Hilfe…. Geltiegel verkleben und laufen aus

Dieses Thema enthält 51 Antworten und 23 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  moni89 vor 5 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 52)
  • Autor
    Beiträge
  • #32993

    jayju
    Teilnehmer

    Hallo….

    Hab fürchterliche Probleme mit meinen Farbgeltiegeln.

    Hab von verschiedenen Firmen und alle sehen aus wie s…..

    Meine Schublade inkl.
    Ist das bei euch so? Oder was mache ich denn falsch?

    LG Daniela

    #500568

    florian
    Teilnehmer

    ist bei mir auch so…ich bekomme bald die Krise…habe meine Tiegel alle erst mit Aceton abgewischt…
    und dabei sind die Tiegel nicht mal randvoll… es sind sogar Plaste oder Pappdeckel drauf

    habe aber auch kein Bock alles in größer umzufüllen, ich habe solche Mengen, da bekomme ich dann Platzprobs….

    #500583

    pombili
    Teilnehmer

    Ja ja, läßtiges Thema…
    geht mir teilweise auch so. Abalico find ich jetzt nicht so schlimm (die neuen viereckigen Tiegel sind jetzt noch besser).
    Nailcode Tiegel sind richtig klasse.
    Jedoch von diversen anderen Firmen sind die Katastrophe! -> 5gr. Döschen rand voll das muß ja zwangsläufig überquellen. Grrrr

    #500574

    jayju
    Teilnehmer

    Hi…

    ist ja beruhigend, dass es nicht mur mir so geht.

    Diese Sauerei überall. Ich frag mich, gibt es Tiegel die nicht so schlecht sind.
    Die Firmen müssen sich doch da mal was einfallen lasse.

    Hab meine Tiegel in meiner Schublade, extra in einem Körpchen und das noch mir Zewa ausgelegt.
    Machste alles sauber, schaust am nächsten Tag, sieht es schon wieder so aus.

    Könnte schreien vor Wut!

    LG Daniela

    #500569

    florian
    Teilnehmer

    am schlimmsten geht es mir zur Zeit mit den SoakOff-Gelen…diese haben ganz viele von den kleinen Beinchen zum weglaufen 🙂

    #500597

    juppi
    Teilnehmer

    da sollten sie sich wirkl. mal was einfallen lassen. Hab von einer Fa. Gele die nicht krabbeln und andere Gel sind nur am laufen.Gl. Firma-gleicher Pott. Komisch. Auch rot läuft bei mir mehr als z. B. blaue Gele.

    Ihr seid also nicht allein mit dem Problem: hilft nur putzen.

    #500570

    florian
    Teilnehmer

    wer weiß welche Inkis da fürs große krabbeln sorgen….ist ja nicht überall das gleiche drin

    #500576

    geena
    Teilnehmer

    Bei mir ist es auch so…Stelle aber auch fest, das komischerweise einige Farben mehr auslaufen als andere (und das bei gleicher Inhaltsmenge/Marke und gleichen Tiegeln…echt merkwürdig)

    #500577

    geena
    Teilnehmer

    Kann es sein, dass das auch etwas mit der Raumtemperatur zu tun hat? Ich meine, wenn ein Gel kühl steht, wird es ja fester und zieht sich mehr zusammen. Stellt man es in einen warmen Raum, wird es wieder flüssiger. Bei randvollen Tiegeln läuft dann natürlich auch was über.
    Habt ihr das Problem das ganze Jahr über?

    #500609

    hulky
    Teilnehmer

    Hallo, das stimmt.Ich arbeite seit Januar daheim und meine Zimmertemperatur kann ich selbst regulieren.
    Im Studio hab ich sehr warm gehabt und meine Schublade hat immer schrecklich ausgeschaut.
    Jetzt hab ich kühler und meine Schublade sieht viel besser aus und meine Tiegeln kann endlich ich immer sauber rausholen
    ohne Erklärungen warum das so komisch aussieht. LG

    #500585

    mopulinchen
    Teilnehmer

    ich habe dieses problem nicht. ich habe meine tiegel aber auch gerade stehen und sie können auch in der schulade nicht rutschen.
    kalt ist es bei mir nur abends wenn ich nichtmehr arbeite. kann ja mal ein bild von meiner schublade machen, bin ja so ein ordnungsfreak und mag so eingesaute tiegel und schubladen garnicht. glaube euch auch das es beim kunden immer sehr blöde aussieht.

    ich weiß jedoch das das kriechen der gele meistens nix mit dem gel an sich zu tun hat sondern etwas mit der beschichtung von dem tiegel. ich habe tiegel wo ich minimengen drin hatte die ausgelaufen sind. was eigentlich garnicht möglich war bei der minimenge. irgendwann kam ich dann darauf das es evtl an der beschichtung vom tiegel liegen kann.wissen tue ich das nicht.

    bei meinen Farbgelen im shop, habe ich tiegel wo eine dichtlippe gegen das auslaufen intigriert ist. bisher hab ich auch noch keine kundenbeschwerden gehabt wegen auslaufen oder rauskriechen.
    Die tiegelsuche war nämlich ein halbes fiaskos, und ich war glückseelig als ich diese hatte. hab die bisher auch noch nirgendwo anders gesehen.

    #500598

    juppi
    Teilnehmer

    dichtlippe. ..? Kannst Du das bitte mal beschreiben? Danke, kann mir das grad nicht vorstellen. Kann man die als Leertiegel kaufen? LG

    #500595

    snewe
    Teilnehmer

    Mich nervt das auch tierisch.
    Ich habe sogar ein Farbgel, das kriecht nicht nur aus dem Tiegel, sondern versucht auch noch in andere Tiegel reinzukriechen.

    #500610

    hulky
    Teilnehmer

    Hoho es lebt! 🙂

    #500599

    juppi
    Teilnehmer

    @snewe 903566 wrote:

    Mich nervt das auch tierisch.
    Ich habe sogar ein Farbgel, das kriecht nicht nur aus dem Tiegel, sondern versucht auch noch in andere Tiegel reinzukriechen.

    brüll—ein Schmarotzer

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 52)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.