hilfe nagelbeiser….

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  isa vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #1042

    mause-ela
    Teilnehmer

    hallo,
    mich hat heute ein mädchen angesprochen, ob ich ihre nägel noch retten kann…
    sie ist ein extremer negelbeiser. sowas habe ich noch nie gesehen. sie schrabt auch mit den zähnen auf dem nagelbett rum!

    kann man da noch was retten?
    was wäre besser acryl oder gel?
    also tips gehen gar nicht da das nagelbett so kaputt ist…

    bitte helft mir…

    lieben gruß ela

    #55295

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    achherje du arme.. da haste ja nen “notfall” bekommen..
    wie alt is sie den?
    mhh is ehrlich gesagt ne gute frage. aba da die so kaputt sind würde ich wenn dann gel empfelen

    #55299

    mause-ela
    Teilnehmer

    zwischen 16 und 18…

    ich weiß ehrlich nicht weiter…

    ehrlich gesagt traue ich mich dort gar nicht ran…

    #55296

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    da kann ich dich absolut verstehenn..
    meine sis is auch nagelbeisser aba nicht so extram ich hab glück das sie nur forne knabbert und schon sehr früh angefangen hat mit diesem nagellack… aba wenn das schon so übel aussieht uiui das is wirklich eine schwierige entscheidung…

    hast du den beitrag über die 8jährige gelesen? die is ja auch sehr extrem nagelbeisser hab ich gelesen und da wurde von tip und co nicht abgeraten nur halt wegen dem alter…

    also vielleicht is das ja trotzdem möglich aba ehrlich gesagt würde ich nicht mit acryl rangehen, ich bin nicht so von acryl begeistert ich find das stingt der massen oda ich hatte ein falsches oda schlechtes produkt…

    #55300

    mause-ela
    Teilnehmer

    ich weiß aber nicht ob es gel auch tut…

    oh man ih man

    #55297

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    das is wirklich ne gute frage… und da steht nirgendswo im internet was? hastemal gegoogelt?

    #55292

    leyla
    Teilnehmer

    hi..
    also ich hatte auch so nen schweren fall, sie hatte richtige furchen und ´mulden in den nägeln, hat auch so abgeschabt mit den zähnen..
    wir haben mit tip und gel gearbeitet (wobei ich sagen muss mit schablone hab ich keine erfahrung…)
    wenn ihr das macht dann muss sie auf jedenfall jede woche kommen und man muss nachschauen ob das gel liftings bekommt und reparieren usw.. denn wenn da ein fizelchen wegsteht dann fangen die sofort an hinzuknibbeln..

    ps: die achtjährige hab ich nicht angenommen 🙂

    is nicht leicht, hoffe ich konnt dir bissl helfen 🙂

    lg

    #55298

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    aba ich find das gut das du die 8jährige nicht angenommen hast die is wirklich noch viel zu jung dafür…

    boh is das wirklich so häftig mit den nagelbeissern? das man so oft dann die nägel nachkontrolieren und bearbeiten muss? wie gesagt habe noch nie so einen häftigen fall von nagelbeisser gesehen

    #55293

    leyla
    Teilnehmer

    also bei meinen anderen nagelbeissern hält es so ca. 3 wochen, dann aber spätestens sollten sie kommen, sonst werden die nägel einfach zu lang für das kurze nagelbett..
    aber bei der einen wars einfach nur krass.. die ist auch psychisch net so fit..da steckt viel mehr dahinter als man denkt, viele von denen – nicht alle- haben echt richtig schlimme probleme..

    #55301

    mause-ela
    Teilnehmer

    das problem ist ich habe nicht jede woche zeit dafür… aber auf die nägel geht noch nicht mal ein tip…
    die sind so kaputt…
    und ich denke auch ein bisschen wenn sie dort was rauf macht das sie trotzdem weiter knabbert und das da eigentlich nicht drauf hält…

    #55288

    anna27
    Teilnehmer

    das ist echt notfall

    versuch doch mal erstmal 2 kleine finger bei ihr zu machen, wenn 1 woche um ist, soll sie sich denn bei dir melden, wenn sie nicht geknappet hat und das hält kannst du ihr denn die nägel machen — mein vorschlag!

    lg anna

    #55289

    martina27
    Teilnehmer
    mause-ela wrote:
    das problem ist ich habe nicht jede woche zeit dafür… aber auf die nägel geht noch nicht mal ein tip…
    die sind so kaputt…
    und ich denke auch ein bisschen wenn sie dort was rauf macht das sie trotzdem weiter knabbert und das da eigentlich nicht drauf hält…

    Hallo Ela,

    jede Woche ein Kontrolltermin ist bei Nagelbeissern ein absolutes *MUSS*, zum anderen bei Jugendlichen kann eine Anhaftung nicht 100% gewährleistet werden, egal welches System, da der Hormonhaushalt verrückt spielt, die Nägel von 10 – 20 in der stärksten Wachstumsphase sind und absolut noch nicht ausgewachsen sind.

    Lieber den guten Rat geben und zu einem Psychologen schicken, den *knabbern* hat eine seelische Ursache, wird diese behoben, wird auch nicht mehr geknabbert.

    Liebe Grüsse aus dem Süden

    #55302

    mause-ela
    Teilnehmer

    womit würdest du es machen? leiber mit acryl oder lieber mit gel?
    hm mal sehen… werde nochmal mit meiner mutti über das thema reden… 😉

    #55290

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    wenn du so direkt fragst: überhaupt nicht!

    Begründung: man hat keinen 100%igen Erfolg bei Jugendlichen und wenn denen dann die Lust auf modellierte Nägel vergeht, (weil auf Dauer zu teuer) bekommt man noch einige andere Dinge zu hören, denn auch diese Nägel müssen sich nach der Modellage erst wieder regenerieren und das dauert nun mal seine Zeit.

    Ich mache grundsätzlich keine Modellage vor dem 18. Lebensjahr.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #55303

    mause-ela
    Teilnehmer

    naja mir gehts halt nicht so ums alter…
    wegen einverständnis erklärung….

    aber wenn du ein nagelbeiser hast machst du das denn mit acryl?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.