Halten von Gel

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  katerina vor 11 Jahre.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #2988

    katerina
    Teilnehmer

    Also ich bin mal super enttäuscht und traurig. Ich habe mir am 02.11. meine Nägel machen lassen, schön mit Gel und French und nun, nachdem einiges raus gewachsen ist, ich es – wie hier beschrieben – bis zu einem Drittel abgefeilt habe und Gel drauf gepackt habe, ist mir aufgefallen, dass das ursprüngliche Gel an vier Nägeln an der Seite abblättert. Ich hatte mich schon gewundert, weil meine Freundin bei Ihrer Nagelfrau ihre Nägel immer komplett mit Gel machen lässt und meine Nagelfrau den Pinsel mit einer Flüssigkeit nass gemacht hat und diese in ein Pulver getaucht hat, das dadurch flüssig wurde. Ist das normal, dass man kein richtiges, also flüssiges Gel benutzt? Mich hat auch gewundert, dass sie vorher die Nagelhaut nicht etwas zurück geschoben hat, damit sie ja ordentlicher an den Nagel dran kommt. Zuallererst war ich total begeister von der Arbeit, aber jetzt habe ich angefangen alles wieder runter zu feilen. Vielleicht ist das ja normal und nach einer Zeit löst sich das? Kann das sein? Also mein Gel hat super gut gehalten – außer halt an den besagten Stellen, wo alles so abblättert, dass der Nagel wieder im Originalzustand ist.

    Ich hoffe, dass Ihr meine komplizierte Beschreibung hier verstehen könnt. Ach, ich kann nicht mehr denken, will heim. ;o)

    #85961

    yingyang77
    Mitglied

    @katerina 77708 wrote:

    Also ich bin mal super enttäuscht und traurig. Ich habe mir am 02.11. meine Nägel machen lassen, schön mit Gel und French und nun, nachdem einiges raus gewachsen ist, ich es – wie hier beschrieben – bis zu einem Drittel abgefeilt habe und Gel drauf gepackt habe, ist mir aufgefallen, dass das ursprüngliche Gel an vier Nägeln an der Seite abblättert. Ich hatte mich schon gewundert, weil meine Freundin bei Ihrer Nagelfrau ihre Nägel immer komplett mit Gel machen lässt und meine Nagelfrau den Pinsel mit einer Flüssigkeit nass gemacht hat und diese in ein Pulver getaucht hat, das dadurch flüssig wurde. Ist das normal, dass man kein richtiges, also flüssiges Gel benutzt? Mich hat auch gewundert, dass sie vorher die Nagelhaut nicht etwas zurück geschoben hat, damit sie ja ordentlicher an den Nagel dran kommt. Zuallererst war ich total begeister von der Arbeit, aber jetzt habe ich angefangen alles wieder runter zu feilen. Vielleicht ist das ja normal und nach einer Zeit löst sich das? Kann das sein? Also mein Gel hat super gut gehalten – außer halt an den besagten Stellen, wo alles so abblättert, dass der Nagel wieder im Originalzustand ist.

    Ich hoffe, dass Ihr meine komplizierte Beschreibung hier verstehen könnt. Ach, ich kann nicht mehr denken, will heim. ;o)

    das was dir die Nageltante draufgemacht hat ist Acryl.Du hast jetzt Gel draufgemacht habe auch schon die Erfagrung gemacht wenn ich auf Acryl Gel beim auffüllen benutzt habe, das es teilweise nit so gut gehalten hat.Seitdem ich die Erfahrung gemacht habe feile ich jedesmal das Acryl runter dann kompl.mit Gel auffüllen maybe liegt es daran.Ich selber arb.nur mit Gel.

    #85963

    divanailst
    Teilnehmer

    @katerina 77708 wrote:

    Ist das normal, dass man kein richtiges, also flüssiges Gel benutzt? Mich hat auch gewundert, dass sie vorher die Nagelhaut nicht etwas zurück geschoben hat, damit sie ja ordentlicher an den Nagel dran kommt)

    Hallo!
    Du solltest Deine Nageltante wechseln, weil:

    1. finde das unakzeptabel das Sie dir nicht mal erklärt hat was Sie mit deine Fingernagel macht. …
    und mit welche Technik sie arbeitet!
    Ich erkläre immer ganz kürz – gerade bei Neukundinnen -jeder Schritt, warum ich das tue, wieso und wie….. Da ist das super Gelegenheit auch ein paar Tips was Pflege betrifft zu geben….

    2.Sie hat nicht mal Nagelhaut züruck geschoben und entfernen? !
    Das ist fast das wichtigste was ein Modellage betrifft!

    Naja……..

    #85964

    sugarhazle
    Moderator

    Das Gel auf Acryl nicht hält, stimmt so nicht.Andersrum ist es schon wahr, aber viele haben als Grundlage Acryl und drüber Gel, mache ich auch so.Eine gute NN Vorbereitung ist eigentlich selbstverständlich, da hat die liebe Frau geschluhrt, aber wenn sich altes ablöst, hat sie nicht genug weg gefeilt und oder den Nagel an der Stelle nicht genug ummantelt.Hingehen und reklamieren.LG

    #85960

    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    du hattest mit sicherheit Acryl, aber sicher keine Gel Nägel.
    Find es schon mehr wie traurig das dich die Nagelfrau darüber nicht aufgeklärt hat.

    Wobei ich glaube, das dur dir durch das Feilen die Luft selber reingefeilt hast, dies dir aber nicht aufgefallen ist? !

    Bitte, bitte feil jetzt aber nicht zu viel, nicht das du dir deinen Naturnagel ausversehen durchfeilst, du magst doch am 16. schöne Nägel haben-)

    #85965

    katerina
    Teilnehmer

    Boah, das ist echt krass. Ich habe ausdrücklich Gel-Nägel bestellt und auch den Preis dafür gezahlt: 46 Euro mit zwei kleinen gemalten Blümchen. Acryl wäre preislich laut deren Liste bei 36 Euro gewesen. Also hat die mich ja richtiggehend betrogen. Ich zahle für etwas, was ich nicht bekomme. Also diese Firma ist ein richtiges schwarzes Schaaf. Das finde ich traurig.

    #85966

    katerina
    Teilnehmer

    PS: Esther keine Angst. Das Zeug habe ich gestern Abend ganz schonend abgefeilt und Du bekommst meine Naturnägel zum bearbeiten. Zum Glück sind meine Nägel nicht so empfindlich und auch schön fest. Ich hab nur so Angst gehabt, dass sich beim Händewaschen da das Wasser drunter sammelt und durch die Feuchtigkeit Pilz entsteht. Ich bin wirklich traurig, dass diese Leute hier einen Gewerbeschein bekommen und ihre Kunden anlügen.

    #85962

    yingyang77
    Mitglied

    Warum bist du da nicht nocha hingegangen? Hätte das nicht auf mir sitzen lassen!

    #85967

    katerina
    Teilnehmer

    Das ist jetzt ein paar Wochen her. Aber das war das Erste und das Letzte Mal, dass ich da hin gegangen bin. Jetzt ist ja alles runter von meinen Nägeln und die können ja nicht mal richtig Deutsch. Da ist eine, die das den anderen übersetzt und die Besitzerin kann nur Englisch. Und dabei spreche ich schon fließend Englisch und habe mich auch voll lang mit ihr unterhalten.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.