonst ausgegeben und hätte meine Unterlagen wieder weg gepackt und würd seit ein paar Wochen schon nicht mehr an LCN denken.

    Und dann wär es echt total nett wenn jemand so frei wär und mir erklären könnt, ob man GlazeGel clear nur als Versiegelung anwendet und darunter jedes beliebige FM-Gel und Aufbau-Gel nehmen kann.

    Und, auch noch so ein Ding, wie man die Glaze-Gel ElegantLine und NobelShine?
    Ist das als Versigelung? Aufbau? French?

    Ihr seht, ich hinterfrage zur Vorsicht lieber alles, bevor sich noch mehr Unsinn in meinem Kopf ausbreitet.

    Sorry für die viiiiieeeelen unendlich Fragen, aber ich kann ja auch nix dafür. Und ganz lieben Dank an ALLE!

    #179737

    summersun
    Mitglied

    Bonder ist ein Haftvermittler – der kommt NIE auf eine Gel oder Versieglungsschicht und schon gar nicht wird da irgendwas “gekleistert”.

    Das French kann man unter oder auf den Aufbau setzen – je nach Belieben.
    Was du mit der Glitzerfrage meinst, verstehe ich jetzt nicht ganz.

    Wo hast du denn deine Schulung gemacht? Ich bin teilweise auch im Schulungszentrum und würde dann mal nachfragen bzgl. deiner Trainerin.

    Und dass du nicht weißt, dass die Glaze Gele Versieglungen sind, wundert einen natürlich auch. Denn wenn du bei LCN direkt bestellst, hast du einen Katalog nebst Beschreibung. Zudem lernt man die Produkte in den Schulungen allzu gut kennen. Ebenso gibt es einen 1a Kundenservice, der alle Fragen beantworten könnte.

    Kann es sein, dass du dir die Sachen einfach über Ebay gekauft hast, ohne sie zu kennen? 😉

    Also du kannst jedes French Gel und auch jedes Aufbaugel unter der Glaze-Schicht verwenden.

    #179731

    annechen
    Teilnehmer
    summersun;304504 wrote:
    Bonder ist ein Haftvermittler – der kommt NIE auf eine Gel oder Versieglungsschicht und schon gar nicht wird da irgendwas “gekleistert”.

    Das French kann man unter oder auf den Aufbau setzen – je nach Belieben. Was du mit der Glitzerfrage meinst, verstehe ich jetzt nicht ganz.

    Wo hast du denn deine Schulung gemacht? Ich bin teilweise auch im Schulungszentrum und würde dann mal nachfragen bzgl. deiner Trainerin.

    Und dass du nicht weißt, dass die Glaze Gele Versieglungen sind, wundert einen natürlich auch. Denn wenn du bei LCN direkt bestellst, hast du einen Katalog nebst Beschreibung. Zudem lernt man die Produkte in den Schulungen allzu gut kennen. Ebenso gibt es einen 1a Kundenservice, der alle Fragen beantworten könnte.

    Kann es sein, dass du dir die Sachen einfach über Ebay gekauft hast, ohne sie zu kennen? 😉

    Also du kannst jedes French Gel und auch jedes Aufbaugel unter der Glaze-Schicht verwenden.

    Ob ich eine Schulung bei LCN besucht habe oder nicht weiß ich wohl am besten!

    Wenn ich diese Art “Anmache” im Moment jetzt auch noch gerade bräuchte, dann würd ich mich reinhängen und Dir die Zerti’s schicken. Aber da ich genug damit zu tun hab mich aus dem fehlgeschlagenenen Lehrgang und den anschließenden Flop’s der Bestellung raus zu boxen damit ich vorwärts komm, erspar ich mir die zusätzliche Mühe.

    Das Bonder ein Haftvermittler ist weiß ich selbst, und das man ihn nach jeder Schicht wieder und wieder verwendet, hab ich nicht als neues Gesetz erfunden sondern man hat uns das so gesagt und so waren wir 6 Personen die sich “Tot-Gebondert” haben.

    Und meine Fragen ergeben sich eben weil die Schulung nicht gut gelaufen ist!

    Außer zwei Gelen haben wir nichts kennen gelernt. Sculpture Formature und One Component Resin pastel.
    Klar hab ich einen Katalog, der mir aber eben nicht ausreicht. Scheinbar muß ich mich aber auf die Infos beschränken und auf das was die Damen mir sagen können die mir nicht noch irgendwelche Vorwürfe machen.

    Meine “Glitzer-Frage” war eigentlich recht einfach! Ich hab das French-Top genommen und so wie ich ja bis dato noch informiert war hab ich dann wieder Bonder drüber gemacht und hatte dann die Glitzer-Partikel die sich im French-Top befinden auf dem ganzen Nagel.
    Wollte nur wissen ob das nicht mehr der Fall ist wenn man wie ich mittlerweile weiß den Bonder nicht mehr drüber macht.

    Schönen Abend noch!

    #179735

    anna15
    Teilnehmer

    Guten Abend Annechen.

    Ich habe das gerade gelesen.Wow :-((

    Ich habe alle meine Kurse bei Lcn gemacht und am anfang wen ich fragen hatte habe ich entweder meine Trainerin oder diregt bei Lcn fragen gestellt und auch gleich Beantwortet gekriegt oder weiter geholfen.
    Kurz danach den Proffesionel Kurs da lernt man alle Gele und man kann mit alle gele auch selber arbeiten.Deswegen finde ich es auch kommisch (wie auch bei summersun) wie es bei dir gelaufen ist!

    Wenn du möchtest hälfe ich dir weiter.Schreib mir eine PN
    LG anna

    #179732

    annechen
    Teilnehmer

    Hallo!

    Eine meiner Mitschülerinnen aus dem mißlungenen Kurs hat meine Beiträge gefunden und sich bei mir gemeldet!
    Gott sei Dank! Sie empfindet ganz genau wie ich. Ihr stellen sich genau die gleichen unzähligen Fragen wie mir. Die Fragen, die sich denen, die einen erfolgreichen LCN-Kurs besucht haben, nicht stellen.

    Somit wär jetzt erstmal geklärt, dass ich hier nichts erfinde und auch nichts einfach irgendwo kaufe und nicht weiß was es ist, nein, es ist wie ich sage, ich bin mit der Schulung böse aufgefallen! Aber, und das ist jetzt sehr beruhigend nicht alleine!

    Wir werden uns da zusammen tun, nach dem wir jetzt wissen das es eigentlich anders laufen sollte und den Damen und Herren mal “auf’s Dach steigen”.

    Hoffe ich darf trotzdem weiterhin fragen, besonders nachdem geklärt ist dass ich die Wahrheit sage und Danke auch nochmal allen die mir ihre Hilfe die ganze Zeit angeboten haben und auch zukommen lassen haben!
    DANKESCHÖÖÖÖÖÖN! 🙂
    Und jetzt…. ab auf’s “Dach” 😉

    #179725

    michaela78
    Teilnehmer

    hallo, ich bin auch sehr überrascht was du hier schreibst….
    bei einer schulung von lcn wird normalerweise auch auf die produkte eingegangen… ist ja sozusagen auch ne art von produktschulung.
    was hast du am schluss denn für eine bewertung gegeben? oder hast du den beurteilungsbogen des kurses nicht bekommen?
    wenn ich so viel geld ausgebe und das ist auch bei lcn nicht wenig, erwarte ich auch mit einem umfangreichem wissen den kurs zu verlassen.
    ist es dir nicht zu schade ums geld?
    solltest du dich bei lcn beschweren, bekommst du in der regel einen anderen kurs vergünstigt von denen angeboten!

    gruß michaela

    #179733

    annechen
    Teilnehmer

    Hallo Michaela!

    Doch, über dieses Forum, und ganz besonders dadurch dass ich so wild entschlossen und penetrant hier nach Hilfe und Infos suche, haben sich einige von uns aus dem Kurs wieder zusammen gefunden, und da wir halt alle jetzt ziemlich entäuscht da stehen, werden wir auch was sagen. Als ich allein Terror, hauptsächlich wegen meiner verpatzten Bestellung und so, gemacht hatte, hatte das wenig erfolg, aber ich hoffe, dass es so evtl. mehr nützt.
    Falls nicht, muß ich halt weite rdarauf hoffen dass sich immer wieder jemand findet der mit deisen Produkten arbeitet und bereit ist mir etwas unter die Arme zu greifen. Sind ja gott sei Dank immer welche drunter und das ist echt toll! Kann mir zwar vorstellen dass es für die Fortgeschrittenen auch oft etwas nervig ist wenn da so merkwürdige fragen kommen, aber ich kann ja jetzt auch nichts dafür. Und mein Geld ist mir eben auch zu schade um jetzt alles hin zu werfen. Dafür hatte ich schon zu viel reingehangen!
    So einen Bogen, den mußten wir ausfüllen in der Hälfte des Kurses. Wir hatten zwei Trainerinnen. Als die Eine mit ihrem Thema durch war (Maniküre, Dermatologie so der Bereich) da wurde dieser Bewertungsbogen ausgeteilt und dann kam der Teil mit der Modellage und Materialkunde und so, da war dann die andere Trainerin dran, und die hat dann wohl voll daneben gahauen, und da gab es auch keinen Bogen zum Schluß.
    Ich sag ja, es lief scheinbar total schief!
    Weiß nicht wie ich es sonst erklären soll!
    Liebe Grüße
    Anne

    #179728

    britta67
    Teilnehmer

    Hallo,
    als ich vor einigen Jahren den Kurs bei LCN gemacht habe, habe ich leider auch nur Scultpture kennengelernt!
    Alles Weitere mußte ich mir dann auch “erfragen”. Kleine Tipps oder Kniffe lernt man eigentlich hier.
    Die Schulung für Pedique, und kosm. Fußpflege war viel, viel besser.
    Aber eins muß ich sagen: Die Damen am Telefon geben sich super viel Mühe, man muss nur ganz genau wissen, was man will (vorhat). Der Service ist super, wenn auch manchmal ein Telefonat mehr bedarf.
    Gruß

    #179734

    annechen
    Teilnehmer
    Britta67;306269 wrote:
    Hallo,
    als ich vor einigen Jahren den Kurs bei LCN gemacht habe, habe ich leider auch nur Scultpture kennengelernt!
    Alles Weitere mußte ich mir dann auch “erfragen”. Kleine Tipps oder Kniffe lernt man eigentlich hier.
    Die Schulung für Pedique, und kosm. Fußpflege war viel, viel besser.
    Aber eins muß ich sagen: Die Damen am Telefon geben sich super viel Mühe, man muss nur ganz genau wissen, was man will (vorhat). Der Service ist super, wenn auch manchmal ein Telefonat mehr bedarf.
    Gruß

    Hallo Britta!

    Ja, meinst Du? Vielleicht sollte ich bzw. es eben wieder und wieder versuchen. Denn ich hatte bisher auch mit den “Telefondamen” keine guten Erfahrungen.

    Habe fast 14 Tage auf meine Erstbestellung gewartet und erst als ich richtig die Nerven am Telefon verloren habe, da ist was passiert! Man kommt da halt schon ins Zweifeln wenn da wirklich solche Dinge in kürzester Zeit hintereinander schief laufen, weißte.
    Das man kleine Tricks und Kniffe erst mit der Zeti und dann über andere lernt ist ja klar und ich glaub das wäre lang lang nicht so ärgerlich wie die Tatsache, dass man einen Grundkurs macht, und hat hinterher kein Grundwissen sondernnur ein Lückenhaftes “Winzig-Wissen”.

    Naja, wie Mirijam sagte, wir werden mal sehen, was die Damen da so als Entschuldigung zu bieten haben.

    Ich hoffe inständig dass das bei den nächsten Schulungen nicht wieder passiert! Also ich glaub dann dreh ich ab.
    Denn nochmal möcht ich nicht Geld für etwas ausgeben was dann nicht das war was es sein sollte und ich möcht auch nicht nochmal hier soooooo viel Fragen müssen denn mir ist das auch nicht so angenehm. Bin halt nur fraoh dass sich immer wieder LEute finden die sich die Zeti machen einem zu helfen!
    Liebe Grüße
    Anne

    #179729

    teti1
    Teilnehmer

    Daß Deine Darstellung hier nicht mit Beifall aufgenommen wird liegt einfach daran, daß bisher keiner bei LCN solche schlechten Erfahrungen gemacht hat und es deshalb sehr schwer fällt, das zu glauben.

    Es ist schade, wenn eine Schulung (für die man ja nicht wenig Geld bezahlt) so wenig taugt und Deine bei LCN taugt anscheinend gar nix.

    Es ist aber auch andrerseits wirklich schwer nachvollziehbar, weil das eine renommierte Firma ist, die es sich nicht leisten kann Trainerinnen zu beschäftigen, die offensichtlich so wenig Interesse an ihrem Job haben.
    Euch wurden anscheinden grundlegende Dinge der Modellage mit Gel entweder gar nicht oder grundfalsch erklärt, oder ihr habt im entscheidenden Moment nicht hingehört – wie auch immer:

    Wenn Dein Kurs wirklich so gelaufen ist, dann beschwere Dich bei LCN – denn Du hast für eine Leistung bezahlt mit der Du nicht zufrieden bist!

    #179724

    maritta koch
    Teilnehmer

    So – ich habe diesen Thread wieder zum Thema geführt. ..

    Jedenfalls so gut es ging – bitte sachliche Diskussionen – aber nicht darüber ob und wo und wie sie eine Schulung gemacht hat.

    Wenn ihr also noch gute bzw. erklärende Ratschläge für Annechen habt – dann immer her damit.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.