Haarverlängerung, ja oder nein?

Dieses Thema enthält 57 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  anjaw vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)
  • Autor
    Beiträge
  • #12719

    nadjak
    Teilnehmer

    Hallo mein lieben!

    Also, ich habe eigentlich relativ schöne und dicke haare, hätte Sie aber gern etwas länger.. vielleicht mit ein paar kleinen wellen drin und habe gedacht fein, dann lässte dir ne Haarverlängerung machen. Hätte die Haare gern circa bis zur Tailie und nicht nur mit einer Farbe. Ich habe von Natur aus schwarze Haare und hätte gern noch 2 verschiedene Brauntöne in den Extensions dabei, geht das denn überhaupt? Ich habe jetzt bei verschiedenen Friseuren angerufen, habe ein Angebot für 500 € bekommen. Ich weis nun nicht, is das günstig für ne Haarverlängerung? Meistens hat man ja direkt bei google anzeigen ab 150 euro aber da weis man ja nicht ob die was taugen oder? Außerdem überlege ich die ganze Zeit ob das nicht stört, eventuell drückt beim schlafen oder beim Kämmen? Da muss man doch eigentlich immerzu hängen bleiben oder? Habe nun im Fernsehn einige abschreckende beispiele gesehen wo die naturhaare dann total verfiltzt waren und so.. was meint ihr dazu, habt ihr eventuell extensions oder kennt ihr jemanden? Würdet ihr das machen lassen?

    #225061

    Meine Tochter 15 Jahre hat auch dicke haare und wollte sie länger. Da ich das schon mehrmals bei mir hab machen lassen wußte ich wie das geht. Ich hab ihr vor kurzem 100 Strähnen eingeschweißt. Sieht toll aus. Auf der Messe Extensions gekauft Messepreis 1 Euro pro Strähne = 100 Euro. Meine Arbeitszeit ca 3 Stunden ( umsonst ). Du musst beachten billige Strähnen, schlechte Qualität. Haare müssen vorher gewaschen sein entfettet keine Kur benutzen oder ähnliches, gut trocken föhnen, Haare immer mit einer extra Extensions Bürste kämmen, Shampoo ohne Alkohol und Silikon benutzen. Wenn man dieses so anwendet sehen sie immer gut aus. Für weitere Fragen einfach melden

    #225068

    nadjak
    Teilnehmer
    Nagelstuebchen;413394 wrote:
    Meine Tochter 15 Jahre hat auch dicke haare und wollte sie länger. Da ich das schon mehrmals bei mir hab machen lassen wußte ich wie das geht. Ich hab ihr vor kurzem 100 Strähnen eingeschweißt. Sieht toll aus. Auf der Messe Extensions gekauft Messepreis 1 Euro pro Strähne = 100 Euro. Meine Arbeitszeit ca 3 Stunden ( umsonst ). Du musst beachten billige Strähnen, schlechte Qualität. Haare müssen vorher gewaschen sein entfettet keine Kur benutzen oder ähnliches, gut trocken föhnen, Haare immer mit einer extra Extensions Bürste kämmen, Shampoo ohne Alkohol und Silikon benutzen. Wenn man dieses so anwendet sehen sie immer gut aus. Für weitere Fragen einfach melden

    du hast das selbst gemacht? Im Ernst? Aber wie haste die denn da dran bekommen? und verfiltzt das dann nicht? Außerdem, wie entfettet man denn haare? Einfach nur waschen und los gehts? :blink:

    #225064

    jumpstyle1986
    Teilnehmer

    Hey…meine Schwester hat mir auch welche gemacht..hab zuletzt 50 stck für 26 euro bei ebay gekauft…guck nur das es echthaar ist…beim schlafen stört es nicht und wenn du ne extensionsbürste benutzt verfilzt da auch nichts..ich wasche färbe sie alles ganz normal

    #225072

    uschi111
    Mitglied

    hallo,
    also als erstes möchte ich sagen, dass wenn man keine ahnung von hv hat, sollte man sie sich selber nicht anschweissen.wenn man keine erfahrung hat kann man sich mit der wärmezange die eigenen haare sehr schnell kaputt machen.zu deiner frage wegen dem peeling.bevor du eine hv bekommst, musst du dir sowieso erst einmal das eigenhaar richtig säubern.das geht zum beispiel mit dem “Got2be klargemacht”.wenn dein eigenhaar nicht richtig entfettet ist, hast du auch keine lange freude an der hv.das nächste, du hast schwarze haare und willst braune strähnen.geht alles nur muss es richtig eingearbeitet werden, sonst sieht man das es drangesetzte haare sind.wenn du allerdings viele braune strähnen haben willst, wäre es besser du lässt dir ins deckhaar noch strähnen machen.sonst sieht es einfach nicht schön aus und man sieht den übergang.eine hv beim friseur, bei solch einer länge wie du sie willst, kostet zwischen 700 und 1200 euro.bei einer hairstylistin von 300 bis 500 euro ungefähr.je nach dem wo du hin gehst.du möchtest sie bis zur tailie? dann sind es schon 60 cm.kommt drauf an ob du klein oder gross bist.also würde es 300 euro aufwärts kosten…verfilzen tun die haare nur wenn du sie nicht richtig pflegst und wenn sie vorallem falsch eingebaut wurden.eine umstellung ist es am anfang schon.von kurz auf lang, hat man sich nicht gleich dran gewöhnt.nach einer woche kommst du damit aber perfekt zurecht und wünschst dir immer lange haare.spreche aus erfahrung.bin jetzt schon wieder am überlegen was ich mir als nächstes auf den kopf pflanze.
    also alles gewöhnungssache.wenn du dir aber eine hv machen lässt, dann bekommst du noch alle pflegetipps.hoffe ich konnte dir weiter helfen

    #225073

    uschi111
    Mitglied

    echthaar ist nicht gleich echthaar.kauft man billig, kauft man doppelt.
    schönes rohhaar oder schnitthaar, indisch, kann man bei guter pflege 3 mal benutzen.russische bis zu 5 mal.vieles bei ebay ist mit silikonlayer.das haar kann man nach drei mal waschen nicht mehr anschauen und verfilzt.ist billig aber man hat nicht lange freude dran und kuft doppelt.ob man russisches, indisches, europäisches, chinesisches haar nimmt, hängt immer vom eigenhaar ab.

    #225096

    tetechen
    Mitglied

    wie lange halten die extensions denn dann im haar?

    #225074

    uschi111
    Mitglied

    3 bis 6 monate.kommt drauf an wie schnell dein eigenhaar wächst.ich mach sie normal nach 5 monaten raus.

    #225075

    uschi111
    Mitglied

    es wäre falsch zu sagen die hv hält 1 jahr.klar würden sie vielleicht so lang drin bleiben.aber du kommst dann nicht mehr mit dem bürsten klar, man sieht die verbindungsstellen und es verfilzt.ist ja nicht der sinn der sache.hast du aber gutes haar, kann man es wieder benutzen.und man zahlt dann nur fürs raus machen, rein machen oder hochsetzen

    #225069

    nadjak
    Teilnehmer

    mhhh, ist natürlich so ne sache mit dem selbst reinmachen, denkt ihr denn das klappt? Ich trau mich das irgendwie nicht, habe Angst das ich mir dann irgendwie die haare zusammenklebe, oder das man die Verbindungsstücke sieht.. außerdem, wie bekommt man diese dinger eigentlich wieder raus? Wenn das verschweist ist oder so? Nich das dann nachher alle meine naturhaare kaputt sind

    #225065

    jumpstyle1986
    Teilnehmer

    Zum raus machen gibt es einen Bonding löser…den gibst du etwas an die Fingerspitzen und gehts damit an das Keratin..so löst es sich indem es abbröckelt, ab…Ganz allein kannst Du es nicht…etwas Ahnung sollte derjenige schon davon haben…eben damit er ich nicht verbrennt und gut einsetzt…man setzt die Strähnen auch nur am Hinterkopf ein unter der Hutlinie…sonst sieht man das…

    #225076

    uschi111
    Mitglied

    also zum raus machen machen gibt es wie schon gesagt bonding löser.man knackt das bondinhg mit einer zange auf und reibt das zeug dann auf die verbindungsstelle.nur wie gesagt würde ich es als unerfahrener nicht alleine machen mit der wärmezange.und bondings oder allgemein hv nur am hinterkopf machen, ist so auch falsch.natürlich kommen auch welche an die seite.sonst hätte man hinten lang und vorne kurz.man lässt allerdings 2 bis 3 cm am rand platz damit man die verbindungsstellen nicht sieht, wenn man sich die haare hochsteckt oder zusammen macht.

    #225066

    jumpstyle1986
    Teilnehmer

    Man setzt sie am höchsten punkt an der Hutlinie längst und nicht höher..wie du oben geschrieben hattest im Deckhaar

    #225077

    uschi111
    Mitglied

    du hattest geschrieben “man setzt die Strähnen auch nur am Hinterkopf ein unter der Hutlinie”.deswegen sagte ich das auch welche an die seite kommen.das mit der hutlinie ist schon richtig.obwohl man mit anderen methoden noch höher gehen kann.aber bei der schweissmethode geht man meist nach der hutlinie.ja

    #225067

    jumpstyle1986
    Teilnehmer

    teileweise setzten die professionelle Haarverlängerer (? ) die Strähnen auch nur am Hinterkopf ein..hab ich selbst schon gesehen und vorne kommt dann nur nen Stufenschnitt rein. ..

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.