Horrorkundin

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tanja_71 vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #1837

    sweet_passion
    Teilnehmer

    boah…..
    also ich hab ne kundin an der saß ich letzes mal 1std wegen design und dann hattenwir endlich was gefunden….
    heute war sie wieder da und da hab ich 2stunden kreativste höchstarbeit leisten müssen…..und endlich was schönes zu finden so dann fertig gewesen nächste kundin kam…..auf einmal klingelt handy und sie ist dran und wollt nen termin für morgen. ……ALLES NEu……..weils ihr doch net so gefällt

    ja hilfe was soll ich denn nun mit der machen ich bin langsam echt ratlos und hab keine 5std zeit…..
    sie ist “tänzerin” und möchte immer was auffallendes

    habtr ihr vielleicht nen ansporn oder auch solche kunden?

    #69330

    jenny33
    Teilnehmer

    ne also sowas habe ich noch nie gehabt aber lass es dir zahlen wenn es ihr nicht gefällt ist es ihr problem und weiß sie daruaf hin das es nicht gut ist so oft hinter einander an den nägeln zu feilen

    #69321

    crazy
    Teilnehmer

    das ist ja wirklich der hammer, als wenn man sonst keine kunden hätte.

    lass es dir gut bezahlen. ich kann nur den kopf schütteln.

    ich könnte dir nur diese seite empfehlen:
    http://www.schmucknaegel.de/nailart.php? name=022-05

    vielleicht ist ja da etwas dabei.

    lg

    #69327

    sandy
    Mitglied

    Oje..du Arme, aber eben für Nail-Art darfst du die Preise auch nicht all zu günstig setzen. Wenn für dich aber das Preis-Aufwandverhältnis stimmt, kann es dir im Prinzip egal sein, dass ne Kundin gleich nach 1nem Tag wieder kommt wenn sie es zahlt!

    lg sandy

    #69328

    dany
    Teilnehmer

    Schau mal in dem Beitrag “für Danny”…da hat Datura ne geniale Seite genannt…sie dient mir auch immer als Inspiration und da findest Du garantiert was! Glaube mir!
    Ach das wäre ja mal ne Kundin für mich und meine Ideen!

    #69329

    nagelhexe
    Teilnehmer

    mach es richtig teuer damit sie sich das nächste mal gleich richtig entscheidet sg nagelhexe

    #69324

    sweet_passion
    Teilnehmer

    ja was soll ich denn dafür nehmen navhfüllen kostet normal 20eus?
    ich find es eigentlich nur schade um meine vergeudete zeit. ..denn es mavcht ja auch mühe 10verschiedenen motive zu testen

    #69319

    .divi.
    Teilnehmer

    ich würde vorher die farben besprechen und sie dann bereit stellen. wärend du feilst und arbeitest würd ich den rest besprechen, dann einfach machen und nicht rein reden lassen. mach ihr gleich klar das sie nicht die einzigste kundin ist das danach noch eine kommt. hab auch so eine aber die sagt jetzt immer “mach du doch, machst ja eh was du willst” und so isses *grins*

    #69325

    sweet_passion
    Teilnehmer

    das klappt bei der aber net. ..wir hatten ja die farbe von anfnag an besprochen und und dann hab ich zig möglichkeiten gemacht die ihr alle net gepaat haben aber selbst hatte sie auch keine idee….

    mhhhh nu muss ich mal stöbern ob ich was finde…..
    sie will neongrün und weiß

    #69320

    jenny micheel
    Teilnehmer

    Also ichnehme für 10 Schmucknägel 10 €uro Aufschleg. Ich bin doch nicht von Gestern und setzte mich da so lange hin für nichts und wieder nichts. Wer auffallen will muss zahlen.
    Wie eben schon erwähnt wurde sagst du der Kundin das es nicht gerade förderlich für die Nägel ist sie so kurz hintereinander zu strapazieren, du würdest dafür keine Verantwortung übernehmen.
    Im schlimmsten Fall wenn sie gar nicht darauf eingeht, hast du eben keine Zeit. Das Leben besteht nicht nur aus Fingernägeln und schon gar nicht nur aus einer Kundin. Du musst die dir erziehen sonst tanzt sie dir eines Tages auf der Nase herum.
    Klar immer hilfsbereit und freundlich aber verarschen lassen musst du dich nicht.

    #69322

    sun78
    Mitglied

    mein vorschlag ist, einfach bilder von deinen werken zeigen und aussuchen lassen oder
    tips mit mustern vorbereiten und entsprechend ausstellen….

    ich habe auch das problem! -meine kundinnen sind auch super undankbar und dreist.
    mache auch lange an denen rum, bezüglich nailart und zahlen nur auffüllen…

    jetzt muß ich mir was einfallen lassen, damit ich gegenlenke!
    es ist ja nicht nur material, wie du erwähnt hast ist es auch die wertvolle zeit.

    zeit ist bekanntlich geld! -statt eine kundin könnte ich in der zeit zwei bearbeiten.

    #69332

    mirella
    Teilnehmer

    mit kunden ist es wie mit kindern, klar ist der kunde king, aber die muß man auch erziehen. es kann nicht sein, dass du stundenlang mals und mals gibts das beste und dann ruft die dich an und sagt, nö möchte doch was anderes. ist die vielleicht einsam? oder vielleicht gefällst du ihr ich mein tänzer sind boeme, alles ist möglich:P hm. auf jeden fall würde ich sie anrufen und noch einmal sagen, klaro geht es mit dem termin, du weißt aber nicht ob du gestern gesagt hast, dass es einen aufpreis gibt. sprich für jeden nagel /nailart muß du ihr zusätzlich 2 euro berechnen. da wird sie sich aber noch überlegen ob es doch nicht schön ist was sie hat

    #69326

    nailswomen
    Mitglied

    Hi,

    aufjeden fall würde ich auch einen Aufpreis nehmen. Und vielleicht fragst Du die Kundin mal selber was sie sich denn so vorstellt die meisten die ich kenne haben eine ganz genaue Vorstellung.

    Lg shabi

    #69331

    miki
    Teilnehmer

    @jenny Micheel 47958 wrote:

    Also ichnehme für 10 Schmucknägel 10 €uro Aufschleg. Ich bin doch nicht von Gestern und setzte mich da so lange hin für nichts und wieder nichts. Wer auffallen will muss zahlen.
    Wie eben schon erwähnt wurde sagst du der Kundin das es nicht gerade förderlich für die Nägel ist sie so kurz hintereinander zu strapazieren, du würdest dafür keine Verantwortung übernehmen.
    Im schlimmsten Fall wenn sie gar nicht darauf eingeht, hast du eben keine Zeit. Das Leben besteht nicht nur aus Fingernägeln und schon gar nicht nur aus einer Kundin. Du musst die dir erziehen sonst tanzt sie dir eines Tages auf der Nase herum.
    Klar immer hilfsbereit und freundlich aber verarschen lassen musst du dich nicht.

    ich bin jennys meinung, ich würde auch geld verlangen, es kostet dich schließlich die zeit und das material. in der zeit könntest du 2 kunden bearbeiten. lg miki:) 🙂 🙂

    #69333

    tanja_71
    Mitglied

    Bei mir wird auch nichts extra berechnet und manche sind dann richtig unverschämt da macht man eine Hand braucht ewig und dann >> och das gefällt mir doch nicht jetzt wo ich das auf einer ganzen hand seh. .. oder wie ist das heute alles? das letzte mal hatten wir da noch glitzer und da noch ein steinchen und und und. …
    da hab ich was angefangen !
    nun ist es schwer dafür Geld zu verlangen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.