Haftgel wird nicht hart

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mausi1007 vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #959

    trixi2307
    Mitglied

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin neu hier und habe auch schon direkt eine Frage.
    Habe mir vor zwei Wochen ein Starter-Set bestellt und versuche mich gerade an der Kunst schöner Fingernägel. Leider bin ich Neuling auf dem Gebiet und muss erstmal üben. Als ich bei meiner Nachbarin erstmal einen Nagel ausprobiert habe (mit Tip), musste ich leider feststellen, dass das Gel irgendwie nicht richtig fest wird. Habe das Gel nur ganz dünn aufgetragen und sehr lange belichtet. Habe auch nach jeder Gelschicht den Nagel mit dem Claener abgewischt, Aber trotzdem fühlte es sich am Ende an wie Nagellack, der noch nicht ganz trocken ist. Was mach ich denn falsch? Ach so, noch eine Frage, habe gelesen, dass man mit dem Gel nicht an die Nagelhaut kommen sollte, Was passiert denn dann?
    Kann mir jemand helfen?

    Liebe Grüße

    eure Trixi

    #53516

    diesaskia
    Teilnehmer

    da kann es sein das die röhren nicht mehr neu sind

    wenn du an den rand kommst und dann da nicht richtig abfeilst platzt dir das gel dann dort ma auf

    #53515

    tesafilm
    Mitglied

    Hallo!Das Problem hatte ich auch bei einem Gel… Es wurde irgendwie garnicht richtig hart sondern war eher ” schwammig”

    Habe dann neues bzw. anderen Hersteller ausprobiert – da hat´s funktioniert…

    Schlechte Qualität vielleicht…

    LG

    #53510

    martina27
    Teilnehmer

    Von welcher Firma ist Dein Starterset?

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #53518

    trixi2307
    Mitglied

    Die Röhren sind ja ganz neu, habe das Set ja erst 2 Wochen. Das Set habe ich bei Dynamic 24 (Dream nails) bestellt. Habe mir jetzt allerdings auch noch andere Gele bestellt, weil ich dachte in so einem Set ist bestimmt nicht das beste Gel drin.

    #53511

    martina27
    Teilnehmer

    Es gibt keine Gele die wirklich absoluter Mist sind, meist liegt es an den Billiglampen, die die erforderliche Nanometer-Leistung nicht erfüllen.

    Setzt mal ein Bild von Deiner Lampe rein.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #53519

    trixi2307
    Mitglied

    Da bin ich leider im Moment überfordert, aber die gleiche Lampe steht auch im Otto-Katalog, falls du den zufällig da hast.

    #53512

    martina27
    Teilnehmer
    Trixi2307 wrote:
    Da bin ich leider im Moment überfordert, aber die gleiche Lampe steht auch im Otto-Katalog, falls du den zufällig da hast.

    Hallo, dann kleide diese Lampe komplett mit Alu aus, auch an den Seiten hochziehen, dann klappt das auch mit dem Härten etwas besser, ansonsten leg dir eine vernünftige Lampe zu.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #53520

    trixi2307
    Mitglied

    Das werde ich auf jeden Fall versuchen. Hast du vielleicht noch ein paar tips für mich, was ich auf gar keinen Fall falsch machen darf? Oder kann nichts schlimmes mit dem Naturnagel passieren?

    #53521

    trixi2307
    Mitglied
    TesaFilm wrote:
    Hallo!Das Problem hatte ich auch bei einem Gel… Es wurde irgendwie garnicht richtig hart sondern war eher ” schwammig”

    Habe dann neues bzw. anderen Hersteller ausprobiert – da hat´s funktioniert…

    Schlechte Qualität vielleicht…

    LG
    Und wie wird das nachher mit dem auffüllen gemacht?

    #53513

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    sei mal so lieb und benütze die Suchfunktion, in den einzelnen Beiträgen findest Du viele hilfreiche Tips.

    Auffüllen alle 3 bis 4 Wochen notwendig: Händedesinfizieren, Nägel einzeln desinfizieren, Nagelhaut zurückschieben, die lose Haut auf dem rauswuchs entfernen, alles was lose ist wegfeilen, alle Liftings entfernen, die Nägel kürzen, den Streßpunkt flachfeilen, den freien Rand ausdünnen, entstauben, Primer oder Haftgel auftragen, den Streßpunkt (Aufbau) neu modellieren, härten, abcleanen, in Frorm feilen, entstauben, versiegeln, aushärten, abcleanen FERTIG!

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #53522

    trixi2307
    Mitglied

    Danke, ich hoffe ich kriege das alles so hin. Werde mich melden ob es geklappt hat oder nicht. Danke, danke, danke.

    #53517

    lorelei30
    Teilnehmer

    Hallöle,

    hatte mir auch mal eine Lampe am Anfang von Otto bestellt und genau das gleiche Problem gehabt. Die Lampe hatte einfach nicht die nötige Stärke. Hat immer ewig gedauert und dann doch nie richtig fest:(

    Habe jetzt eine mit 36 Watt und alles ist prima.

    LG

    Tanja

    #53536

    marycrx
    Teilnehmer

    Hallo
    ich habe mir auch das Starter-Set vom Ottokatalog gekauft mit dem Brilliant-Gel. Das wird auch nicht hart. Klappt es denn mittlerweile bei dir? 🙁

    #53528

    julemaus
    Teilnehmer

    Hallo!

    Bin grad total deprimiert! Eben habe ich mein neues Haftgel von Emmi ausprobiert. Es wird überhaupt nicht fest. Ich konnte es wie Wasser einfach abwischen. Hab das aber erst bemerkt, als ich kleine Sticker auf das Haftgel machen wollte. Hatte mich auch schon gewundert, warum es so flüssig ist. Ist das normal?

    An der Lampe liegt es nicht, da hatte ich noch keine Probleme. Anderes Gel härtet problemlos aus (auch die Emmi-Gele).

    Eure enttäuschte Jule

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.