Handmassage – bitte um eine Anleitung

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jenny33 vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #1385

    kinkynails
    Teilnehmer

    hallo ihr lieben hätte hier jemand zufällig eine gute anleitung zur handmassage? da viele meiner kunden auch gerne eine entspannende handmassage hätten bräuchte ich die mal ganz dringend!
    wäre lieb wenn einer sein wissen mit mir teilen würde!

    lieben gruss kinky

    #60812

    jenny33
    Teilnehmer

    das problem habe ich auch da meine kunden schon immer am ende eine schöne fingermassage bekommen habe eine gute anleitung aber die anleitung steckt leider noch in der zeitschrift hand&nails

    #60808

    kinkynails
    Teilnehmer

    *lach* ohhhh da steckt sie gut jenny. ….!

    naja vielleicht kannst du sie mir ja mal kopieren würde auch gerne etwas dafür bezahlen!

    lieben gruss kinky

    #60805

    tiger61
    Gesperrt

    Hallo ( grins )

    Hand and Nails was ist das für eine Zeitung?
    kann man die Abn.?
    tiger61

    #60813

    jenny33
    Teilnehmer

    ja kann man abonnieren und nailspro auch sind 2 gute zeitschriften habe beide.

    und ja kann ich dir gern mal kopieren kein problem

    #60806

    tiger61
    Gesperrt

    wie komm ich an beide Zeitschriften drann?
    Adressen zum Anfordern so was wie leseprobe?
    Tiger61

    #60814

    jenny33
    Teilnehmer

    Die Fachzeitschrift für Hand- und Nagelpflege! Alles uber Blattgold und Blattsilber. und
    Kosmetik international – der Online-Führer durch die Kosmetik-Welt und
    http://www.nailpro.de

    schau da mal sind echt gut und immer sehr informativ

    #60809

    kinkynails
    Teilnehmer

    danke superlieb von dir jenny. …sag bescheid wenn du dann soweit bist. ..habe mir die zeitschrift garde auch abonniert!

    habe danach gegoogelt! *gg

    #60807

    tiger61
    Gesperrt

    Mach ich danke:) 🙂
    Tiger61

    #60804

    jessiie26
    Teilnehmer

    Hallöchen

    hab hier mal eine Anleitung:

    Die Handmassage

    Bitte unbedingt beachten:

    -nicht mit langen Fingernägeln massieren
    -Fingernägel nicht in die Haut bohren oder Kratzen
    -Ringe, Uhren, Armreif etc. ablegen
    -Nur sehr wenig Öl verwenden, auf glitschiger Haut lässt es sich schwer massieren
    -Gut geeignet ist Olivenöl, evtl. einige Tropfen ätherisches Öl hinzugeben ( Lavendel )
    -Wenn Du andere Personen massierst, lege die zu massierende Hand in Deiner freien Hand ab, umfasse sie sanft

    Anleitung zur Massage

    -Verreibe zunächst ein wenig Öl zwischen Deinen Händen und verreibe es dann auf der zu massierenden Hand
    -Massiere das Öl in die Nagelfalz eines jeden Fingers
    -Jeden Finger mit dem Daumen und Zeigefinger von der Nagelspitze ausgehen kreisend massieren – an jedem Finger dreimal
    -Jeden Finger in umgekehrter Richtung von unten nach oben massieren – an jedem Finger dreimal
    -Drücke mit Daumen und Zeigefinger behutsam auf die Haut zwischen den Fingern
    -Halte die Handfläche nach oben und wandere mit dem Daumen die Innenkante ( Daumenseite ) der Hand herunter bis zum Handgelenk
    -Verfahre ebenso an der Außenkante
    -Wandere mit dem Daumen im Raupengang von der Handmitte ausgehend zur Ansatzlinie der Finger
    -Massiere mit dem Daumen im Raupengang langsam und sanft in waagerechten Linien von der Handkante zur Daumenseite
    -Drücke den Daumen langsam und einfühlsam in die Mitte der Handfläche
    -Streiche zum Abschluss mit den Fingerspitzen, sowohl innen wie auch außen den Handrücken

    Massage mit dem Daumen im Raupengang :
    Diese Technik eignet sich gut zur Massage größerer Handbereiche. Der Daumen wandert dabei wie eine Raupe in kleinen, langsamen Schritten vorwärts. Dabei wird das Daumengelenk abwechselnd leicht gebeugt und wieder gestreckt. Auf diese Weise bewegt sich der Daumen sanft massierend langsam vorwärts.

    Hab sie selbst noch nicht getestet!

    LG Jessi

    #60796

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier auch eine Anleitung:

    Beginnen Sie immer links mit dem kleinen Finger, mit Druck zum Herzen und ohne Druck ausstreichen.

    Step1
    Beginnen Sie mit einigen Lockerungsgriffen. Hierzu eignet sich das ausstreichen von Hand, Fingern und Fingergelenken
    Step2
    Anschließend lassen Sie die Fingerspitzen kreisen. Und zwar in der Handinnenseite, auf dem Handrücken sowie an den Handgelenken.
    Step3
    Nun geben sie das ausgewählte Massageöl auf Ihre Hand und verteilen Sie es auf der Handinnenseite und dem Handrücken Ihrer Kundin.
    Step4
    Anschließend beginnen Sie mit der Handmassage, wobei Sie sich einer speziellen Grifftechnik bedienen sollten. Es handelt sich hierbei um fortlaufende, kreisende Bewegungen, die Sie mit dem Daumen ausführen.
    Step5
    An den Fingern empfiehlt es sich, mit Daumen und Fingern gleichzeitig zu arbeiten, um den Finger in die “Zange” zu nehmen.
    Step6
    Die Massage wird nun von der Handinnenseite zur Handaußenseite fortgesetzt. Es wird Schritt für Schritt weiter in Richtung Handgelenk massiert. Achten Sie hierbei auch besonders auf die Handaußenkanten.
    Step7
    Drehen Sie die Hand Ihrer Kundin um und führen Sie diese Massagetechnik auf dem Handrücken gleichermaßen durch.
    Step8
    Den Abschluss dieser Aromaölhandmassage bildet ein sanftes ausstreichen mit der Hand.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #60810

    kinkynails
    Teilnehmer

    danke jessie und martina das war echt hilfreich und nett!

    die hören sich beide sehr sehr gut an!

    #60800

    enjanito
    Teilnehmer

    das sind wirklich 2 super anleitungen, vielen dank dafür. die kann ich dann aber nur nach dem gelen machen?
    bleiben die hände dann so, oder muss ich sie noch nachbehandeln, zb abwischen oder noch cremen?
    entschuldigung für meine fragen, aber ich befasse mich erst seit ebend damit….

    lg jeannette

    #60797

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Jeanette,

    du kannst hinterher noch ein Paraffinbad machen, oder das was eventuell überschüssig ist mit einem Papierhandtuch abwischen, meist bleibt aber nur ein anenehmes Hautgefühl.

    Wenn du allerdings nach der Massage lackieren willst, musst du Nägel absolut fettfrei machen, denn sonst hält auch der beste Nagellack nicht.

    dasgleiche gilt für s Lackieren nach dem Paraffinbad.

    Liebe Grüsse

    #60801

    enjanito
    Teilnehmer

    alles klar, vielen dank martina. son paraffinbad wollte ich mir auch noch zulegen…warte erst mal ab, wird sicher noch günstiger zu haben sein. wie lange sind diese teile (die orangen) denn schon auf dem markt?

    lg jeannette

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.