Hilfe, ich bin so frustriert!

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mknails vor 8 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #24166

    mknails
    Teilnehmer

    Heute war eine Freundin mit ihrer Schwester zum Nägel machen hier und ich bin so frustriert 🙁 Beiden wollten Glitter-NailArt, also hab ich erst die Nägel modelliert, sauber glatt gefeilt und alles und dann eben mit dem Glitter gearbeitet. Als ich dann die Versiegelungsschicht gemacht habe, hat sich das Gel (das sich eigentlich ganz gut glatt zieht) irgendwie ganz schlecht verteilen lassen, sodass das alles irgendwie hubbelig geworden ist und ich bin so frustriert, weil ich mir so Mühe gegeben hab und mir auch echt viel Zeit gelassen hab und dann ists einfach nur Schei*e geworden :(.

    Dann hat sich jetzt heute schon die zweite gemeldet, (ihre Nägel hatte ich vor einer Woche gemacht), dass sie Liftings und einen abgebrochenen Nagel hat. Und ich bin echt am Verzweifeln, denn bei mir selbst hatte ich noch nie solche Probleme und bin auch der Meinung, dass ich den NN gut vorbereitet habe…

    Ich arbeite mit einem mittelviskosen 1-Phasen-Gel, das zwar von einem “Fachhändler” mit eigenem Online Shop ist, der nur Nagelstudiobedarf verkauft, aber nicht so bekannt wie Eubecos oder ABC. Jetzt glaub ich, dass es wirklich an dem Gel liegt, weil ich wirklich versucht habe, dünne Schichten aufzutragen und das trotzdem nichs gebracht hat. Deshalb möchte ich mir neue Gele kaufen und hätte da gern euren Rat. Was könnt ihr denn empfehlen? bin auch am Überlegen, ob ein 1-Phasen-Gel überhaupt so geschickt ist, wenn da jede Schicht die gleiche Viskosität hat… Würd vielleicht doch gern auf das 3-Gel-System umsteigen. Ich möchte schon ein bisschen was mit Nail Art machen und brauche auch ein Gel, das sich mit Schablone gut verarbeiten lässt.

    Vielleicht habt ihr ja auch noch andere Tips für mich, was ich anders machen könnte.

    Vielen Dank schon mal

    #375659

    petruscha
    Mitglied

    Also, ich kann dir nur ABC empfehlen Das ist einfach super seitdem habe ich keine Reklamationen mehr.

    #375661

    mknails
    Teilnehmer

    Welche Gele nimmst du da denn immer?

    #375660

    frentschi
    Teilnehmer

    hallo..also ich hab die gele von emmi und komm damit super zurecht.
    da is das modellagegel etwas dickflüssiger also für schabiverlägerung echt gut.und die lassen sich auch gut verarbeiten!
    die haben 1-phasen sowie 3-phasengele und ich find beide ganz ok…da kann man auch probesets bestellen also mit nur 5ml in nem döschen..
    grüßle franzi

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.