HILFE, Jolifin Carbon Lack hält nicht.

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailschoolerfur vor 5 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #38966

    zuckerbacke
    Teilnehmer

    Hallo,

    Brauche dringend eure Hilfe.

    Ich habe mir vor einiger zeit 4 Carbon Lacke von Jolfin gekauft.
    Anschließend eine Testphase durchgeführt und die Kundinnen waren begeistert. Gut das mit dem lösen klappt immer noch nicht aber erstmal egal. Daraufhin habe ich auf der Messe in Düsseldorf zugeschlagen und damit kam das Übel. Die selben Kundinnen, sprich der selbe NN und es hält keine 3 Tage bis die ersten sich lösen. Wer kann mir da weiter helfen oder hat auch dieses Problem

    Vielen Dank

    #569597

    nailish
    Teilnehmer

    Ich benutze zwar Shellac bzw. Gelish, aber ich hatte das Problem auch schon mal. Da hatte ich vergessen die Produkte aufzuschütteln. Und dann hatte meine Tochter auch mal das gleiche Problem, da lag es an den Geräten, bzw den UV Röhren. Wenn du das beides ausschliessen kannst, dann könnte es vlt auch noch daran liegen, das das Produkt zu dick aufgetragen wurde + dass du vergessen hast, die Spitze zu ummanteln. Wenn das alles auch nicht passt, dann Ruf mal bei Jolifin an und frag, ob was mit der Charge nicht stimmt. Passiert manchmal bei den Firmen (auch bei den “guten+teuren”). Ich hoffe, das hat dir weitergeholfen. LG

    #569599

    shorti100
    Teilnehmer

    Also ich habe die Feststellung gemacht, dass die CC-Farben NUR in Verbindung mit Shellac-Base und -Top super halten!

    Und dann kommt es m.M. nach auch noch darauf an, WELCHE Farbe man von den CC verarbeitet. Es gibt Farben, die sind so richtig pastös und zäh. Andere wiederum sind richtig schön zum Auftragen. Und die dicklichen, pastösen halten dann auch nicht so gut finde ich. Leider weiß man das beim Bestellen nicht, welche Konsistenz die Farbe hat und es ist wie eine Lotterie.

    Das sind meine Erfahrungen….

    #569594

    zuckerbacke
    Teilnehmer

    Oh je ich befürchte, das ich dann viele falsche Farben gekauft habe. Das einzige was ich noch versuchen kann ist, dass ich mehr schüttele. Die Lampen schließe ich aus, da meine Gel-Modellagen gut aushärten. Und das meiste sind die dicken Pastelltöne mit bisschen Glitzer.

    Was mich aber verwundert ist, dass es meisst nur der Zeige und Ringfinger sind.

    was ich wohl mache, ist ich Feile vorsichtig die alte Farbe ab, da es mit dem Remouver nich wirklich klappt. Kann das ein Problem sein?

    #569595

    zuckerbacke
    Teilnehmer

    Zur Chargenummer nochmal: pns24 sagt natürlich, das dies noch keiner gemeldet hat.

    #569600

    shorti100
    Teilnehmer

    @zuckerbacke 999253 wrote:

    was ich wohl mache, ist ich Feile vorsichtig die alte Farbe ab, da es mit dem Remouver nich wirklich klappt. Kann das ein Problem sein?

    Ich weiß nicht recht, habe das am Anfang auch gemacht, weil die CC echt besch….. runtergehen. Aber da muss man soooo vorsichtig sein, dass man nicht zuviel abfeilt. Und manchmal klappt das trotzdem nicht.
    Ich glaube, der NN wird dann halt richtig dünn und dann hält gar nix mehr.

    Tu dir den Gefallen und kauf dir Base und Top von Shellac – das ist um Welten besser! Dann geht die Farbe von CC auch besser ab. Ich feile dann zwar auch etwas an und löse dann erst, aber der NN bleibt heil.
    Ich bin von den Farben von CC auch begeistert, aber manchmal ist das alles echt blöd, wenn die so unterschiedliche Konsistenzen haben (nur ein Beispiel: das Pure-Red ist absolut tip-top und eine der Lieblingsfarben meiner Kd. und hält auch oft 3-4 Wo. Schlecht ist aber aber z.B. das Light-Mint. Das splittert manchmal vorne nach einer gewissen Zeit.)
    Ich habe inzwischen Preisunterschiede bei Original-Shellac und CC-Farben gemacht und sage dazu, dass Shellac einfach besser hält.

    #569605

    naily09
    Teilnehmer

    Du kannst mal Primer vorher auftragen. Das funktioniert gut.

    #569601

    shorti100
    Teilnehmer

    @naily09 999347 wrote:

    Du kannst mal Primer vorher auftragen. Das funktioniert gut.

    Stimmt, das geht. Aber ich würde den nur auf die Spitzen vorne machen, weil sonst bekommst du das gar nicht mehr ab!

    #569596

    zuckerbacke
    Teilnehmer

    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich gebe echt auf mit den Dingern.

    Werde noch neue Röhren ausprobieren. 🙁

    #569603

    naily09
    Teilnehmer

    Stimmt. Nur auf die Spitzen ist vielleicht besser.

    #569606

    nailschoolerfur
    Teilnehmer

    @zuckerbacke 999254 wrote:

    Zur Chargenummer nochmal: pns24 sagt natürlich, das dies noch keiner gemeldet hat.

    Umtausch von Messeware ist bei Jolifin echt schwierig. Da habe ich auch schon schlechte Erfahrung gemacht.
    Alle anderen Tipps sind sehr gut, wir machen auch Shellac oder gelish drunter und drüber und vorne etwas Primer auf die Spitze und die Farben immer schön dünn! auftragen

    #569604

    naily09
    Teilnehmer

    Hast du es nochmal versucht?

    #569598

    ehrenfeld
    Teilnehmer

    @shorti100 999209 wrote:

    Also ich habe die Feststellung gemacht, dass die CC-Farben NUR in Verbindung mit Shellac-Base und -Top super halten!

    Und dann kommt es m.M. nach auch noch darauf an, WELCHE Farbe man von den CC verarbeitet. Es gibt Farben, die sind so richtig pastös und zäh. Andere wiederum sind richtig schön zum Auftragen. Und die dicklichen, pastösen halten dann auch nicht so gut finde ich. Leider weiß man das beim Bestellen nicht, welche Konsistenz die Farbe hat und es ist wie eine Lotterie.

    Das sind meine Erfahrungen….

    Das würde ich zu 100% unterschreiben. Ich verwende vorzugsweise zwar Shellac, habe aber auch schon das ein oder andere an Carbon ins Portfolio aufgenommen. Nude Blue funktioniert bei mir z.B. hervorragend, Pure Yellow ist eine Katastrophe. Macht schon beim Auftragen keinen Spass und hält wenige Tage bis der erste Nagel abplatzt.

    #569602

    chrigi
    Teilnehmer

    Also ich bin absoluter Shellac Fan aber das es in der Schweiz sehr teuer ist habe ich nun au CC gewechselt. Das heisst ich mische 🙂 zum Beistspiel Shellac Base CC Farbe CC Top Coat. Hält super oder im moment da habe ich keinen Base und Top Coat von Shellac mehr. Ich brauche nur noch Base und Top Coat von CC und die Farbe nehme ich entweder CC oder Shellac hält alles super :-)) Ausser einen Nachteil beim CC Top Coat muss ich beim ablösen die erste Schickt abfeilen und erst dann die Finger einwickeln!

    Liebe Grüsse 😎

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.