Habt ihr tipps?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  alexandra6 vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #2823

    simin
    Mitglied

    Hallo ihr lieben,

    bin noch ganz neu hier und habe schon ein Problem.
    Seit einiger zeit mache die Nägel bei mir selber und wie so kommen musste habe ich an einem zu viel gepfeilt.Hatte bis jetzt keine schmerzen doch jetzt nach einigen tagen wurde der Nagel und der Finger ganz warm und darunter bildete sich Eiter.Könntet ihr mir vielleicht tipps geben wie ich das in den Griff bekommen kann?
    Oder habe ich da eher wenig Chancen?
    Freue mich schon sehr auf eure tipps kann sie gut gebrauchen.

    Ganz liebe Grüße Simin

    #83823

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich würde dir auf jeden Fall raten einen Arzt aufzusuchen.

    #83827

    simin
    Mitglied

    Ja das hast du vielleicht recht.Nur ich habe echt angst da jemanden dran zulassen, weil es ist sehr unangenehm.

    Lg Simin

    #83826

    indra
    Teilnehmer

    autsch, ich würde auch sagen, gehe zum arzt und vorallem mach dir nichts mehr dran bis der gesunde nagel übers komplette nagelbett gewachsen ist.

    #83828

    simin
    Mitglied

    Ich mache auch nichts mehr dran.Bin ihn die ganze zeit am
    Kühlen.Das Gel ist auch nicht mehr jetzt ist er noch empfindlicher.

    #83824

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich kann nur sagen – ab zum Arzt!

    #83829

    simin
    Mitglied

    Gut dann geh ich morgen mal hin.Komm wohl doch nicht drumrum

    #83821

    anna27
    Teilnehmer

    wenn du eda wars – berichte bitte!
    aber gehe liebe zu Chirurgen! der macht das ja schon, bevor der hautarzt dich da schick!

    #83825

    jenny micheel
    Teilnehmer

    Das hört sich ja gefährlich an.
    Schreib und bitte mal was der Arzt gesagt hat.

    #83830

    simin
    Mitglied

    Hallo,

    ich habe leider gestern nicht mehr nachgeschaut der tipp mit dem Chirurgen war besser.Der Hautarzt hatte sich erstmal augfgeregt 😐 naja und hat gemeint das er jetzt nicht viel machen kann und hat mich zum Chirurgen geschickt bei den werd ich morgen gehen.Er konnte nicht viel machen.Er meinte nur das er gut entzündet sei und hat mir Zugsalbe gegeben die ich vorerst drauf machen soll.
    Inzwischen ist er zum glück nicht mehr so warm.Der Eiter ist jetzt so grünlich geworden ist das normal?

    Lg Simin

    #83822

    ute
    Mitglied

    Altes Hausmittel, was auf keinen Fall schaden kann.
    Schale mit lauwarman Wasser und richtig viel Salz rein gute Hand voll mind.und baden.Salz desinfiziert, zieht die Entzündung raus und heilt, empfehle ich auch außer dem Arzt meinen Fußpflegekunden, wenn da etwas ist.
    LG Ute

    #83832

    alexandra6
    Teilnehmer

    Ich habe momentan genau das selbe Problem wie Du, an meinem kleinen rechten Finger. War beim Arzt der meinte den Finger jeden Tag in Isoprobanol ( 70%iger Alkohol) mindestens 3x tgl. baden, so ca. 5 min. danach richtig dick mit Baneocin Salbe einschmieren und Verband drauf.

    Mach das jetzt seit drei Tagen und muss sagen das es deutlich besser geworden ist.

    Hoffe Dir ein wenig geholfen zuhaben.

    LG aus Wien

    #83831

    simin
    Mitglied

    Hallo,

    danke für die tipps.Mir ist eben beim Waschen der Eiter unter dem Nagel rausgekommen.Das ist schonmal ein guter Anfang.Jetzt ist noch etwas Blut darunter, aber der Arzt sieht das ja morgen.Werde mal nach dieser Salbe fragen.

    Lg Simin

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.