Handybemalung

Dieses Thema enthält 41 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  alexandra6 vor 11 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 31 bis 42 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #74414

    goodgirl
    Teilnehmer

    @ Aby: Ich würd die Steinchen mit nem vernünftigen Sekundenkleber befestigen. Vorher das Gehäuse aber entfetten (Cleaner, 70%ig Isopropanol), sonst hälts nicht lang 😉

    Ich denk mal, die Acrylblümchen sind direkt aufs Handy modelliert oder vielleicht mit klarem Acryl draufgeklebt.;)

    @ Dany: Da hast du tolle Seiten rausgesucht! Die Designs sind echt der Hammer! Ich glaub, ich muss mir noch ein anderes, altes Handy kaufen :):)

    Lg goodgirl

    #74397

    aby
    Teilnehmer

    das gehäuse entfernen? meinst du cover abmachen?
    das geht nicht:/ das ist fest:(
    hab bissel angsat das das nach und nach abgehen könnte:/ mhh muss ja nur bis juni halten dann bekomm ich ja eh ein neues *froi*

    #74398

    aby
    Teilnehmer

    oh entfetten nicht entfernen… gut jetzt hab ichs kapiert…

    lol ich geh jetzt besser ins bett

    #74401

    sternchenyv
    Teilnehmer

    Ich habe das Handy nicht mit Isopro. behandelt, da es dann auch milchig werden kann.

    Die Steinchen habe ich mit Acryl draufgemacht und die Blumen drauf modelliert.

    LG

    #74385

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    AUCH HABEN WILL


    🙂

    Wie funktioniert das mit Gel? Muß ich dann die komplette Schale überziehen? Stelle mir vor, wenn ich nur das gebrushte (so will ich es machen) überziehe, habe ich doch bestimmt Ränder.
    Wer von euch hat es schon mit Gel gemacht (war nicht zweideutig gemeint).

    Maritta

    #74386

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    habe ja jetzt endlich das Geheimnis von Acrylblümchen entdeckt – klappt auch schon alles sehr gut.
    Bin fleissig am Feuerzeuge dekorieren und habe das erste auch schon verkauft. Nehme im Augenblick 3, 50 für ein Mehrwegfeuerzeug und 12, 00 für eine Handydekoration.

    Habe aber trotzdem mal ein paar Fragen zu diesem Thema:

    • Wer von euch bietet so etwas an?
    • Wenn Ihr so was macht, was berechnet Ihr dafür?
    • Auf welchen Objekten habt Ihr euch schon ausgelassen?
    • Halten die Blümchen auf einem Handydisplay auch so gut – wegen dem Glas?
    • Was für Sachen außer Blumen und Blättern sowie Herzen habt Ihr schon modelliert?

    So – hoffe auf regen Austausch – Maritta 🙂

    #74418

    stern1208
    Mitglied

    hi!

    ich hätte noch gern gewusst, ob man das handy anrauhen muss. auf die frage ist noch keine antwort gekommen…

    danke

    #74417

    jasmin30
    Teilnehmer

    @pharao 102433 wrote:

    Hi,

    habe ja jetzt endlich das Geheimnis von Acrylblümchen entdeckt – klappt auch schon alles sehr gut.
    Bin fleissig am Feuerzeuge dekorieren und habe das erste auch schon verkauft. Nehme im Augenblick 3, 50 für ein Mehrwegfeuerzeug und 12, 00 für eine Handydekoration.

    Habe aber trotzdem mal ein paar Fragen zu diesem Thema:

    • Wer von euch bietet so etwas an?
    • Wenn Ihr so was macht, was berechnet Ihr dafür?
    • Auf welchen Objekten habt Ihr euch schon ausgelassen?
    • Halten die Blümchen auf einem Handydisplay auch so gut – wegen dem Glas?
    • Was für Sachen außer Blumen und Blättern sowie Herzen habt Ihr schon modelliert?

    So – hoffe auf regen Austausch – Maritta 🙂

    Hallo Maritta
    macht das auch auf tassen sieht doch auch schön aus oder auf Feilenboxen für kunden reiz den kauf an also ich hätte das von dir sofort gekauft

    Lg Jasmin

    #74389

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Also… Ich hab das mal bei meinem alten Sony Handy aussprobiert. Sah super aus. Hat auch ein paar Wochen gehalten.
    Außer auf dem Display Rand, da leider nur eine Stunde.

    Hab vorher Gecleanert, angerauht natürlich nicht. Ach ja, und ich hab nicht die Möglichkeit der Wechselcover, hab also das Gerät (ausgeschaltet) so in den Tunnel getan. Hatte keine negativen Auswirkungen.

    Wie lange hält das so bei Dir, Maritta?

    Feuerzeuge verschönern find ich auch eine klasse Idee!

    #74419

    nagelsusi
    Teilnehmer

    Hallo Mädl´s,

    ich muss da jetzt mal meinen Senf zu geben als Handyfachfrau!
    Also bitte nie das komplette Gerät in eine UV-Lampe geben, kann zu Softwarestörungen kommen! Vorallem können die das Nachweisen wenn ihr das einschickt! Desweitern mit Flüssigkeiten wäre ich äusserst vorsicht, ist alles nachweisebar! Und Generell hab ich die bedecken, wenn das kein abnehmbares Cover ist, dass wenn Ihr direkt auf den Handydisplay gebt garantieproblem gibt!
    Bitte weisst eure Kunden darauf hin was ich euch gesagt habe, nicht das Ihr dann die angeschissenen seid!
    Grüße
    susi

    #74387

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich rauhe nichts an bei meinen Acrylmodellagen. Ins UV-Gerät kommt das “Objekt” ja nicht.

    Hatte meins auch mal mit Gel verschönert nach dem ich Airbrush drauf gemacht habe, hat sehr gut gehalten, allerdings mußte ich ja die komplette Schale versiegeln, das war dann nicht mehr so schön gleichmäßig glatt aber hat mich nicht gestört. Habe natürlich nur die Schale ins UV-Gerät gemacht.

    Ich rede hier aber jetzt nur von Acryl – nicht von Gel.

    Feilenboxen habe ich ja keine, ist aber auch eine sehr gute Idee. Bei Tassen weiß ich nicht, ob das ne Spülung vertragen würde ist aber auch eine gute Idee, weiße Tassen kostet ja nur ein paar Cent.
    Ich will mich mal an Kugelschreibern versuchen, wenn man die billig einkauft ist das ein sehr nettes Kundenpräsent – finde ich.
    Habe an einem Feuerzeug mal versucht was abzuknibbeln – geht nicht. Hält echt bombenfest. Auf dem Handy meiner Tochter hält es ebenfalls bombenfest.

    Auf Metall habe ich es noch nicht ausprobiert. Will es die Tage evtl. mal an meinen Pinselkappen ausprobieren.

    Gruß Maritta 🙂

    #74420

    nagelsusi
    Teilnehmer

    Ja es geht ja nur darum, welche viele geschrieben haben mit cleaner entfetten und obs in die uv-lampe darf!
    Das mit dem Acryl wird schon klar gehen, aber ich sag ja blos sichert euch da lieber von kundensicht ab mit einem schreiben, oder so!

Ansicht von 12 Beiträgen - 31 bis 42 (von insgesamt 42)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.