Gute Arbeitslampe schlechte Arbeitslampe

Dieses Thema enthält 111 Antworten und 27 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dafina vor 4 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 112)
  • Autor
    Beiträge
  • #33210

    valeha
    Mitglied

    Hallo @ll,
    ich habe mal eine Frage, nachdem ich die Suchfunktion zu TODE gequält habe, aber leider noch nicht die passende Anwort gefunden habe, muss ich doch ein neues Thema zu den Arbeitslampen eröffnen.

    Ich brauche dringend eine Arbeitslampe, ich bin mir aber noch nicht ganz schlüssig, schließlich sollte sie ja genügend Kelvin haben.
    Sprich ab 5300 Kelvin… wegen des Lichtspektrums/ Kalt- bzw Tageslicht.

    Nun liebäugle ich mit einer LED Lampe, bei 3..2..1. .DEINS, gibt es hierzu ja auch ein paar Anbieter, aber ich trau denen nicht so, weil sie nur die LUX angeben.

    Ich habe gelesen, das hier einige Nagelerinnen () mit einer LUPEN LED Lampe arbeiten, arbeitet ihr nur damit? Oder zusätzlich?
    Sollte man eine LED nehmen? Wegen des Gels meine ich, eventuelle Gefahr des Aushärtens?
    Oder ist LED nicht das Licht der Zukunft, und ich sollte lieber bei einer Röhre bleiben?

    Danke schon mal für Eure Antworten…..bin sehr gespannt….

    LG
    Vanessa

    #502985

    karmen75210
    Teilnehmer

    Hallo VaLeHa,
    Bei den ABC in paket ist doch eine arbeitslampe debei, die ist super, die habe ich auch, wenn du schon von den schulung braucht kann bei die ABC anrufen und fragen ob die nicht schon dir schiken kann.Hier ist den link :
    http://www.shop.abc-nailstore-stuttgart.de/catalog/product/view/id/2356/s/arbeitsplatzleuchte-inkl-2-leuchtstofflampen-15w/category/82/

    #502989

    valeha
    Mitglied

    Hallo Karmen,
    wie gehts?
    Ich freu mich schon auf den 5.Mai, wenn wir uns in Stuttgart treffen.
    Kennst Du da noch jemanden? Oder gehst Du auch alleine?

    Ich habe die Lampe gesehen, ich wollte aber keine mit Klemmfuß mehr.
    Ich spar gerade auf ein neues Tischlein, mit Absaugung und in Lack, und mag den Tisch nicht damit kaputt machen.
    Ich dachte mehr an etwas silbernes oder etwas in Chrom mit einem Standfuß.

    LG
    Vanessa

    #502986

    karmen75210
    Teilnehmer

    Hallo Vanessa,
    danke mir gehtz gut bin grad von arbeiten gekommen.Ich weis noch nicht ob ich am 5 mai kommen kann.Wenn ich kommen, dann aleine.
    Die arbeitlampe mit eine fuss die silbernes habe ich auch abe ist ganicht so gut kanns nicht so gut bewegen und genau dort wo du braucht.
    Die lampe mit klemmfuß kanns du auch eine gummistuck zwischen den tisch rein machen um kratzen zu wermeiden, aber ist 100 mal besser wie die mit eine standfuß.wenn du wills kanns wir emails schreiben([email protected])
    LG Karmen

    #502990

    valeha
    Mitglied

    Au jaaaaaaaa

    #502991

    valeha
    Mitglied

    Deine Mailadresse stimmt leider nicht 🙁

    #502987

    karmen75210
    Teilnehmer

    Ups enschuldig.:( ([email protected])

    #502992

    valeha
    Mitglied

    Kommt vor, ist ja auch schon, sehr sehr Spät/ Früh. ..

    #502988

    biggi71
    Teilnehmer

    Morgen,
    ich hab auch die von ABC und hab sie auch auf meinen Aerotisch geklemmt, aber auch zum Schutz noch etwas dazwischen genommen!

    #502956

    birte
    Teilnehmer

    habe auch die von abc und auch an meinen aerotisch geklemmt..finde die top, hatte vorher eine mit fuss die war be… konntest nicht bewegen und soviel licht gab die auch nicht war nur eine röhre drinnen, in der abc sind zwei die spendet deutlich mehr licht 😉

    #502945

    hexe1411
    Teilnehmer

    Ich habe meine von hier

    http://cgi.ebay.de/ARBEITSLAMPE-ARBEITSPLATZLEUCHTE-2-x-15-W-KALTLICHT-/130490790336? pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item1e61db71c0

    Ist auch nicht viel anders, hat 2 x 15 Watt und kostet weniger. Und vor allem, sie ist superstabil!

    #502993

    valeha
    Mitglied

    Hallo @ll, deanke für die vielen Antworten.
    Also lese ich richtig, keine benutzt eine LED Arbeitslampe?

    @hexe1411: Deine hat 6400Kelvin, das ist super damit kann man sehr gut arbeiten.
    Eine ähnlich habe ich mir schon angesehen.

    Mich interssieren halt diese LED, weil sie nicht kaputt gehen, und ohne Lichteinbußen ewig arbeiten, Allerdings sind die sehr teuer, und ich kann mich mit über 500, -€ Kaufpreis einfach nicht anfreunden.

    LG
    Vanessa

    #502980

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ich hab diese hier:

    http://cgi.ebay.de/NEU-Profi-LED-Leuchte-Lampe-Nagelstudio-Arbeitsplatz-/280651243673? pt=DE_Haus_Garten_Inneneinrichtung_Leuchtmittel&hash=item41581e2099

    Bin zufrieden…;)

    LG Katja

    #502994

    valeha
    Mitglied

    Hallo Katja,
    die habe ich auch schon gesehen, aber wieviel Kelvin hat die?
    Sie läßt sich auch nicht so sehr verbiegen.

    LG
    Vanessa

    #502981

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Die Kelvinanzahl kann ich dir leider nicht sagen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 112)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.