Haltbarkeit des Gels

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mary12 vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #776

    farishta
    Teilnehmer

    hallo ihr Lieben,

    ich hab mal wieder ein Frage. Gibt esbei den Gelen auch ein Haltbarkeitsdatum?
    Und wenn nicht, kann man so ein Töpfchen auch längere Zeit unbenutzt stehen lassen oder wird es irgendwann zu hart oder ranzig oder….

    Danke für eure Antworten.

    LG Farishta:)

    #50638

    tady85
    Mitglied

    Hallöchen,

    ich habe einen Topf noch nie lang stehen lassen können! Aber ich glaube nicht, dass Gel ranzig wird! Hart wird es auch nicht, außer du lässt es offen stehen und die Sonne scheint drauf! Ich würde aber vom Gefühl her sagen, dass man einen Topf nicht länger als ein halbes Jahr benutzen sollte! Was meinen die anderen?

    #50640

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    lt. Hersteller, muß lt. neuer KVO auf den Töpfchen drauf stehen.

    ungeöffnet ca. 1 1/2 bis 2 Jahre, geöffnet ca. 1/2 Jahr.

    kommt drauf an ist es Herstellerabfüllung oder Großhändler/Firmen/Vertriebe die selber umfüllen.

    und dann kommt es noch auf die Lagerung an: immer gleichbleibende Temperatur, dunkel und trocken.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50637

    witchery
    Teilnehmer

    ich habe ein gel das ich an mir selbst immer schon her genommen habe das ist jetzt 4 jahre alt (schreit nicht gleich so laut)
    das ist ein amerikan nail gel, , das hat mir meine ehemalig chefin geschenkt und das n´hm ich nur bei mir das hält wie die sau sag ich euch

    #50644

    mirjam
    Teilnehmer

    Ich habe die erfahrung gemacht das die Gele nach ca. einem halben Jahr an Stabilität verlieren. Ich hatte ein Gel von GDN und nach ca. nem halben Jahr, konnte ich es wegschmeißen weil mir die Nägel gebrochen sind.( Bei mir selber )

    #50641

    martina27
    Teilnehmer

    Ich hab auch eins aus den USA noch rumstehen, seit Januar 2001, ausser einem Gelbstich lässt es sich nach wie vor gut verarbeiten, nehm ich immer bei meiner Putze (bekommts immer gratis), es hält gut, keine Liftings.

    MDH = es hält mindestens solange, keiner weiß genau wie lange.

    Ein guter Käse wird im Laden auch schon rausgenommen, da ist der nicht mal noch richtig reif, aber MDH abgelaufen. … so ein Quatsch!

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    Können ja mal hoffen, es verirrt sich hier ein Hersteller, der kann uns dann ja aufklären 🙂

    #50656

    wiirmchen
    Mitglied

    Hallo, wie lange ist eigentlich ne Dose Farbgel, oder im allgemeinen Gel haltbar, wenn die Dose zum erstenmal geöffnet wurde?

    Ich frage deshalb, weil ich mir verschiedene Farbgels bestellen will, wenigstens die Grundfarben, nicht dass sie zuschnell kaputt sind, dann wird es zu teuer.

    Ah noch ne frage, kann ich egalwelches Farbgel zu den Emmigels verwenden, oder sollte ich lieber Original Farbgels verwenden?

    hoffe ihr könnt mir einige Tips miteilen

    danke, lg:)

    #50652

    olle
    Gesperrt

    schau mal auf die Dosen, da steht immer das Haltbarkeitsdatum drauf.
    Bei den großen Firmen auf jeden Fall!
    lG Claudi:)

    #50645

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe irgendwo hier schon mal was gelesen – wenn es richtig gelagert ist hält das wohl echt ein paar Jahre.

    Weben dem Haltbarkeitsdatum – habe jetzt die Gele von Eubecos bestellt und da sind Aufkleber mit dem Datum drauf. Bei Cesars sind keine drauf.

    Gruß Maritta 🙂

    #50651

    sable
    Mitglied

    Man sagt 12-24 Monate nach den öffnen. Aber wie gesagt halten die meisten länger bei richtiger Lagerung! Kühl und dunkel! (Kühlschrank);)

    Gruß Sable

    #50646

    jelokd
    Teilnehmer

    @sable 101208 wrote:

    Man sagt 12-24 Monate nach den öffnen. Aber wie gesagt halten die meisten länger bei richtiger Lagerung! Kühl und dunkel! (Kühlschrank);)

    Gruß Sable

    den Kühlschrank aber auf jeden Fall nicht bei Gelen, die gerade verarbeitet werden sollen… Allerhöchstens die, die als Reservepötte gekauft wurden…
    Allerdings würde ich dann empfehlen, erstmal kleine Dosen zu kaufen. So kann man sich erstmal ein Bild machen, welche Farben hauptsächlich von den Kundinnen gewünscht werden, und hat quasi weniger totes MAterial rumstehen…
    LG
    Kerstin

    Ach ja, ich habe seit 2 Jahren Farbgele von Catherine offen, die ich bei ganz normaler Zimmertemperatur im Schub lagere, und denen fehlt noch gar nix… Drauf steht allerdings, dass sie nur ein halbes Jahr nach dem Öffnen halten…

    #50657

    wiirmchen
    Mitglied

    oh dann halten sie ja echt lange, und mit den grundfarben kann man ia alle Farben zusammen mischen, braucht man nicht viele einzukaufen. 🙂

    Eine Frage habt iht mir noch nicht beantwortet, ob man die farbgels zu egalwelchen Gels verwenden kann, halten die oder empfehlt ihr lieber die original Farbgele

    Lg Nathalie

    #50647

    jelokd
    Teilnehmer

    von ihr hab ich da letztens nen Beitrag gelesen. Leider weiß ich nicht mehr genau, in welchem Zusammenhang.
    Guck doch mal über die Suche.
    Ich kann blos noch in etwa was dazu sagen…
    Es hängt, glaube ich mit den. .. grr. ich kriegs nicht mehr hin. Und bevor ich jetzt nen Quatsch erzähle…
    Letztendlich ist es so, dass nicht alles kombinierbar ist.
    ABer ich habs mit “VErsuch macht kluch” probiert. Und hab rausgefunden, dass LCN, Catherine und NailMax klappen…
    Aber nun geb ich ab an Martina…
    MARTINA!

    #50642

    martina27
    Teilnehmer

    mein Beitrag hat damit nur entfernt etwas zu tun, es ging darum daß sich bei Gelen bestimmt Inhaltsstoffe verflüchtigen wenn man die lange Zeit geöffnet stehen läßt und dann härtet irgendwann das Gel nur mehr unvollständig aus oder wird gummiartig.

    Ein Mindeshaltbarkeitsdatum muß lt. neuer KVO auf dem Etikett stehen, wenn man es aber immer gleichbleibend kühl und dunkel langert, hält das aber wesentlich länger.

    Im Kühlschrank braucht aber deswegen kein Gel gelagert zu werden.

    Liebe Grüsse Martina

    #50653

    danielle
    Teilnehmer

    Leider weis ich nicht genau wo ich meine Frage reinstellen soll:(
    daher packe ich sie hier einfach rein, hoffe dies ist okay.

    Wie lange halten Gele ungefähr nach dem Öffnen?

    Trocknen sie schnell aus, oder wenn man den Deckel gut verschließ, halten sie dann auch ein wenig länger?

    Bin grad dabei mir Farbgele zu besorgen, welche Farbgele sollte man auf jedenfall im Haus haben?

    LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.