Hilfe! Luft im Gel?

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  achoura vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #2343

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Hallo ihr Lieben!

    Ich hab eine Kundin die Volleyball spielt.

    Es ist jetzt das zweite mal, das die Kundin Luft in der MItte des Nagels unter dem Gel hat. Nein, kein Lifting von der Seite her, nur in der Mitte.

    Also ich kenne das nur von Tips her, das da Luft einzuschliessen geht. Dann wäre das mein Fehler. Aber sie hat 1. Keine Tips und 2. als sie bei mir raus ist keinerlei Luft unterm GEL gehabt.

    Ich vermute, das der Druck vom Volleyball da was mit zu tun hat oder sie sich den anders einhaut? Kenne das sonst nur, wenn man sich die Finger klemmt oder einhaut.

    Was meint ihr? Was tut ihr in so einem Fall?
    Muss ja fast alles runterfeilen, damit ich diese Luftkrater wegbekomme.

    Brauch da echt euren Rat!

    #77998

    tanja_71
    Mitglied

    hmm… das istr echt komisch.
    Wie kommt denn die Luft in die mitte des Nagels?
    Selbst mit dem Ball kann ich mir das nicht vorstellen.

    LG, Tanja

    #77999

    aira
    Teilnehmer

    Hallöchen,

    also ich hab gelernt daß liftigs in der Mitte daherkommen,
    wenn der Kunde sich mit dem Nagel irgendwo stößt, also daß das nicht
    schuld des designers ist.

    Allerdings hatte ich es auch schon daß ich kurz nach dem Refill
    mitten in der mitte ein lifting hatte,
    und ich kann mich beim besten willen nicht daran erinnern,
    mich gestoßen zu haben
    aber man kriegt das ja manchmal auch nicht mit, also will ich nicht
    ausschließen daß es meine schuld war.

    Liebe Grüße Aira

    #77992

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    ..aber es sind mindestens 3-4 Nägel….

    #77997

    timeless-nails
    Mitglied

    vielleicht nicht alle liftings bei der auffüllung richtig entfernt?

    nach oftem auffüllen sollte man ab und zu mal mehr material abnehmen, da das darunterliegende schon mal gelblicher würd usw. vielleicht liegt es daran?

    sonst würde ich auch denken vielleicht irgendwo gestoßen, aber da du ja sagtest nein, weiß ich auch nichts sonst!

    #77996

    dany
    Teilnehmer

    Also meiner Mum mache ich auch die Nägel und die spielt auch Volleyball 3x die Woche. Sie hatte es beim ersten Mal auch in der Mitte und zwar an beiden Händen jeweils am Mittelfinger.
    Ich gehe einfach auch mal davon aus, dass es durch den Druck ist…denn der Ball kommt ja manchmal auch mit ner ganz schönen Ladung geflogen, sprich die Gewalteinwirkung ist sehr hoch für so einen kleinen Gelnagel;).

    Ich halte die Nägel jetzt immer sehr kurz und seitdem ist auch nicts mehr in der Richtung gewesen, im Gegenteil die halten bombig!

    #78000

    aira
    Teilnehmer

    Hi nochmal ich,

    ich denke auch daß es am Sport liegt.
    Denn gerade Volleyball ist ein Sport
    der extrem auf die Fingerkuppen – und somit auch auf die
    Nägel – geht!
    Sonst hätte man als Anfänger wohl auch nicht so
    oft ne Prellung oder Stauchung am Finger 😉

    Liebe Grüße Aira

    #78002

    achoura
    Teilnehmer

    Wenn Sich Blasen in der Mitte bilden, hatt das Gel eine Gewalteinwirkung abgefangen oder mehrere kleine, deshalb merken manche Kunden es auch nicht. Eigentlich ein gutes Zeichen, dass dein Gel optimal elastisch ist nicht zur hart sonst würde es springen am Stresspunkt. Probier sie mal bei der Kundin kürzer zu machen. liebe Grüße

    #78001

    aira
    Teilnehmer

    HI nochmal ich:

    kein wunder wenn es dann mehrere nägel sind.
    gerade beim volleyball spielst du doch mit 6-10 fingern permanent!

    LG Aira

    #77993

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Danke Leute!

    Da lieg ich mit dem Volleyball wohl richtig….

    Zu oft ist das nicht aufgefüllt worden, sondern erst insgesamt zwei Auffüllungen.

    Die Kundin will die Nägel länger haben. Hat natürlich versucht mir einzureden, das ich Luft mit dem Gel eingeschlossen hätte.

    Danke euch für die Antworten. Da kann ich ihr ein wenig sicherer entgegen treten.

    #77991

    schnuffi
    Teilnehmer

    Volleyball und Handball sind der Killer schlechthin für die Nägel.
    Wenn eine Modellage, dann aber bitte nur ganz kurz halten, wie Dany schon sagte.

    Liebe Grüße
    Maya

    #77989

    martina27
    Teilnehmer

    Es kann sich aber auch um ein sogen. Taschenlifting handeln, dass nicht nur durch starke Stösse ausgelöst worden ist.

    Eine Luftblase hat sich zwischen der Modellage und dem Naturnagel gebildet. Dieses Taschenlifting tritt häufig beim Pulver-Flüssigkeit-System auf, wenn zu nass gearbeitet wird.

    Beim Gelsystem ist es auf eine zu große Schrumpfung des Materials während der Aushärtung zurückzuführen. Das Lifting tritt meist über der Arch, also am dicksten Teil der Modellage auf. Feststellen werden Sie dies meist, wenn die Nägel aufgefüllt werden.

    Liebe Grüsse Martina

    #77994

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Hm…. Danke für den Tipp. Aber sie hat das an allen Fingern außer dem Kleinen, also da wo der meiste Druck beim Spiel drauf lastet. Und ich hatte das bei keiner Kundin, auch nicht bei mir selbst. Nicht mal ansatzweise bei einem Nagel.

    #77990

    martina27
    Teilnehmer

    In diesem Fall liegt es mit Sicherheit an der Beanspruchung durch das Volleyballspielen.

    Die Anmerkung wie Taschenliftings noch entstehen, passte nun mal gerade auch zu diesem Thema.

    Liebe Grüsse Martina

    #77995

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Werd mir das auch ausdrucken.

    Da ich mir sicher sein wollte, hab ich diesen Beitrag ja reingestellt.

    Danke dir!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.