Hochzeitsnägel für Kleid in creme

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nadine1379 vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #14409

    jankowskim
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich suche noch nach Ideen für meine Hochzeitsnägel? ! ?

    Da mein Kleid Cremefarben ist, finde ich passt kein weißes French.

    Jmd. ne Idee?

    Danke und Gruß
    Maggi

    #247292

    alli
    Teilnehmer

    hm…also bei mir war es schon, dass ich kein passendes farbgel aber den passenden nagellack hatte. habe den dann als french benutzt und gut ummantelt…hielt bombe.
    was ist denn wenn du einen schönen perlmuttnagellack als french nimmst?

    #247301

    maxima82
    Teilnehmer

    mhh…..
    wie wärs wenn du dir Cremefarbene spitzen zauberst zb Braun mit Weiß mischen und dann vielleicht stamping drauf machen in weiß.
    ich weiß zwar nicht genau wie dein Kleid aussieht aber das könnte ich mir so vorstellen denn weiß passt ja auch immer.

    #247293

    alli
    Teilnehmer

    die idee mit dem mischen finde ich toll…denn dann kannst du dir die richtige farbe zusammenstellen, passend zum kleid. denn oft sehen die farben anders aus, als nachher auf den nägeln

    #247302

    isizy
    Teilnehmer

    Hallo,

    du könntest ja auch goldfarbenes French nehmen – Glitter oder normal Farbgel. Stell ich mir zu creme auch schön vor. Vielleicht trägst du ja auch goldenen Schmuck?

    #247303

    nadine1379
    Teilnehmer

    Hab heute meine Nailcodegele erhalten, und kann des Champagner Glitter empfehlen, wünderschönes Glittergel is richtung Hochtzeitscreme(neben meinem ehemaligen Brautkleid siehts gut aus.

    Wenn du ne kleine Menge brauchst meld dich per PN oder Email

    #247297

    donna69
    Teilnehmer

    ich hatte vor kurzem auch das Problem gehabt mit einer Kundin, und muss sagen, das wir trotz allem uns zu Chevron-French- Weiss entschieden haben mit Silber Folie und roten Strasssteinen.
    Ist super gelungen und wieder Erwarten hat prima gepasst.
    Hier ein Bildchen dazu, wurde aber noch Verbessert und Gerade nachgefeilt!*war erster Versuch*

    dsc00623.jpg

    #247296

    krisztina
    Teilnehmer

    Meine letzten Hochzeitsnägel hab ich auch in creme gemacht,
    Kundin hat ein stück Stoff mitgebracht vom Kleid und ich meine Schminkpalette.
    Tötörötö…passende Lidschattenfarbe ausgesucht und simsalabim…ins Gel gezaubert.
    Schwubtiwub hat Sie die perfekte farbe zu Ihrem Kleid gehabt.
    Beim Design achte auf das Kleid, Haare….ist das schon sehr auffällig alles würde ich die Nägel schlicht halten, da es dann nach “zu viel” wirkt.

    #247299

    sanni1978
    Mitglied

    hält das denn wenn man lidschatten ins gel mischt? da sind doch öle drinn. würde mich echt mal interessieren, da ich auch bald eine zukünftige braut habe.
    lg sandra

    #247298

    hackensohn
    Teilnehmer

    Wenn es eine Kundin steht, die sich nicht jeden Tag wie ein Modell und auffällig zurecht macht.
    Es muß der Kundin gefallen, ich finde es besser wenn die Braut durch Ausstrahlung wirkt und man das ganze mit Make up Frisur und schöne, aber nicht zu bunt oder wirre Bemalungen der Nagel auffallen läßt.
    Denn wenn das Kleid cremfarbend ist, wird es auch stilvoll gerade, elegant und ohne Rüschen sein.

    Aber wie gesagt der Braut muß es gefallen.
    Petra

    #247294

    hinzi
    Teilnehmer

    Nimm das whitegold von Catherine…sieht zu einem cremefarbenen Brautkleid gigantisch aus. Die Farbe siehst Du in meiner Galerei. Es ist das Bild mit einer French und Ranken. Die French hab ich in dem whitegold gearbeitet.

    lg hinzi

    #247300

    nin4ik
    Mitglied

    Also diese Nägel habe mir sehr gut gefallen und die würden zu cremefarbenen Kleid super passen. Vanille – Nailart Galerie

    #247295

    kira78
    Teilnehmer

    ich habe das “elfenbein” von Saremco, ist eierschalenfarbig und mit leicht Glitzer sieht das edel aus..

    gruss Sonja

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.