Glitter in Versiegelungsgel?

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gini007 vor 8 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #20419

    sina2007
    Mitglied

    Hallo,
    nachdem ich mich nun schon ein paarmal als newcomer in der Nagelmodellage mit meinem Startset versucht habe, und der dritte oder vierte Versuch auch schon ganz passabel war, möchte ich nun mal was neues (für mich) austesten.
    Habe mir zwei Farben Glitterpuder (ist von der Körnung aber kein “Puder” in dem Sinne, eher Glimmerpartikel) gekauft, die heute endlich angekommen sind.
    So, nun habe ich hier versucht mich schlauzumachen. Man kann es wohl a) in das Aufbaugel mischen, b) mit Pinsel auf die Schwitzschicht auftragen oder c) “dippen”, streuen etc.

    Meine Frage, weil das hatte ich vor:

    Kann man das Glitterzeugs auch ins Versiegelungsgel mischen, oder glänzt die Versiegelung dann eventuell garnicht mehr?

    Würde mich freuen, wenn mir jemand Tipps geben kann, weil morgen kommt meine Tochter und will, dass ich das bei ihr auftrage.

    #323628

    lenamadsen
    Teilnehmer

    Ich würde sagen, dass das schon funktioniert, pack dir ein wenig versiegelungsgel in ein extra döschen und misch dann das puder da rein. sollte dann eigentlich ganz normal mit dem pinsel auftragbar sein…oder gleich effekt-versiegelungsgel oder coating kaufen 😉

    #323627

    colest31
    Teilnehmer

    Aber musst dann auf alle fälle noch mal mit klarem Versiegler drüber schon wirds Hubelig.

    #323625

    sina2007
    Mitglied

    Danke für die Infos,
    habe es mittlerweile probiert und zwar, weil hier viele sagen, besser unter den Aufbau, sonst wirds stachelig.
    Habe es mit Pinsel auf eine dünne Aufbaugelschicht aufgetupft, also das Ergebnis war am Ende o.k., nicht perfekt, aber geht schon…

    #323616

    inessa
    Teilnehmer

    ich habe auch ein riesiges problem mit meinem losen glitter..ich versau (sorry für den ausdruck) immer das klare gel damit…ich mach immer etwas klares gel auf den nagel, tauche dann den nagel in das glitter (funkelt wahnsinnig schön) und dann ab in die lampe. ..habe aber haftungsprobleme…heul…es geht dann ab

    bitte um hilfe

    #323618

    nefertari
    Mitglied
    inessa;620268 wrote:
    ich habe auch ein riesiges problem mit meinem losen glitter..ich versau (sorry für den ausdruck) immer das klare gel damit…ich mach immer etwas klares gel auf den nagel, tauche dann den nagel in das glitter (funkelt wahnsinnig schön) und dann ab in die lampe. ..habe aber haftungsprobleme…heul…es geht dann ab

    bitte um hilfe

    Nach dem Aushärten den überschüssigen Glitter schön abbürsten…… und dann weiter.

    #323617

    inessa
    Teilnehmer

    hab ich gemacht und dann hab ich das problem das das glitter teilweise komplett abgeht…heul… was mach ich nur falsch

    #323619

    nefertari
    Mitglied

    Ich mache es ja eh bissl anders, ich härte das klare Gel 15 sec an, dann tupfe ich mit nem weichen Rundpinsel den Glitter ein, dann kann ich ihn richtig fest andrücken, ohne das was verschmiert, dann 2 min aushärten, Rest abbürsten etc.

    Vllt. liegt der Glitter bei Deiner “Eintunkmethode” zu oberflächlich.
    Ist jetzt nur ne Theorie.

    #323626

    sina2007
    Mitglied

    Thema ist zwar Glitter in Versieglungsgel…
    ich habe aber jetzt festgestellt, dass das nicht die ideale Lösung ist.
    Besser man arbeitet das Glitter unter den Aufbau ein, also entweder auf eine dünne Schicht Aufbaugel am besten mit Pinsel auftragen, da drückt man die Partikel gleichzeitig ein bißchen an oder, so hab ichs gestern (Sylvester) gemacht: French auftragen, vor dem Antrocknen mit Pinsel auf den French (bißchen Fingerspitzengefühl erforderlich) das Glitter drauftupfen, dann 2 min aushärten.
    Danach Aufbau ganz normal weiterarbeiten => Versieglung drüber => fertig.
    Suuuper Glanz und glimmer!

    #323615

    franzi2304
    Teilnehmer

    Inessa, vielleicht liegt es auch einfach nur daran dass dein Glitter zu dunkel ist. Da härtet das eh immer etwas schlechter. Ich mach das auch immer mit der “Dipp”-Methode und bei mir klappt es.

    #323624

    anne2003
    Teilnehmer

    Hallo,

    bei mir klappt das mit dem Glitter super gut und zwar wie folgt: Nägel vorbereiten, Haftgel und direkt darauf Frenchgel natur dünn (geht auch ohne) auftragen Als nächstes streue ich Glitter drüber und härte aus. Danach abbürsten und über den ganzen Nagel nochmals Haftgel, aushärten, Aufbau, abcleanern, Form feilen auch Glitterteil befeilen, wird schön glatt und passiert nichts. Zum Abschluss Versieglungsgel auftragen und 4 Minuten aushärten. Sieht super und sauber aus. Habe bisher überall nur Lob erhalten. Dauert zwar alles etwas länger, lohnt sich aber. Ein super Glitterangebot in allen Farben hatte ich mir bei Weltbild für unter 8 Euro geholt.

    #323630

    gini007
    Teilnehmer

    Hallo Anne2003,

    habe es genauso gemacht, doch beim Ausbürsten hatte ich auch auf dem restl. Gel auch Glitzerpartikel drauf (dort war auch noch die Schwitzschicht vorhanden).

    Was machte ich falsch?

    LG

    #323620

    djamila
    Teilnehmer

    Oooh ja Anne2003, so in der Art mache ich es auch, das Glitter in eine tiefere Schicht, so das man noch mal klares Gel zum in die Form feilen drüber macht und die Glitter von Weltbild sind spitze und sooo günstig;)

    #323621

    djamila
    Teilnehmer

    He Gini007-Maus warum mischt du Glitter nicht in etwas Gel und trägst es dann auf, so wie ich, da hat man am wenigsten “Sauerei”;) sprich Glitter an Stellen wo es nicht sein soll und wenn du dann weiteres Gel drüber machst und vor dem Versiegeln befeilst, wird es auch schön glatt auf dem Nagel. Würde mich freuen zu hören mit welchen Ratschlag du gut zurecht kommst…

    GLG Djamila:)

    #323631

    gini007
    Teilnehmer

    @djamila 752020 wrote:

    He Gini007-Maus warum mischt du Glitter nicht in etwas Gel und trägst es dann auf, so wie ich, da hat man am wenigsten “Sauerei”;) sprich Glitter an Stellen wo es nicht sein soll und wenn du dann weiteres Gel drüber machst und vor dem Versiegeln befeilst, wird es auch schön glatt auf dem Nagel. Würde mich freuen zu hören mit welchen Ratschlag du gut zurecht kommst…

    GLG Djamila:)

    Hi Djamila

    Habe ich auch probiert – klappte auch gut, aber es war zu transparent.
    Wenn ich mehr Glitter ins Gel mische, härtet es nicht richtig aus.
    Ich finde, wenn man direkt ins Glitter tunkt, sieht es einfach dichter aus.

    Werde es aber rotzdem nochmal nach deiner Art versuchen.
    Hatte vielleicht damals auch einen schlechten Tag.
    Werde wieder berichten.

    Danke für deinen lieben Ratschlag.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.