Hilfe Kundin Allergisch

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sylvia89 vor 10 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #12544

    blacktigger
    Teilnehmer

    Ich habe eine Kundin sowas habe ich in den 6 Jahren noch nie erlebt, sie reagiert allergisch auf jedes Desinfektionsmittel. Ich habe mittlererweile Kodan, Octenisept, Cool Blue von Maha, Gel von Cesars, Sacrotan, Sterillium und selbst auf ein spezielles mittel von meinem Onkel. Des Mittel is drauf und innerhalb von 5 min. hat sie so ne art ausschlag wo ähnlichkeit mit verbrennungen hat habe sie auch zum arzt geschickt udn der weiss auch nimmer weiter.

    wüsstet ihr noch was was ich testen könnte?

    LG Sylvi

    Ach ja die is sogar auf des desinfektionsmittel von meinen feilen und fräsern allergisch

    #222725

    sylvia89
    Mitglied

    Mhhhhh. …wenn ich mal kein Desinfektionsmittel da habe, cleaner ich immer mit Aceton freiem Nackellack…probiers doch auch mal.

    #222720

    moppel
    Teilnehmer

    mit aceton habe ich schon gehört, aber mit acetonfreiem nagellackentferner?
    hast du da unterschiede zu berichten zwischen, cleaner-aceton-acetonfreier nagellackentferner?
    freue mich auf antwort
    danke und bussi

    lg

    #222722

    carlae
    Teilnehmer

    @blacktigger………. na dann laß das Des.Mittel einfach weg.Die Kundin soll sich vor der
    Bahandlung die Hände waschen und dann wird eben ausnahmsweise nicht desinfeziert.
    Wir operieren ja nicht, wo eine desinfektion lebenwichtig ist.
    Und benutze bei ihr ein eigenes Feilenset, das dann ja nicht unbedingt desinfeziert werden muß.Ich denke eine andere Möglichkeit hast Du nicht…….

    #222721

    socki
    Teilnehmer

    Denke auch das Du sie einfach nur Hände waschen schicken solltest. Bringt ja nix sioe weiter zu “quälen” mit den Mitteln die dann doch wieder Ausschlag verursachen.
    Versuchs mit einer antiseptischen Seife… geht das auch nicht einfach normale Seife nehmen und Deine Hände desinfizieren. Bekommt sie sogar davon ausschlag wenn nur Du Deine Hände desinfizierst, zieh Handschuhe ab oder wasch auch Dir gründlich dioe Hände.
    Eigenes Feilenset und versuchen die Mittel fernzuhalten.

    Denke damit kannst Du eigentlich nichts falsch machen.

    LG

    #222724

    bambiboo
    Teilnehmer

    Moppel, acetonfreier Nagellack ist für “unsere Arbeit” wichtig.
    Das beschädigt bzw. löst sonst die Tips.
    Gruß, Sarah.

    #222726

    sylvia89
    Mitglied

    Okay, deine Antwort hast du ja jetzt von “Babbiboo” gehört, warum mit Aceton-freiem-Nackellackentferner. 🙂
    Wobei ich hier zu auch sagen muss, dass ich mal gehört habe, das Aceton nicht nur den Tip beschädigen kann, sondern generell nicht sooo gut ist für den Nagel und die Nagelhaut.

    Ob das nun der wahre Grund ist weiß ich nicht, aber definitiv habe ich schon oft gehört…..immer: ACETONFREIER-NACKELLACKENTFERNER

    Liebe Grüße, Sylvia

    #222723

    blacktigger
    Teilnehmer

    Vielen Dank für eure Ratschläge ich werde dann drauf verzichten und sie nur gründlich die Hände waschen lassen

    Gibt es überhaupt noch Nagellack entferner mit Aceton… ich hab da schon seit jahren keinen mehr gesehen

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.