Grauer Lidschatten /Silvester-Make-up

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cleounity vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #20481

    maricel
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich will mir mein Silvester-Make-up zusammenstellen. Dieses Jahr kommt grauer Lidschatten auf meine Lider. Habe festgestellt dass ich nur matte habe. Es muss einer sein der entweder glitzert oder einen Perlmutt-Effekt hat. Ich würde mich freuen wenn Ihr mir etwas empfehlen könntet (am besten Marke und der Name der farbe). Ausserdem denke ich, das ich einen Highlighter verwenden werde.

    LG Maricel 🙂

    #324593

    sugarhazle
    Moderator

    Huhu Süße, du, gerade bei dir würde klasse aussehn, wenn du innen am Lid grau nimmst, und nach aussen hin anthrazitfarbenden, dann wirds dunkler und sieht besser aus, schön ineinander verwischt.
    Die gibts im Doppel schon bei Ihr Platz günstig von Essense und Catrice und sind toll, mit und ohne Glitter.Dann oben am Lidrand lang mit Kajal bis zur Hälfte schwarz, bisschen verwischt, so hats nen schön rauchigen Effekt.

    #324596

    maricel
    Teilnehmer

    Ja, toll, danke ihr drei.
    Muss ich mir angucken, allein vom Bild kann man das schwer beurteilen.
    Soll ja etwas “dramatic” werden.

    LG

    #324594

    eule2106
    Teilnehmer

    artdeco hat immer schönen Glitzer Lidschatten. hatte einen Asphaltgrauen mit glitzer (nummer hab ichnicht zur Hand)
    Sonst matt nehmen und von Esence den silbernen Eyliner. der ist auch gut

    #324598

    minou
    Teilnehmer

    Hi Maricel, nimm noch Eyeshadow Base von Artdeco drunter, dann wird der Lidschatten intensiver und hält länger, ohne in die Lidfalte zu rutschen! Die Grundierung benutze ich übrigens auch bei Lippenstift, hält ebenfalls super. Die Essencelidschatten sind was das Preis/Leitungsverhältnis betrifft genial! Ich hab(unter anderem) einen glittersilbernen(Nr20 Cosmic Angel), vllt gibts auch einen dunkelgrauen!Da geht immer einer, wenn ich bei DM bin, genauso wie die die Manhattenlippenstifte, günstig und guuuut.. Heute habe ich aber keinen passenden für mein Abendoutfit für Silvester gefunden und hab mir einen bei Douglas von Chanel gekauft, der muss jetzt bis an mein Lebensende reichen!*lol**lol**lol*lol*

    LG Claudia

    #324602

    cleounity
    Teilnehmer

    Smokey Eyes, hm?
    Ich würde aber was Glitzer etc angeht nicht zu sehr übertreiben, denn dann wirkt es schnell überladen und der eigentliche Effekt geht flöten..
    Am besten den Highlighter NUR unter die Braue setzen, das Ober und Unterlid in einer “dezenteren” Farbe halten und dann dunklen Lidschatten in die Lidfalte und entlang des Wimpernkranzes setzen….
    Je nachdem wie Groß deine Augen sind, wirken dunkle Farben eher verkleinernd 😉

    #324601

    unity
    Mitglied

    Wenn man ein größeres Auge schminke möchte, dann am besten mit der Banenschminktechnik. Das kann man bei Google eingeben, da gibts dann ein Filmchen dazu.
    (Wie funktioniert die Bananenschminktechnik? – HAUSGEMACHT.TV)

    Schminke mich bei Anlässen, wie Ausgehen oder so immer danach, wußte bislang nur nie wie das heißt. Da läßt sich im Übrigen mit Glitzer sehr gut Variieren.

    Zum Smokey Eyes Schminken gibts ein Set von Chanel, das soll der absolute Knaller sein, da ist Eyeshadow drinnen in verschiedenen Farben, den man trocken mit Applikator und nass mit Pinsel auftragen kann (alles im Set enthalten). Ich jedoch neige zu Augenrändern, deswegen vermeide ich Smokey Eyes….

    Glitzer nehme ich auch, und ich gehe damit weiss Gott nicht sparsam um, es kommt halt auf den Anlass an und wie das restliche Make Up gestaltet ist. Ich arbeite dabei allerdings nicht an den Wimpern, sondern nur mir Lidschatten, an den Wimpern mag ich das nicht so gerne.

    #324597

    maricel
    Teilnehmer

    Mein Gott, ist ja alles nicht so einfach.
    Meine Essence-Lidschatten müssen jetzt reichen. Den Highlighter nur sparsam…ok. Und was Glitter angeht, muss ich probieren. Ich denke auch,
    es wird too much, wenn ich künstliche wimpern nehme und noch Glitterfinish
    drüber. Vielen dank für eure Ratschläge….früher war es einfacher, aber nicht so
    schön…;)

    LG Maricel

    #324595

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich mache mir heute wieder die ultimativen smokeyeyes, ich benutze auch das essence zeug und bin voll begeistert. habe aussen schwarzen glitzer lidschatten und innen silber. unter dem auge verwische ich den und mache kajal innen und unten drunter und auf dem lid und innen oben. geile erklärung
    dann übertreib ich`s voll und mach noch eyeliner und 20kg wimperntusche

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.