Hilfe! Deko unterm Gel-Aufbau?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  _madlen_ vor 11 Jahre.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #2832

    missy
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab mal ne Frage, bisher habe ich meine Nailart immer auf die fertigen Nägeln gemacht.

    Doch für manche Verzierungen wie 3D-Sticker, Perlen etc. wäre es wohl besser, sie unter den Aufbau zu machen, da sie manchmal bissel abstehn oder das Ganze – obwohl die Form sauber gearbeitet wurde – am Ende etwas hubblig aussieht*schnüff*. (Wenn auch nur minimal…aber es stört mich)

    Würde gerne bei diesen Nailart-Sachen umsteigen, weiß aber net so genau wie das mit der Deko unterm Aufbau funktioniert?

    Feilt ihr da erst ganz normal den alten Aufbau zurecht etc., dann die Haftschicht drauf und da dann direkt die Nailart drauf und dann ganz normal die Modellage machen?
    Oder macht ihr über das Haftgel erstmal ne dünne Schicht Gel und da dann die Nailart drauf. Muss man vor der Nailart abcleanern? Und wird diese anschließend angebuffert?

    Und wie mach ich das, wenn ich zusätzlich auch noch French haben will?

    Irgendwie blick ich da nich durch:|

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ganz liebe Grüsse
    Petra

    #83951

    nailangel
    Mitglied

    hallo petra,
    ich liebe ja sticker und nailart aber in der dezenten art und weise! ich z.b. mache die sticker oder nailart und die LETZTE schicht das is kein zeitaufwand und meine kunden sind IMMER zufrieden. ich arbeite allerdings mit 1-phasen-gel daher ist es viell. einfacher. wenn dich das aber durcheinander bringt würde ich trotzdem egal bei welchem system die nailart unter die glanzschicht machen.
    lg
    alex

    #83947

    missy
    Teilnehmer

    Hallole Alex,

    genau das mach ich ja bisher, die Nailart unter die Glanzschicht.

    Würd einfach gerne mal wissen, wie der Ablauf bei “unter dem Aufbau” is.

    lg

    #83946

    pretty in pink
    Mitglied

    Hi,
    ich arbeite die meisten Dinge, wie Sticker mittlerweile in das Gel ein:
    Basisschicht Gel (evt. French), cleanern, Sticker aufsetzen-andrücken fertig, mit dem Aufbau beginnen.
    Halten tut es bombig!
    Bei Perlen und Steinen ist mir aufgefallen, das diese den Glanz bzw. das was die Steinchen so toll glitzern läßt (der Schliff) verlieren. Dazu kommt, das die Modellage dann leider an dieser Stelle eine grössere Angriffsfläche in punkto haltbarkeit bietet.

    Stamping setze ich unter die Glanzschicht, da dieses ja nicht uneben ist. Klappt sehr gut.
    Liebe Grüsse
    pretty in pink

    #83948

    missy
    Teilnehmer

    Hallole Pretty in Pink,

    ja sowas hab ich befürchtet, dass evtl. die Steinchen dadurch nimmer so schön glänzen und das wär echt schade…

    Obwohl bei den Steinchen geht´s ja eh, da es mittlerweile recht flache gibt und da reicht die Glanzschicht.

    Interessant find ichs für sowas wie Shellys, Splitter, Halbperlen und diese 3D-Sticker die halt bissel höher sind.

    lg

    #83949

    missy
    Teilnehmer

    oh keiner da, der Nailart unterm Aufbau verarbeitet und mir helfen kann? *schnüff*

    #83944

    martina27
    Teilnehmer

    @missy 72663 wrote:

    Oder macht ihr über das Haftgel erstmal ne dünne Schicht Gel und da dann die Nailart drauf. Muss man vor der Nailart abcleanern? Und wird diese anschließend angebuffert?

    Und wie mach ich das, wenn ich zusätzlich auch noch French haben will?

    Petra

    hast Du doch selber schon beantwortet, siehe oben!

    Erst ne dünne Schicht Gel, wenn gewünscht dann French, dann in die Dispersionsschicht die Nailart und dann erst den Aufbau!

    Gecleant wird so wenig als möglich.

    Liebe Grüsse Martina

    #83950

    missy
    Teilnehmer

    Hallole Martina,

    oh cool ich wußte eigentlich schon wies geht *lach*.

    Na dann probiers doch einfach mal so aus.

    Danke und liebe Grüsse;)
    Petra

    #83945

    speedy1308
    Mitglied

    Bei Straßsteinen könnt ihr auch ein kleines Loch in den Aufbau fräsen, da dann den Stein rein und dann versiegeln.Dann glänzt der Stein schön, aber es sind keine Hubbel da.

    #83952

    _madlen_
    Mitglied

    Also ich setze nailart immer vorm Aufbau auf den Nagel… (eine schicht Haft und Grundirgel dann das nailart und dann das Aufbaugel) dann ist das steinchen, Bildchen etc. schön tief drin… der Nagel kann noch gefeilt werden und hat eine ebene Fläche….
    Ich habe Aufbau und Glanzgel in einem.
    Sollten doch mal stärkere Feilarbeiten zum Abschluß auftreten ziehe ich noch mal ein glanzgel drüber….

    #83943

    anna27
    Teilnehmer

    @speedy1308 73460 wrote:

    Bei Straßsteinen könnt ihr auch ein kleines Loch in den Aufbau fräsen, da dann den Stein rein und dann versiegeln.Dann glänzt der Stein schön, aber es sind keine Hubbel da.

    das ist echt gute idee, habe nie daran gedacht, werde das auf jeden fall versuchen, sonnst habe ich immer in d. versiegle gemacht!

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.