Hilfe, Eubecos neues Gel 2600? !

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  turbomaus vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #2788

    lady blossom
    Teilnehmer

    Hat das schon jemand und kennt sich damit aus? Ist es beim feilen ein härteres oder weicheres Gel? Ich benutze das 5002 von denen und bin sehr zufrieden. Hat jemand auch vielleicht das 5003? Das soll rosé sein. Ist das milchig rosé oder klar rosé?

    Hilfe!

    Gruß Andrea

    #83377

    nagelhexe
    Teilnehmer

    hay andrea ich habe mir gerade das euro 2500 bestellt meintest du das auch oder habe ich richtig verstanden mit 5002? gruß steffi

    #83379

    lady blossom
    Teilnehmer

    Hallo Steffi,

    nein, ich meinte wirklich das 5002! Als aller erstes Gel benutzte ich das 2500er, aber von dem kann ich nur abraten! Es ist viel zu elastisch auf dem Nagel und bricht dann sofort!

    LG

    Andrea

    #83378

    nagelhexe
    Teilnehmer

    hilfe und ich depp habe 3x bestellt kann ja auch nur mir passieren

    #83380

    lady blossom
    Teilnehmer

    du das problemlos mit dem 5002 mischen kannst, und dann hält es echt super!:)

    #83376

    pupi82
    Mitglied

    das 5003 ist klar/rosa

    sehr schön zu verarbeiten

    #83381

    lady blossom
    Teilnehmer

    ich will ein milchiges Rosa! dann muss ich das bei PMN bestellen!

    Aber danke:)

    #83382

    fienchen
    Teilnehmer

    Ich hab von Eubecos das 5003? ! Das ist eigentlich ganz gut, aber ich finde es bissl zu flüssig… hab als anfägner aber wahrscheinlich einfach noch nicht genug geschwindigkeit dass es nicht verläuft… =)

    #83383

    morena
    Teilnehmer

    hallölle, bin neu hier und muss sagen dass Forum ist total klasse lob an alle echt supi!

    habe das 5003 auch von eubecos ist klar rose aber finde es auch ein wenig flüssig. Will gerne auch wissen ob jemand das gel 2006 hat soll angebilch dick- puddingartig sein würde es gerne bestellen.
    Und hat vieleicht jemand schon mit den Acryl produkten von eubecos gearbeitet?

    lg
    🙂

    #83375

    schnisskett
    Mitglied

    Hi Andrea,

    was nimmst Du denn unter dem 5002 und drüber?
    Ist das bombenfest? Wirds heiss in der Lampe?
    😉

    #83387

    turbomaus
    Mitglied

    hallo an alle, eins vorweg ich bin auch eine “Anfängerin” 😉

    Ich habe mir das starter set von euecos gekauft, habe das 5002 aufbaugel und find es eigentlich recht super, auch in der verarbeitung. nehme dann das euro- finish glossy drüber. bin damit eigentlich sehr zufrieden. das euro 2600 war auch mit dabei, das ist dicker und wird heiß unter der lampe. verarbeite es deshalb eigentlich überhaupt nicht mehr….

    #83384

    diesonni
    Mitglied

    Ich arbeite auch mit Eubecos und verwende für Schablonenverlängerung das 2600, finde es super. Ist wirklich dick und bleibt wo mans hinpackt. Heiß wird es nur wenn man es zu dick drauf macht also die ersten 2-3 Male isses mir auch passiert da es eben sehr dickviskos ist aber nun komm ich super damit klar.
    Das 5003 ist wie schon geschrieben wurde klar rose, es gibt aber ein milchiges Frenchgel von Eubecos, ist von der Viskosität so wie das 5002 nur eben rose milchig, benutze es bei meiner Mutter weil sie es möglichst natürlich möchte. Maritta arbeitet auch damit wenn sie eine Nagelbettverlängerung macht, ich glaube sie macht dann zwei Schichten mit dem rose milchig Frenchgel. Ich bin von dem Ergebnis bei einer Nagelbettverlängerung nicht so begeistert gewesen, mag aber auch an mangelnder Erfahrung liegen.

    LG Sonja

    #83385

    minou
    Teilnehmer

    Hi, ich bin ebenfalls blutige Anfängerin. Mit dem 2600 hab ich mir letzte Woche einen Fußnagel, repariert. Ging auch ohne Schablone gut, weil das Gel so dick ist. Ob es hart oder weich zu feilen ist, kann ich nicht beurteilen. Ich konnte es gut feilen, der Nagel hält(nach einer Woche)immer noch sehr gut.In der Lampe hats nicht gebrannt. Für die Finger benutze ich jedoch das 5002, da geht die “Handumdrehmethode” besser-für Anfänger ideal!
    Ich hab noch das Euro French Rose´, das ist milchig!

    :)LG Claudia

    #83386

    minou
    Teilnehmer

    @minou 168887 wrote:

    Hi, ich bin ebenfalls blutige Anfängerin. Mit dem 2600 hab ich mir letzte Woche einen Fußnagel, repariert. Ging auch ohne Schablone gut, weil das Gel so dick ist. Ob es hart oder weich zu feilen ist, kann ich nicht beurteilen. Ich konnte es gut feilen, der Nagel hält(nach einer Woche)immer noch sehr gut.In der Lampe hats nicht gebrannt. Für die Finger benutze ich jedoch das 5002, da geht die “Handumdrehmethode” besser-für Anfänger ideal!
    Ich hab noch das Euro French Rose´, das ist milchig!

    :)LG Claudia

    O.k., sollte “Handumdrehmethode”heißen!
    :)LG Claudia

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.