Hilfe für Neuling wie und wo Unterstützung beantragen

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  elena007 vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #18009

    lucaya
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich bin absolut neu hier und hoffe hier in Zukunft viele interessante Dinge zu erfahren.
    Gleich am Anfang benötige ich eure Hilfe. Ich habe schon versucht mich einzulesen aber leider habe ich noch keinen Durchblick.
    Ich werde wohl zum Ende des Jahres meine Job den ich seid 10 Jahren gemacht habe wegen wegfall des Arbeitsplatzes verlieren, 100% ist es aber noch nicht, so oder so muß ich weg von diesem Job (Familienfirma und nur Stress).
    Eine gute Bakannte von mir hat ein Kosmetik Studio und mich gefragt ob ich nicht Nageldesign lernen möchte um dann das dann bei Ihr anzubieten.
    So bin ich immernoch felxibel da ich ein kleines Kind habe.
    Ich war in meinem Leben noch nicht bei der AA deswegen kenne ich mich gar nicht aus wie ich mich informieren kann. Ich habe gelesen das manche einen Teil Ihrer Ausbildung finaziert bekommen haben oder einen Existensgründerzuschuss erhalten haben.
    Was ratet Ihr mir wo soll ich mich schlau machen oder wie soll ich bei der AA auftreten um nicht gleich mit dem Anliegen abgelehnt zu werden?
    Sind die jetzt für ein Information zuständig da ich ja jetzt noch einen Job habe? Was ist dann mit meiner Krankenversicherung?
    Ich habe das Gefühl vor einem riesen berg zu stehen und wieß nich wo ich den ersten Schritt ansetzen muß.
    Über eure Hilfe bin ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    lucaya

    #292013

    elena007
    Teilnehmer
    lucaya;556473 wrote:
    Hallo zusammen,

    ich bin absolut neu hier und hoffe hier in Zukunft viele interessante Dinge zu erfahren.
    Gleich am Anfang benötige ich eure Hilfe. Ich habe schon versucht mich einzulesen aber leider habe ich noch keinen Durchblick.
    Ich werde wohl zum Ende des Jahres meine Job den ich seid 10 Jahren gemacht habe wegen wegfall des Arbeitsplatzes verlieren, 100% ist es aber noch nicht, so oder so muß ich weg von diesem Job (Familienfirma und nur Stress).
    Eine gute Bakannte von mir hat ein Kosmetik Studio und mich gefragt ob ich nicht Nageldesign lernen möchte um dann das dann bei Ihr anzubieten.
    So bin ich immernoch felxibel da ich ein kleines Kind habe.
    Ich war in meinem Leben noch nicht bei der AA deswegen kenne ich mich gar nicht aus wie ich mich informieren kann. Ich habe gelesen das manche einen Teil Ihrer Ausbildung finaziert bekommen haben oder einen Existensgründerzuschuss erhalten haben.
    Was ratet Ihr mir wo soll ich mich schlau machen oder wie soll ich bei der AA auftreten um nicht gleich mit dem Anliegen abgelehnt zu werden?
    Sind die jetzt für ein Information zuständig da ich ja jetzt noch einen Job habe? Was ist dann mit meiner Krankenversicherung?
    Ich habe das Gefühl vor einem riesen berg zu stehen und wieß nich wo ich den ersten Schritt ansetzen muß.
    Über eure Hilfe bin ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    lucaya

    hallo geh mall ins forum und gaaaanz unten klick auf russ.forum dann auf die 5te
    von oben ein beitrag von geier, da ist ein mädel sie hatt das auch gemacht mit a.a. sie beschreibt das auf deutsch

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.