Hilfe!Grußkartenfirma

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tiffy1 vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #12098

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    hallöchen ihr lieben!
    ich weiß nicht mehr weiter und muß es einfach mal hier anbringen, vielleicht hat ja jemand eine idee von euch.
    seid letzten jahr bekomme ich per mail von so einer grußkartenfirma post.
    ich hätte mich da angemeldet und solle jetzt 60 euro mitgliedschaft zahlen.
    ich habe ihn schon paar mal geschrieben, das ich mich da nicht angemeldet habe.
    ich muß mal, als sie mir eine mail schickten, auf den link gegangen sein um zu schauen was das ist und somit habe ich die aktivierung unbeabsichtigt veranlasst:(.
    ich habe den geschrieben, das ich nix davon weiß und auch kommen immer nur solche standartmails, sie gehen auch überhaupt nicht auf das ein was ich schreibe.was auch komisch ist schreiben sie mich nie mit namen an..
    sondern nur frau NK aber ich heiße frau MM
    jetzt drohen sie mit inkasso.weiß nicht was ich machen soll bzw.verhalten.
    ich weiß doch nicht ob jemand da meine daten angegeben hat oder nicht.
    selbst wenn ich jetzt auf die seite schaun würde, sehen sie ja das ich drauf war.
    ach das ist ein mist, was soll ich denn machen?
    mädels habt ihr eine idee, bin euch sehr dankbar.
    liebe grüße meli die nicht mehr weiter weiß

    #215640

    tiffy1
    Mitglied

    laß Dir doch mal von der Firma einen Beweis schicken, wo Du dich angeblich angemeldet haben sollst. .. hast Du einen Anwalt?

    #215629

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    das habe ich schon gemacht, habe ihn z.b. geschrieben.
    das ich ab januar über kein internet zugang mehr verfüge und sie sich mit mir auf dem postweg in verbindung setzen(weil sie die daten ja haben, schreib ich)..
    aber sie gehen eben auf das was ich schreibe nicht ein.

    #215619

    liedschnitte
    Teilnehmer

    ich würde es ignorieren…kimmt warscheinlich eh nix bei rüber, die haben keine anschrift von dir, nix, noch nicht mal deinen namen, also was sollen sie schon gross tun!

    #215621

    sunpiratin
    Gesperrt

    so ein spiel hatte ich mit meinem sohnemann…einfach ignorieren..passiert nix
    ciao
    Angie

    #215625

    boppel
    Teilnehmer

    hatte ich auch. Mein Mann hatte letzes Jahr ne Grußkarte ausgedruckt und hatte prompt ne Mitgliedschaft für 60 € am Hals……….ich such mal das alles raus…..melde mich wieder

    #215638

    soulmate19861
    Mitglied

    Halllo,

    das gleiche habe ich mit einem Rotenplanservice mal gehabt, habe mich da KOSTELOS angemeldet und nach 3 moanten obwohl ich das nieeeee genutzt habe, sollte ich dann 120 € zahen, ahben mir auch mit inkasso gedroht usw. auf das was ich geschrieben ahbe, sind die auch nciht eingegnagen, als ich dann mit anwalt gedroht habe, ahbe ich nix mehr gehört!

    LG Anne

    #215626

    boppel
    Teilnehmer

    Hast Post bzw. PN

    #215623

    sternchen101974
    Mitglied

    Hallo Namenskollegin *g* Melly!

    Ich hatte auch mal sowas ähnliches… Es klingelte das telefon und mein Mann ging ran… Angeblich die Post die ein Paket nicht zustellen konnten.Wir waren da gerade umgezogen…
    Mein Mann(dumm wie er manchmal ist) gibt natürlich die Adresse an!
    Ein paar Tage später bekamen wir auch Post von irgendeiner Internetfirma angeblich hätte wir uns da angemeldet.Ich hatte kurz vorher so nen Bericht auf Planetopia gesehen wo es um solche Abzocke ging.
    Hab dann mal nach der firma gegoogelt…Weia weia da kam ne Menge raus..
    Hab dann auch nen Beitrag gefunden, das man sich bei Regulierungsbehörde melden soll.Habe dort angerufen und die haben mir ne Seite genannt wo man ein Formular runterladen konnte..Das haben wir dahin geschickt.Zwische zeitlich kam auch ein 2.Schreiben von der Firma wo sie mit Inkasso drohten…
    Nachdem der brief von uns dann dort wohl angekommen ist, bekamen wir nie wieder Post von denen….

    Die Leute aber die gezahlt haben, bekamen immer wieder Post und waren leider immer wieder so naiv und haben das Geld überwiesen…

    LG Melly

    #215630

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    hallöchen ihr lieben…
    danke für eure meinungen und ratgeber…
    also mit anwalt habe ich denen auch schon gedroht, aber wie gesagt sie sind auf keins meiner schreiben persönlich eingegangen.
    und ob sie meine adresse haben kann ich ja auch nicht sagen, heutzutage bekommt man doch schnell adressen irgendwo her…
    melly([URL=”http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=20567]Sternchen101974[/URL]) hast du zufällig noch so ein schreiben(formular)?
    ich weiß echt nicht was ich noch machen soll….
    ich werde mal das schreiben kopieren und hier rein setzen….
    lg melly

    #215631

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    Sehr geehrte/r Herr/Frau Nk,

    unsere Rechnung RE04-127267 vom 10.12.2007 wurde trotz Zahlungserinnerung vom
    09.01.2008
    nach wie vor nicht ausgeglichen. Wir fordern Sie daher nachdrücklich auf, den
    nachfolgend aufgeführten
    Betrag inklusive Mahnkosten durch unverzügliche Überweisung auf u.g. Konto
    unter Angabe des u.g.
    Verwendungszweckes zum Ausgleich zu bringen. Sollten Sie inzwischen gezahlt
    haben, so betrachten Sie
    dieses Schreiben bitte als gegenstandslos.

    6 – Monatszugang Grusskarten-versand.com 59, 95 Euro
    Verzugspauschale 5 Euro


    Zahlungsbetrag 64, 95 Euro
    (Ohne Abzug sofort zahlbar)

    Zu Ihrer Information:
    Die aufgeführte Entgeltforderung beruht auf einem mit uns abgeschlossenen
    Dienstleistungsvertrag über
    die Bereitstellung der Online-Datenbank Grusskarten-versand.com. Sie haben sich
    für dieses Dienstleistungsangebot
    unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift und E-mail Adresse eingetragen.
    Ferner haben Sie uns gegenüber
    bestätigt, die diesem Vertrag zugrunde liegenden Allgemeinen
    Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert
    zu haben. Das Ihnen zustehende Widerrufsrecht haben Sie gar nicht, nicht
    fristgerecht oder unwirksam
    ausgeübt. Hinsichtlich weiterer Einzelheiten beachten Sie bitte die Ihnen mit
    Vertragsschluss übermittelten
    und jederzeit unter http://www.grusskarten-versand.com/index.php? ac=agb
    einsehbaren Verbraucherinformationen & AGB.

    Die Mahnkosten sind gemäß der Ausführungen in unserer Zahlungserinnerung gem. §
    280, 286 als
    Verzugsschaden von Ihnen zu tragen.

    Hinweis:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Sinne einer wirtschaftlichen
    Abwicklung unserer
    Vertragsverhältnisse den weiteren Einzug einem darauf spezialisierten
    Inkasso-/Rechtsanwaltsbüros
    übertragen werden. Dadurch entstehen Ihnen weitere Kosten.

    Wir bitten Sie erneut, den oben aufgeführten Betrag bis zum

    18.03.2008

    durch Zahlung auf dem u.g. Konto unter Angabe des Verwendungszweckes

    04-BTMTFM-127267-QZDQDW-4

    auszugleichen.

    Inhaber: Online Content Ltd
    Konto: 1608634200
    BLZ: 51010111
    SEB AG
    IBAN: DE74 5101 0111 1608 6342 00
    SWIFT: ESSEDE5F510

    Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter per E-Mail unter
    [email protected] oder telefonisch unter
    +49-180-3471133-068 ( 9 Cent / Minute aus dem dt. Festnetz ) zur Verfügung.

    Im Mailanhang finden Sie nochmals die Mahnung im PDF-Format.

    Mit freundlichen Grüßen, Ihr Grusskarten-versand.com – Team

    *************************************************************

    Supportanfragen senden Sie bitte an [email protected]
    Telefonischen Support erhalten sie unter +49-180-3471133-068*
    * = 9:00 bis 20:00 Uhr (Montag – Samstag). ( 9 Cent / Minute aus dem dt.
    Festnetz )

    *************************************************************

    [ Registered Office: Cavella Park, Aldermaston Reading Berkshire, RG7 8NN,
    United Kingdom ]
    [ Hauptverwaltung: Registered in England and Wales, No. 06165248 – Director:
    Katarína Dovcová]
    [ Steuernummer: 025/248/71023 ]

    #215627

    boppel
    Teilnehmer

    ZAHLUNGSAUFFORDERUNG

    Sehr geehrte/r Herr / Frau xxx
    wir bedanken uns für Ihr Interesse an dem Angebot von Geburtstags-Infos.de.
    Seit Ihrer Anmeldung ist nunmehr ein Monat verstrichen, ohne dass Sie erfolgreich von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben. Wir freuen uns daher, dass unser Angebot Ihren Zuspruch gefunden hat und erlauben uns, für die Bereitstellung und Erbringung unserer Dienstleistung das vereinbarte Nutzungsentgelt gemäß nachfolgender Aufstellung in Rechnung zu stellen.

    Kundennummer: GB-6421
    Rechnungsnummer: RE12-106363

    6 – Monatszugang Geburtstags-Infos.de – 59, 95 Euro


    Ihr Zugang zum Datenbankangebot ist noch bis zum 27.01.2008 freigeschaltet. Der hier aufgeführte Rechnungsbetrag umfasst den gesamten Nutzungszeitraum bis zu diesem Datum; insbesondere entstehen Ihnen keine weiteren, wiederkehrenden Kosten für die Inanspruchnahme des hier aufgeführten Dienstleistungsangebots.

    Hier noch einmal der Mitgliedszugang für unsere Datenbank:
    http://www.geburtstags-infos.de/member/
    Sollten Ihre Zugangsdaten nicht mehr vorliegen,
    rufen Sie bitte http://www.geburtstags-infos.de/zugang.php auf.

    Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe des unten angegebenen Verwendungszweckes bis zum 13.09.2007 auf unsere nachstehend aufgeführte Bankverbindung. Beachten Sie, dass nicht zuzuordnende Zahlungen oder Teilleistungen keine schuldbefreiende Wirkung haben.

    Inhaber: Online Content Ltd
    Konto: 1121405
    BLZ: 512 500 00
    Taunus Sparkasse
    IBAN: DE73 5125 0000 0001 1214 05
    BIC: HELADEF1TSK
    Verwendungszweck: 12-BAFOFO-106363-XZXZCW-7

    Sollten Sie Fragen zu dieser Rechnung oder unserem Dienstleistungsangebot haben, stehen wir Ihnen unter +49-180-5512060-5 ( 14 Cent / Minute aus dem dt. Festnetz ) oder [email protected] zur Verfügung.

    Im Anhang finden Sie die Rechnung im Originalformat auf unserem Briefpapier.
    Der Anhang ist virenfrei. Sie benötigen den Adobe Acrobat Reader, um sich die Rechnung anschauen zu können.
    Diesen können Sie hier downloaden:
    Adobe – Adobe Reader herunterladen – Alle Versionen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr Geburtstags-Infos.de – Team

    *************************************************************
    Supportanfragen senden Sie bitte an [email protected]
    Telefonischen Support erhalten sie unter +49-180-5512060-5*
    * = 9:00 bis 20:00 Uhr (Montag – Samstag). ( 14 Cent / Minute aus dem dt. Festnetz )

    Wenn Sie gemäß § 14 UStG eine Rechnung mit ausgewiesener MWSt wünschen,
    schreiben Sie bitte eine E-Mail an [email protected] – mit Angabe Ihrer Rechnungsnummer.
    *************************************************************

    [ Registered Office: Cavella Park, Aldermaston Reading Berkshire, RG7 8NN, United Kingdom ]
    [ Hauptverwaltung: Registered in England and Wales, No. 06165248 – Director: Katarína Dovcová]
    [ Steuernummer: beantragt ]


    sieh mal der selbe Inhaber…………wir hätten innerhalb eines Monats widerrufen müssen….tja das muss man in den AGBs erstmal finden

    #215632

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    und was habt ihr am ende gemacht?

    #215628

    boppel
    Teilnehmer

    bezahlt….wir konnten wirklich nix ändern. in diesen AGBs (wirklich ellenlang) stand das so, wenn man das nutzt und nicht innerhalb 4 Wochen kündigt hat man einen Vertrag abgeschlossen………das is leider so…….Mein Mann war aus allen Wolken gefallen……so was is ihm wirklich noch nie passiert…er ist immer sehr vorsichtig…….also bezahlen und sicherheitshalber noch ne Kündigung schicken……auch wenns noch so ärgerlich ist

    #215633

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    ja aber der unterschied ist, bei uns beiden.
    das dein mann das gemacht hat, aber ich nicht.
    ich habe da nix abgeschlossen, war doch nie auf der seite.
    außer das eine mal wo ich sehen wollte was es ist und da habe ich die aktivierung gemacht…mist!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.