Haftung und Schadensersatz

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jasmin2 vor 11 Jahre.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #8328

    legaia
    Teilnehmer

    Hallöchen! 🙂

    Ich mache mir Gerade darüber Gedanken, wie das mit der Haftung ist.

    Was ist wenn eine Infektion oder Allergie beim Kunden auftritt und Arztkosten und Schadensersatz gefordert werden? Kümmert sich die Betriebshaftpflicht darum? Und was ist, wenn (so ungut das auch ist) keine Betriebshaftpflicht abgeschlossen wurde?

    Sollte man sich vorsichtshalber von den Kunden soetwas unterschreiben lassen:

    Im Falle einer Allergie oder Infektion verzichte ich außer im Falle grober Fahrlässigkeit auf Ansprüche gegenüber xxx.
    Ich wurde darüber aufgeklärt, dass es in seltenen Fällen zu Allergien und Pilzinfektionen kommen kann. Auch über die Zusammensetzung der Gele wurde ich infomiert.

    Unterschrift

    Oder ist das einfach übertrieben?
    Wie seht ihr das?

    #157447

    aaiun
    Mitglied

    Da mache ich mir in letzter Zeit auch immer vermehrt Gedanken darüber!
    Bin mal auf die Antworten gespannt!

    #157444

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    genau für solche Fälle ist Deine Betriebshaftpflicht zuständig. .. eine Allergie kann nicht verschuldet werden. .. auch nicht die daraus entstehenden Arztkosten oder so.

    Bei ner zugefügten Verletzung ist es schon was anderes. .. da kann die Geschädigte alle Kosten von Dir zurückfordern. .. da springt dann Deine Versicherung ein.

    Die Betriebshaftpflicht ist auch zuständig, wenn Du mal einen Termin bei einer Kundin zu Hause hast. .. z.B. weil die ein Bein gebrochen und nicht ins Studio kommen kann oder weil Du generell mobil unterwegs bist. .. wenn Du da was beschädigst oder so. .. auch dann springt die Betriebshaftpflicht ein. ..

    Die sollte ein absolutes Muss sein.

    Gruß Maritta

    #157445

    maritta koch
    Teilnehmer

    Meine Betriebshaftpflicht kostet knappe 14, 70 im Monat. ..

    Eine Betriebshaftpflicht deckt absolut alle Schäden, die aus Deiner gewerblichen Tätigkeit entstehen. .. es sei denn es liegt grobe Fahrlässigkeit vor. .. also Selbstverschulden. ..

    Wobei glaub ich selbst dann der Schaden beglichen wird, Du aber das Geld dann an die Versicherung zurückzahlen mußt. ..

    #157449

    legaia
    Teilnehmer

    Darf ich fragen bei welcher du bist? Das erscheint mir sehr günstig.

    #157448

    nicoledressler
    Mitglied

    JA würde mich auch mal interressieren bin noch auf suche.LG Nicole

    #157450

    jasmin2
    Teilnehmer

    wir sind bei der signal eine versicherung ist super wichtig das kann sonst für dich sehr teuer werden

    #157446

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    bin mit allen meinen Sachen bei der AXA. … auch Inventarversicherung und die privaten Sachen. ..

    Gruß Maritta

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.