Herbalife

Dieses Thema enthält 37 Antworten und 21 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  fantasy vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • #323

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hei hallo Ihr lieben..

    Ich hatte vor eineinhalb Jahren eine Knie-OP 🙁 und ging fast ein Jahr an Krücken…Hab in der Zeit fast 25kg zugenommen!Heftig…

    Ich versuche es nun mit ” Herbalife ” habt Ihr davon schon mal was gehört? Irgendwelche positiven Ergebnisse?
    Bin nämlich noch nicht davon überzeugt…

    Würde mich über ein paar Antworten freuen

    Liebe Grüsse

    #42830

    tina
    Mitglied

    Hallo,

    gehört habe ich davon. Bei uns vertreibt es jemand aus der Nachbarschaft.
    Ich habe aber noch nichts über Ergebnisse gehört. Aus meiner Diäterfahrung (und die ist riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesig), würde ich sagen wenn du eh schon Geld investierst dann nicht in irgendwelche Mittelchen ( ich habe auch schon Gott und die Welt durch ist nur teuer und bringt nichts), sondern melde dich bei den Weight Watchers (geht auch online). Darüber habe ich bis jetzt nur gutes gehört und kenne auch einige die damit abgenommen haben. Ich habe inzwischen alle Kochbücher und den Einkaufsführer und diverse Unterlagen (über Leute die dort waren) und werde es demnächst auch mal damit versuchen.

    Viel Erfolg, wie auch immer!

    Lg Tina

    #42836

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hei Tina

    Bin gerade dabei das mit dem Herbalife auszutesten bis jetzt hab ich schon 2, 9kg verloren ich hoffe das geht so weiter.
    Die Weight Watschers hat meine Kollegin schon ausprobiert und Ihr hat es gar nix gebracht.

    Liebe Grüsse

    #42832

    julia_d
    Teilnehmer

    ich habe auch was davon gehört. Und aber nur positive Sachen, ich kenne sogar ein paar Leute die damit so richtig abgenohmen haben und sehr damit zufrieden waren, weil dieses Ding alle notwendigen Minerallien, Vitamine u.s.w. hat!

    #42828

    witchery
    Teilnehmer

    hallo
    verschämt auf den boden schau
    auf den photo siehst du klasse aus, , , ich seh die 25 kg (moment 23, 5) garnicht

    mein lieblings rezept um abzunehmen ist liebeskummer….davon hatte ich im leben genug lach

    oder auch sport…zum ersten mal in meinen leben freiwillig, , , , (stolz schau)
    aber mit kaputten knie ist das mega doof
    ne freundin von mir hatte einen kreuzbandriss an beiden knieen (nacheinander) die hat sich mit radeln ihre (mini) fettpolster weg geradelt

    ganz liebe unterstützungs grüße
    birgit

    #42837

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hups….so ein Komliment von einer Frau? Vielen lieben Dank…kann Dir nur zurück geben das Du auch ein sehr schönes Gesicht hast!
    Liebeskummer? Nein hab ich zum Glück im Moment nicht.Aber nur wegen den Fettpolstern “schluss machen” neeeeeee…..das ist Quatsch.
    Wieviel hast Du den mit Sport abgenommen? Was für Sport machst Du?
    Das mit dem Radeln werde ich im Sommer auch wieder versuchen….

    #42834

    voodoomaus
    Mitglied

    Also wenn abnehmen, dann würd ichauch Weight Watchers nehmen..
    was auch gut ist ist LowFat30 und viele Fitnesstudios bieten kompatible abnehm programme an (MyLine zb ist eines davon):)

    Die Krankenkassen bieten auch (kostenlose) Abnehmkurse an…
    einfach mal informieren..:)

    die problematik ist gar nciht das abnehmen.. sondern sein essverhalten auf dauer zu ändern.. und dabei schlank zu bleiben… in der heutigen gesellschaft wird einfach zuviel gegessen und zu ungesund.. wir leben im Überfluss.. hauen mehr Energie in uns rein, als wir brauchen. daher nehmen wir zu..das hats in Frühreren Zeiten nicht gegeben.. da wurde nur gegessen wenn Hunger da war… denn für mehr war nix übrig.. heute wird hier und da mal genascht.. viele Feiertage fürs “große Fressen”… usw usf..:thumbdown

    #42827

    Nora
    Keymaster

    Hi!

    Habe gehört dass die Angebote von Herbalife und Weight Watchers (sind beide supererfolgreich) sehr gut sein sollen.

    Aber wenn du mich fragst (auch wenns jetzt frech klingt) treibe regelmässig Sport und FDH.. oder lass erst mal einfach die Süssigkeiten weg….

    Ach ja, Ernährungsumstellung scheint auch der Key zu sein 🙂

    #42838

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hallo Ihr beiden

    Vielen lieben Dank für eure Mails, das mit dem Fitnessstudio hab ich schon probiert aber das Problem ist….es ist eine halbe Stunde entfernt:-( leider und sich da jedesmal aufraffen und dort hin fahren habe ich leider nicht die Zeit und dadurch fehlt mir auch die nötige Konsequenz.
    Aber das mit der Ernährungsumstellung klingt gut, das mach ich ja mit Herbalife und ich muss sagen das es mir im Moment wirklich super gut geht.
    Was ist eigendlich Low Fat 30?

    Danke für eure positive Unterstützung

    #42833

    mortisha
    Teilnehmer
    GardeFalkeur wrote:
    Hallo Ihr beiden

    Vielen lieben Dank für eure Mails, das mit dem Fitnessstudio hab ich schon probiert aber das Problem ist….es ist eine halbe Stunde entfernt:-( leider und sich da jedesmal aufraffen und dort hin fahren habe ich leider nicht die Zeit und dadurch fehlt mir auch die nötige Konsequenz.
    Aber das mit der Ernährungsumstellung klingt gut, das mach ich ja mit Herbalife und ich muss sagen das es mir im Moment wirklich super gut geht.
    Was ist eigendlich Low Fat 30?

    Danke für eure positive Unterstützung
    Hallo GardeFalkeur,
    erstmal, was war das denn fuer ein Krankengymnast? Fast ein Jahr auf Kruecken wegen einer Knie-OP? *kopfschuettel
    Das ist nicht normal, und auch nicht gesund fuer die Schultern, bez.fuer alles am Koerper>weil aendert Gangbild, folglich Rueckenprobs, etc,. ..Dominoeffekt…nun denn
    Wenn Du dir der Zeit also 25 Kilo angefuttert hast, solltest du wirklich soviel Geld fuer Herba-life ausgeben? Es ist bekannt, das die Produkte dieser Firma eigentlich nur Pfennigsbetraege wert sind,. …aber wer an Ernaehrungsprodukte glaubt……:thumbdown
    Mensch dabei sollte es Klick in deinem Kopf machen und nicht in deiner Geldboerse!
    Beweg dich! ABnehmen, bzw Ernaehrungsumstellung erfordert DIZIPLIN, schmeiss dich in das Auto oder Bus, oder vielleicht sogar im Fruehjahr auf s Rad und lege los mit Training, trink viel Wasser, ess frisches Obst, frisches Gemuese, wenig Salz, lass den Zucker mal ganz weg…meinetwegen Pute(bin selbst vegetarier:-)),. …und bewegen, jeden morgen mit 45 Minuten walken anfangen,. …*militaerischguckt
    Im Ernst, sich auf ein Produkt verlassen ist immer schlecht!
    Ich habe mir ein Bild von mir nackt sitzend*buddahmaessigguckt
    an den Kuelschrank gehaengt,. ..hat auch gut geholfen:thumbup:
    Mit Bewegung und richtiger Ernaehrung, gepaart mit Diziplin…geht das!
    Und als Tipp, lass mal dein Knie ueberpruefen, nach so langer Zeit, kann es sein das du auch ein Streckungsdefizit in deinen Knie hast, aber las das mal von einem richtigen Arzt, oder gutem KG ueberpruefen!Ein Jahr*kopfmuedevomschuetteln
    Nix fuer ungut, hau ma rein!
    LG Mortisha

    #42829

    witchery
    Teilnehmer

    mega lach
    ich stell mir gerade das gesich von meinen sohn vor der an den kühlschrank geht und seine mama nackig am kühlschrank klebt… wie geil
    gins
    hi hi
    aber es stimmt so hat ne freundin von mir auch gut ab genommen… aber ich würde nur jedesmal sagen zum bild = schau net so blod=
    schockolade muß sein…
    oder so
    ich geh ins fitness und habe glück ist genau auf der anderen straßen seite
    wenn ich aber länger da hin gehen müßte währe das auch totallllll uninteressant für mich…weil zu füß da hin gehen, ( autofahren will man ja nicht wenn man auf den weg zu sport ist) bedeutet schon das geld sparen fürs fitness
    ich habe jetzt auch auf das abendessen (warm) verzichtet.. mein kleiner brüllt zwar…(och schon wieder nur brotzeit)
    aber wir essen im kindergarten warm ( er im hort) und dieses blode essen im kiga das bläht und füllt so auf das ist der hammer..aber lieber aufs abendessen als auf mittag weil sonst reiße ich meinen kolleginen vor hunger den kopf ab…
    lg ( hungrige grüße)
    birgit

    #42835

    voodoomaus
    Mitglied

    Kannst dir mal durchlesen zu LowFat30
    ist auch ne ernährungsart.. keine Diät..
    Diäten halten nie lange das was sie versprechen… du nimmst innerhalb kürzester zeit ab (aber nur wasser) dann wenn du wieder normal isst, niummst sofort wieder zu.. der körper denkt: “ah hungersnot vorbei.. schnell reserven anlegen bevor die nächste kommt” (Jojo-effekt)

    http://www.lf30.de/

    #42839

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hei hallo Ihr alle…

    Sorry war lang nicht mehr da.
    Also zu meinen Ärzten kann ich nicht viel sagen die waren eh alle eine Katastrophe, du solltest mal meine Narbe sehen!

    Aber die ersten Erfolgsergebnisse hab ich schon….5kg sind schon runter.Bin mega glücklich..:cool:

    Liebe Grüsse

    #42831

    tina
    Mitglied

    Gratuliere, weiter so.

    Lg tina

    #42863

    bergziege
    Teilnehmer

    Hallo,

    also ich kenne Herbalife, da meine beste Freundin diese Produkte vertreibt und da habe ich einiges gehört und mitbekommen.Also die Produkte an sich sind schon o.k., ich selbst bin kein Freund solcher Geschichten, ich halte nichts von Diäten oder Eiweisspülverchen. Meine Devise ist fettarm, zuckerreduziert, viel Gemüse, Obst, Ballaststoffe (Vollkornprodukte;Müsli) und vorallem viel Sport, und das ein Leben lang.Du hast nie mehr Probleme mit Deiner Figur, fühlst Dich top fit, strahlst Lebensfreude aus und Du finanzierst niemand von Herbalife einen Porsche.
    Du brauchst keine Diät, keine Pülverchen, fang an deine Ernährung um zustellen und sportler soviel Du kannst, dann sagt Dir dein Körper von alleine was er braucht, Du ernährst Dich dann automatisch ganz anderst.

    Ich hoffe es hilft Dir ein wennig, viel Glück!
    Sportliche Grüße Claudi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 38)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.