Glitzer deckt nicht richtig

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  janine65 vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #20925

    janine65
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    bin schon am Verzweifeln, hoffe ihr könnt mir weiter helfen. ..
    hab schon vieles ausprobiert, aber irgendwie deckt mein Glitzer nicht richtig:(

    Ich mach immer erst eine dünne Schicht Gel auf den Nagel, dann tupf ich mit einen alten Pinsel das Glitzer rauf und dann unter die Lampe. Woran kann das liegen? mach ich irgendwas falsch oder liegt das eventuell am Glitzer? benutze das Glitzer von Emmi…

    LG Janine

    #331459

    xxfunnyxx
    Mitglied

    Du hast nicht genug gel wo die Partikel dran haften bleiben..Versuchs mal mit tunken oder das glitzer in Glanzgel mischen.

    #331450

    nefertari
    Mitglied

    Lass das Gel mal 15 sec. anhärten, dann schön satt Glitter mit einem Rundpinsel auftupfen und schön eindrücken, dann 2 min aushärten. Das klappt.

    #331449

    minimi83
    Teilnehmer
    janine65;629599 wrote:
    Hallo ihr Lieben,

    bin schon am Verzweifeln, hoffe ihr könnt mir weiter helfen. ..
    hab schon vieles ausprobiert, aber irgendwie deckt mein Glitzer nicht richtig:(

    Ich mach immer erst eine dünne Schicht Gel auf den Nagel, dann tupf ich mit einen alten Pinsel das Glitzer rauf und dann unter die Lampe. Woran kann das liegen? mach ich irgendwas falsch oder liegt das eventuell am Glitzer? benutze das Glitzer von Emmi…

    LG Janine

    Hallo,
    also ich fange genau so an wie Du. Erst mach ich eine Schicht Gel drauf und dann tunke ich es in den Glitzertopf, überschüssiges Glitzer wird abgetupft, die Ränder werden sauber gemacht und ab in unter die Lampe. Sollte eine Ecke kein- / oder wenig Glitzer abbekommen haben wird der Nagel noch mal in den Topf getunkt. (Natürlich vorm aushärten) 😉

    Schöne Güße
    Jasmin

    #331456

    muckmuck
    Teilnehmer
    Nefertari;629611 wrote:
    Lass das Gel mal 15 sec. anhärten, dann schön satt Glitter mit einem Rundpinsel auftupfen und schön eindrücken, dann 2 min aushärten. Das klappt.

    ich mache es genau so und es klappt wunderbar 🙂

    lg steffi

    #331446

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    warum härtet ihr erst an? Wo ist der Vorteil?

    LG Chrissi

    #331451

    nefertari
    Mitglied
    chrissi2;629760 wrote:
    Hi,

    warum härtet ihr erst an? Wo ist der Vorteil?

    LG Chrissi

    Dann kannst Du es richtig schön tief eindrücken, es sitzt da wo Du es haben willst, deckt sehr schön, brauchst nichts mehr korrigieren und es ist schön flach. Kann somit gleich Versiegelung drüber, hast keine Unebenheiten.

    Versuch mal.

    #331457

    muckmuck
    Teilnehmer

    ich denke so lässt sich der glitter besser andrücken, da das gel dann nicht am pinsel kleben bleibt. direkt ins nasse gel verschmiert eher
    lg steffi

    #331458

    muckmuck
    Teilnehmer

    huch, war zu langsam 😛

    #331447

    chrissi2
    Teilnehmer
    Nefertari;629762 wrote:
    Dann kannst Du es richtig schön tief eindrücken, es sitzt da wo Du es haben willst, deckt sehr schön, brauchst nichts mehr korrigieren und es ist schön flach. Kann somit gleich Versiegelung drüber, hast keine Unebenheiten.

    Versuch mal.

    Das heisst, du machst es AUF den gefeilten Aufbau? Und es wird nicht zu dick?

    Wenn du von “tief eindrücken” schreibst, dann trägst du das Gel dicker auf?

    …..ich habe immer extra dünnes Haftgel genommen, aber da bleibt dann auch nicht viel Glitter drauf, stehe daher etwas auf “Kriegsfuss” mit Glitter.

    LG Chrissi

    #331454

    cleounity
    Teilnehmer

    Ich mache es auch so, dass ich eine dünne Schicht Gel auftrage, diese anhärte und dann mit dem Pinsel das Glitter “aufdrücke”, es versinkt somit richtig im Gel und deckt Bombe….
    Tunken wiederum, is bei mir immer ne riesen Sauerei!

    #331460

    janine65
    Teilnehmer
    Nefertari;629611 wrote:
    Lass das Gel mal 15 sec. anhärten, dann schön satt Glitter mit einem Rundpinsel auftupfen und schön eindrücken, dann 2 min aushärten. Das klappt.

    benutzt ihr dafür dick oder dünn flüssiges Gel? hab das so auch schon einmal ausprobiert, aber da hat denn noch weniger Glitzer am Nagel gehaftet, war aber glaub ich mein fehler weil ich das Gel länger als 15 sec. anhärten lassen hab

    #331452

    nefertari
    Mitglied
    chrissi2;629816 wrote:
    Das heisst, du machst es AUF den gefeilten Aufbau? Und es wird nicht zu dick?

    Wenn du von “tief eindrücken” schreibst, dann trägst du das Gel dicker auf?

    …..ich habe immer extra dünnes Haftgel genommen, aber da bleibt dann auch nicht viel Glitter drauf, stehe daher etwas auf “Kriegsfuss” mit Glitter.

    LG Chrissi

    genau, auf den gefeilten Aubau mache ich es. Ich nehme ein dünnviskoses Versiegelungsgel als Grundlage, ganz normale dünne Schicht, das reicht. Dann Pinsel in Glitter tauchen, auftupfen und eindrücken und weiter swv. beschrieben.

    Stimmt mit einigen Haftgelen erziehlt man keine guten Effekte.

    #331448

    chrissi2
    Teilnehmer

    Danke für deine Antwort.
    Ich werde es beim nächsten Mal versuchen.
    Anderes Gel und kurz in den Ofen 🙂

    LG Chrissi

    #331455

    jenny803
    Teilnehmer

    Hallo,

    bin zwar noch anfängerin aber ich mache ne schicht haftgel auf den nagel aber nur da wo das glitzer hin soll und dann in denn topf tunken/aushärten lassen und dann mach ich nochmal dünn haftgel drauf aber auch nur über das glitzer damit das nicht verwischt wieder aushärten und dann erst denn aufbau und eventuell nailart…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.