Hilfe! 1. versuch am modell – total enttäuscht

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stern1208 vor 11 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #80433

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Aira,

    so wie ich das sehe, waren die Nägel bereits zu sehr angegriffen von vorangegangenen Modellagen.

    Der Naturnagel hat sich auf Grund der Spannung die beim Aushärten des Gels entstehen hochgezogen.(Wächst raus – längstens bis zum 2. bis 3. Refill)

    Da hilft nur eines mit einem breiteren French oder Nailart (Stickern, Tattoo’s etc.)= zu kaschieren.

    Grundsatz für alle Designer: eine Modellage nur auf einem gesunden Nagel machen, niemals auf einen bereits geschädigten!

    Liebe Grüsse Martina

    Nachtrag: Aufbau kann man aus dieser Perspektive leider nicht beurteilen, bitte ein Photo von der Seitenansicht!

    #80450

    aira
    Teilnehmer

    Hallo Martina,

    leider hat mir das vorher keiner gesagt, es hieß nur es darf eben kein Material mehr vorhanden sein.
    Da sie mit den Kunstnägeln sehr gut zurecht kommt, wollte sie gern wieder welche haben, sonst hätte sie ja noch 5 Monate mindestens warten müssen 😐
    Zum Refill-Kurs gehe ich in 3 Wochen, wenn es nichts schlimmes ist (sieht natürlich nicht gut aus, aber nicht so schlimm als wenn es sich tatsächlich abgelöst hätte wie ich erst dachte), würd ich lieber nicht noch mehr machen.
    Das French ist unter dem Aufbau gleich als erstes gemacht worden, sie wollte so eine schmale linie, weil sie es breiter nicht mag.
    Das heißt, ich müsste ja alles wieder abfeilen, um das French neu zu machen.
    Wär nicht so super wenns eh schon gereizt ist, oder?

    Liebe Grüße Aira

    #80434

    martina27
    Teilnehmer

    naja so lang sind die Nägel dann auch wieder nicht. In 3 Monaten (12 Wochen) wären diese wieder komplett nachgewachsen und stabil (jedenfalls bis zur Kuppe)

    Wenn du nichts runterfeilen willst, dann hilft nur ein Glitterstrich am Rand der Frenchlinie, oder wie oben bereits geschrieben, ein Tattoo oder ein Sticker.

    Liebe Grüsse Martina

    #80452

    stern1208
    Mitglied

    booah 6 stunden für ne neu modelage? hmm..

    ich denke, du hast nicht richtig entfettet oder alles angerauht!

    #80453

    stern1208
    Mitglied

    @dany 64515 wrote:

    Aira ich hatte das auch früher mal und mein Fehler war, ich habe zwischen den einzelnen Schichten gecleanert….;)

    hmm man muss ja cleaern um die schweiss-schicht wegzunehmen…

    #80437

    silesia
    Mitglied

    hallo stern,

    durch die schwitzschicht hält die nächste gelschicht aber besser…

    #80454

    stern1208
    Mitglied

    @silesia 64775 wrote:

    hallo stern,

    durch die schwitzschicht hält die nächste gelschicht aber besser…

    wenn du den aufbaugel 2x drauftust, ja…

    aber bevor du den versiegler drauftust, musst du ja die schwitzschicht wegnehmen!

    #80451

    aira
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich arbeite mir einem 3 Phasen Gel,

    cleanere also erst nach der letzten schicht ab vor dem Feilen und Polieren.
    Die 6 Stunden hab ich gebraucht, weils ja die erste war und die Geschwindigkeit kommt schon nocht 😉

    Habe heute morgen bei den Ausbildern angerufen.
    Sie haben sich die Fotos angesehen und sagen, es liegt daran daß zu viel gefeilt wurde 🙂
    und da könnte sich mein Modell bei dem vorherigen Nagelstudio bedanken, wo immer auf dem Naturnagel herumgefeilt wurde 😉
    Bin ja sooo erleichtert

    Liebe Grüße Aira

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.