Halt bei Macomar?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tigger vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #6180

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, hab eine Kundin – kommt in 2 Wochen – die Macomar (Blutverdünnungsmittel) nimmt. – Hatte noch nie Nägel.

    Habt ihr da schon irgendwelche Erfahrungen bezüglich der Haltbarkeit gemacht?

    Muß da etwas bestimmtes genommen werden, oder muß man es einfach mal ausprobieren.

    Lieben Dank für Eure Hinweise im Voraus.

    Anne

    #126094

    imported_kruemmel
    Teilnehmer

    Erfahrung hab ich damit nicht, kann dir nur den Rat geben mit nichts an die Nagelhaut zu kommen! meine Mutter nimmt auch Marcomar und die wenn du mit dem Pro Pusher die Nagelhaut zurückschieben willst hast du ein Blutbad. Vorallem hören die Blutungen nicht so shcnell wieder auf. Da reicht scho ein pickser mit einer Nadel und des blutet ne halbe Stunde (weiss du brauchst keine Nadeln, war auch nur ein Beispiel)

    Lg Caro

    #126097

    tigger
    Mitglied

    Hi,

    Also meine Ma nimmt Macomar, die Nägel halten genauso wie bei anderen.
    Du mußt wirklich gut aufpassen das du sie nicht verletzt.
    Besser wäre es wahrscheinlich wenn du Ihr anrufst und bescheid sagst, das sie abends in der Badewanne schon mal anfängt die Nagelhaut vorsichtig zurückschiebt.Dann hast du hinterher weniger arbeit und denke dran nichts scharfes nehmen und sie anritzen das tut nicht not.
    Du wirst des schon hinbekommen.

    Liebe grüße Bine

    #126091

    olle
    Gesperrt

    Hi,
    dürfte von der Haltbarkeit kein Problem geben,
    nur wie schon angesprochen, behandeln wie einen Heftlemacher,
    und auch nicht mit zuvie Druck arbeiten
    LG Claudi:)

    #126090

    katy83
    Teilnehmer

    Hey, das könnte man mit Heparin einstellen lassen, weiß aber aus der Praxis das wir da nie ohne Heparin irgendwas machen! Ich Persönlich wäre da sehr vorsichtig glaub auch nicht das ein Arzt auf Heparin wegen Nägel einstellen würde! Lass sie auf jeden fall wirklich wie oben schon erwähnt die Nagelhaut vorher selbst zurück schieben!

    Lg Katy

    #126095

    tikki2
    Mitglied

    Hi, vielen Dank für Eure Antworten – das hab ich mir fast auch schon so gedacht – das mit dem Anritzen und so – hatte halt Bedenken, das es eher Probleme mit der Haftdung gibt. LG Anne

    #126089

    bannja
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,
    mehme selbst seid 9 Jahren Marcumar u.habe mit der Haftung überhaupt keine Probleme.Auf Heparin muss nicht sein.Ich zum Beispiel, kann aus gesundheitlichen Gründen nicht umgestellt werden.Mann muss halt beim feilen etwas mehr aufpassen u.wie schon erwähnt, bei zu festem drücken, da alles etwas empfindlicher ist wie normal.
    Hoffe konnte helfen

    LG Rita

    #126096

    tikki2
    Mitglied

    @bannja, danke – ich werde es so machen – kann ja wirklich vorher mal selbst die Nagelhaut zurück schieben, es geht ja dann hauptsächlich um die Feilerei am Anfang und das Anbuffern – dann halt sehr vorsichtig, hoffentlich reicht das dann für den Halt. Entferne die Nagelhaut immer mit dem Fräser – kann ich das auch hier tun? Gruß, Anne

    #126092

    nicole74
    Mitglied

    Ich bin auch Marcumar-Patientin, habe bei mir mit der Haltbarkeit dadurch absolut keine Probleme. Wie schon gesagt wurde, ist man empfindlicher an der Haut und es blutet dann heftiger, man ist dann ja quasi *künstlicher Bluter*. Allerdings hab ich mich auch schon blutig gefeilt, kommt zwar selten vor, aber kann halt passieren und ich bin dabei nicht verblutet;)

    #126093

    nicole74
    Mitglied

    Ach so… ich entferne meine Haut auch mit dem Fräser und schiebe sie vorher zurück…da passiert nix.

    #126088

    csilla
    Teilnehmer

    Ich nehme auch seit 4 Monate Marcumar aber ich habe gar keine Haftungsprobleme!

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.